Schilddrüse, ASS und Nattokinase

  • Ich nehme L-Thyroxin 75 weil mir die halbe Schilddrüse entfernt wurde. Wegen eines Herzinfarkts nehme ich ASS 100 und Candesartan 4 mg. Kann ich anstelle des ASS Nattokinase nehmen? Ich frage, weil Nattokinase Soja enthält und man bei Schilddrüsenproblemen eigentlich kein Soja zu sich nehmen soll...Und: womit kann ich das Candesartan ersetzen?

  • Newsletter für Vitalstoffe von René Gräber

  • Ich nehme L-Thyroxin 75 weil mir die halbe Schilddrüse entfernt wurde. Wegen eines Herzinfarkts nehme ich ASS 100 und Candesartan 4 mg. Kann ich anstelle des ASS Nattokinase nehmen? Ich frage, weil Nattokinase Soja enthält und man bei Schilddrüsenproblemen eigentlich kein Soja zu sich nehmen soll...Und: womit kann ich das Candesartan ersetzen?

    Hallo,


    natürlich mit Haftungsausschluss, aber ich würde OPC (von Fairvital mit 600mg) statt ASS einnehmen, dazu jede Menge Krillöl (Omega-3, EPA & DHA). Bei Herzwandverdickung oder Herzinsuffizienz, definitiv Magnesium- & Kaliumcitrat + Q10.


    Warum hattest du denn Herzinfarkt? Gibt eine Menge Ursachen.

    HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Für jegliche von mir gegebene medizinische Fachliteratur an Dritte, die aus Pro- und Kontrastudien oder aus Überzeugung basieren. Ebenso distanziere ich mich vom Konsum, Verkauf oder Vermittlungen illegaler Substanzen. Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.


    Gesunde Grüße

    Medico

    2 Mal editiert, zuletzt von DrMedico ()

  • Hallo Seepferdchen,

    ein herzliches Willkommen hier im Forum.


    Nattokinase ist ja ein Enzym aus fermentiertem Soja und hat demzufolge mit den eigentlichen Sojabestandteilen nichts mehr zu tun. Es gibt aber noch eine Vielzahl andere natürliche Gerinnungshemmer. DrMedico hat ja mit Omega 3 schon einen ganz wichtigen genannt.

    Man kann durchaus ASS durch natürliche Mittel ersetzen. Das sollte nach Möglichkeit durch einen Therapeuten begleitet werden.

    Zu deinen Herz-Kreislaufproblemen zwei orthomolekulare Auszüge:

    Bluthochdruck

    Herz-Kreislauf-Probleme

    Liebe Grüße

    Bernd

    „Sage mir, was du isst, und ich sage dir, wer du bist.“ (Jean Anthelme Brillat-Savarin)

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Hallo,


    auch finde ich Wichtig den Homocystein-Wert zu bestimmen, denn dieser kann ganz einfach mit einem B-Vitamine-Komplex gesenkt werden. Dieser wichtige Wert wird durch die Schulmedizin nicht berücksichtigt.

    HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Für jegliche von mir gegebene medizinische Fachliteratur an Dritte, die aus Pro- und Kontrastudien oder aus Überzeugung basieren. Ebenso distanziere ich mich vom Konsum, Verkauf oder Vermittlungen illegaler Substanzen. Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.


    Gesunde Grüße

    Medico

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Welches Krillöl verwendest du?


    Liebe Grüße

    Nora

    Hatte Mal in der Vergangenheit Krillöl es ist von den Inaltsstoffen her effektiver als herkömmliches Fischöl. Nehme momentan aber ganz klassisch Fischölkapseln. Ich weiß dass man durch Krillöl einen Mehrwert hat für allerlei Erkrankungen.

    HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Für jegliche von mir gegebene medizinische Fachliteratur an Dritte, die aus Pro- und Kontrastudien oder aus Überzeugung basieren. Ebenso distanziere ich mich vom Konsum, Verkauf oder Vermittlungen illegaler Substanzen. Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.


    Gesunde Grüße

    Medico

  • Verstehe ich das richtig: es geht dabei um Omega 3 Fettsäuren?? Genügt da nicht Leinöl?

    LG

    Bei Leinöl ist es so, dass über Umwege es erst zu EPA und DHA umgewandelt werden muss. Diese zwei Werte sind eigl. die wichtigsten in Bezug auf Omega-3. Das hat man bei Fisch oder Krillöl direkt. Wenn man Veganes EPA und DHA möchte, sollte man es sich aus dem Algenöl holen.

    HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Für jegliche von mir gegebene medizinische Fachliteratur an Dritte, die aus Pro- und Kontrastudien oder aus Überzeugung basieren. Ebenso distanziere ich mich vom Konsum, Verkauf oder Vermittlungen illegaler Substanzen. Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.


    Gesunde Grüße

    Medico

  • Hallo Sascha,

    wir benötigen beide Arten, sowohl die Kurzkettigen (Leinöl) als auch die Langkettigen (Fisch, Krill, Algen). Die Fähigkeit des Körpers zur Umwandlung kurzkettiger Fettsäuren in Langkettige lässt im Alter nach, so dass man optimalerweise beides aufnehmen sollte.

    Liebe Grüße

    Bernd

    „Sage mir, was du isst, und ich sage dir, wer du bist.“ (Jean Anthelme Brillat-Savarin)

  • Hallo,


    im Anhang habe ich eine gute und plausible Erklärung.

    Bilder

    HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Für jegliche von mir gegebene medizinische Fachliteratur an Dritte, die aus Pro- und Kontrastudien oder aus Überzeugung basieren. Ebenso distanziere ich mich vom Konsum, Verkauf oder Vermittlungen illegaler Substanzen. Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.


    Gesunde Grüße

    Medico

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier