Infos zum Wachrütteln und nicht zur Panikmache und "Neues aus Absurdistan"

  • Zieht die NATO die Strippen? Die Blockade der Transporte nach Kaliningrad hat militärische Aspekte

    Das EU- und NATO-Mitglied Litauen hat entschieden, den innerrussischen Transit von Waren durch litauisches Hoheitsgebiet zu blockieren. Betroffen davon sind Transporte aus Russland in die Exklave Kaliningrad per Eisenbahn von Produkten, die durch die EU willkürlich auf eine schwarze Liste gesetzt wurden.


    Kaliningrad gilt als Hauptproblem für NATO


    Die Annahme, dass die NATO im Hintergrund die Fäden zieht, kommt vor allem deshalb in Betracht, weil Kaliningrad vom Westen unlängst als ein strategisch wichtiges Gebiet eingestuft wurde und man in diesem Sinne stets versucht hat, diesbezüglich Druck auf Russland auszuüben. So wurde nahe Kaliningrad beispielsweise das NATO-Großmanöver "Defender Europe 2020" abgehalten, bei dem faktisch der Angriff auf die Exklave trainiert worden sein soll. Darüber hinaus sind die polnischen Truppen nahe dieser Region aufgerüstet worden.


    Trotzdem ist Russland aufgrund der räumlichen Abtrennung Kaliningrads vom Rest des russischen Territoriums in seinen Handlungsmöglichkeiten extrem eingeschränkt – und deshalb sehr anfällig. Denn abgesehen davon, dass die russische Exklave inzwischen schon seit über 30 Jahren vom Kernland aus auf dem Landweg nur per Bahntransit über Litauen erreicht werden kann, grenzt das Gebiet seit der NATO-Osterweiterung obendrein ausschließlich an Mitglieder dieses westlichen Bündnisses und ist deswegen unmittelbar mit enorm gewachsenen sicherheitspolitischen Herausforderungen konfrontiert.


    Podcast am Ende


    https://test.rtde.live/meinung…auen-lage-um-kaliningrad/

    Freiheit der Mut, du selbst zu sein. (Osho)

    2 Mal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Newsletter für Vitalstoffe von René Gräber

  • Eremitin, wenn man liest wie die Vereinbarungen zwischen Russland und Litauen in 2003 zustande gekommen sind, ist völlig klar und offensichtlich, das Litauen garantiert nichts von sich aus macht, sondern auch dieser Vertragsbruch auf Geheiß der EU hin passiert ist, die gemeinsam mit der Nato agiert.

    Wenn gegen die ethischen Regeln des Nürnberger Kodex verstossen wird, indem man vorhandene wirksame Heilmittel, Medikamente und Vorsorgemaßnahmen unterdrückt, um ungeprüfte experimentelle gentechnische Substanzen verimpfen zu können, sind wir bei Alarmstufe Rot.

  • Ich habe mich heute das erste Mal entschlossen, diesbezüglich etwas zu recherchieren.

    Die City of London (d. h. eine Quadratmeile im Großraum London) ist technisch gesehen nicht Teil des Großraums London oder Englands, genauso wie die Vatikanstadt nicht Teil Roms oder Italiens ist. Ebenso ist Washington D.C. kein Teil der Vereinigten Staaten, die es kontrolliert. Diese drei Einheiten haben ein Ziel – die alte Weltordnung souveräner Nationen zu beenden und eine neue globale Weltordnung unter einer Regierungsherrschaft unter der eisernen Faust der Kabale einzuleiten.

    Beachten Sie die drei Sterne auf der Flagge von Washington, sie repräsentieren die Dreifaltigkeit dieser drei Stadtstaaten, auch bekannt als Empire of Cities (die Zahl 3 hat auch eine große esoterische Bedeutung).


    Die Regierungen der USA, Kanadas und des Vereinigten Königreichs sind Tochtergesellschaften der Krone, ebenso wie die Federal Reserve in den USA. Auch der amtierende Monarch in England ist der Krone untergeordnet. Das weltweite Finanz- und Rechtssystem wird von der Queen aus der City of London kontrolliert.

    Die Quadratmeile, die das Zentrum von Greater London ausmacht, ist das Zentrum der Weltmacht, zumindest auf einer sichtbaren Ebene.


    Washington wurde 1871 mit der Verabschiedung des Gesetzes von 1871 als Stadtstaat gegründet, der die Vereinigten Staaten offiziell als eine Körperschaft unter der Autorität Washingtons etablierte, die selbst der City of London unterstellt ist.


    Unternehmen werden von Präsidenten geleitet, weshalb wir die Person, die als die höchste im Land gilt, „Präsident“ nennen.

    Der Punkt ist, dass der Präsident nichts weiter ist als ein Aushängeschild für die Leiter von Zentralbanken und multinationalen Unternehmen (die beide von der Hochgeistigen Freimaurerei kontrolliert werden), die dieses Land wirklich kontrollieren und letztendlich regieren.


    Das Unternehmen namens Washington DC ist jetzt eine ausländische Einheit auf amerikanischem Boden souveräner Staaten. Es wurde mit Mitteln des Vatikans gegründet, als der District of Columbia an den Stadtstaat übertragen wurde, und ist eine Einheit. Der Vatikan und andere intervenierte ausländische Staaten wie Deutschland, Italien, China usw. sind nun Staatsfeinde und ihr Vermögen muss beschlagnahmt werden.

    Read more https://vizitnlo.ru/vashington-vatikan-london-siti-ch-2/


    Bis auf die Tatsache, dass sich die Queen beim Eintritt in die City of London verbeugt, wie ich selbst irgendwo gesehen hatte, habe ich dem nichts hinzuzufügen. Aber ich denke schon länger, dass Washington DC der City of London unterstellt ist und der Vatikan hat tatsächlich in jedem Land installierte politische Beobachter sitzen, denen unverzüglich alles zu melden ist.

    Wenn gegen die ethischen Regeln des Nürnberger Kodex verstossen wird, indem man vorhandene wirksame Heilmittel, Medikamente und Vorsorgemaßnahmen unterdrückt, um ungeprüfte experimentelle gentechnische Substanzen verimpfen zu können, sind wir bei Alarmstufe Rot.

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • EU-Staaten erklären Ukraine und Moldau zu Beitrittskandidaten

    Der EU-Gipfel hat sich darauf geeinigt, dass die Ukraine und Moldau den EU-Kandidatenstatus erhalten. Das teilte EU-Ratspräsident Charles Michel mit. Der Kandidatenstatus ist der ersten Schritt in einem langwierigen EU-Beitrittsverfahren. Mehr in Kürze hier auf ZEIT ONLINE


    Der Wahnsin hat Methode. Hoffentlich der Anfang vom Ende der EU/Nato.

    Freiheit der Mut, du selbst zu sein. (Osho)

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs () aus folgendem Grund: Satz nachträglich eingefügt.

  • Netzfund zum obigen Thema


    Die EU ist wie die Titanic: Hängt am Eisberg fest, hat Wassereinbruch, die Kapelle spielt lustig weiter und die Reederei verteilt Freikarten für die nächste Luxuxkreuzfahrt!


    Freiheit der Mut, du selbst zu sein. (Osho)

  • Das Schreckliche bei all dieser Politik sehe ich darin, dass zu viele Institutionen entsprechend gesteuert werden und deren Leitungen und Teilnehmer sich einfangen lassen, so gerade festgestellt beim Lesen oder besser gesagt beim Überfliegen auf entsprechenden Webseiten zur Nacht der Technik in Köln/Bergischen/Rhein-Erft ... und entsprechenden Veranstaltungen an der TH Köln, des CCC-Chaos-Computerclubs usw.


    Dabei geht es auch um das Finanzsystem, wie Weiterentwicklung der verschiedenen Kryptowährungen, wobei der Bitcoin derzeit noch als Energiefresser angesehen wird; der Energieverbrauch wohl aber in Zukunft eher als nicht so entscheidend sein wird; weil Energie leichter erzeugt werden kann.


    Die ganze Entwicklung scheint Richtung gesteuerter digitaler Technologie zu gehen und dies vor allem über die Organe und Studierenden an den Hochschulen.

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Dabei geht es auch um das Finanzsystem, wie Weiterentwicklung der verschiedenen Kryptowährungen, wobei der Bitcoin derzeit noch als Energiefresser angesehen wird; der Energieverbrauch wohl aber in Zukunft eher als nicht so entscheidend sein wird; weil Energie leichter erzeugt werden kann.


    Die ganze Entwicklung scheint Richtung gesteuerter digitaler Technologie zu gehen

    Bitcoin-Währung als solche wäre für das Welt-Finanzsystem nichts Schlechtes, ganz im Gegenteil; Denn das Schlechte, was damit derzeit angestellt wird ist der Handel via Börsen etc, also die bisherigen System-Spiele.

    Noch schlimmer ist es, wenn diverse Systemlinge (verschiedenste Politik-, Bank- bis BIS-Leute) von eigenen Kryptowährungen sprechen, die dann aber immer zentralistisch angelegt sind - tja und Bitcoin ist das eben nicht und kann das auch nie, als bisher einzige digitale Währung.

    Eine Welt-Währung a la Bitcoin zum jeweiligen Umrechnen und nationales Bargeld wäre vermutlich der derzeit beste Weg - aber das ist ja vom (eh im Sterben liegenden) System nicht gewollt.

  • Warum machst du denn die staatliche Sprachumerziehung mit?

    Nelli, sorry, doch leider fehlt mir manchesmal einfach die Disziplin und Konzentration, um mich in allen Dingen absolut korrekt (kongruent) entsprechend der universellen Intelligenz zu verhalten - ich war schon immer in meinem Leben aus einer bestimmten Charakterschwäche oder auch aus meinen Lebensbedingungen heraus manches Mal zu leicht beeinflussbar oder besser gesagt beeindruckbar;

    ähnliche nicht klare Haltungen könnte ich aber fast jedem und jeder hier nachweisen: so finde ich bereits die Aufforderung von Webseiten-Anbieter, ihnen zu folgen eine ziemlich autoritäre Handlungsweise - wir sind mehr oder weniger alle in diesem Sinne nicht ganz kongruent in unserer Verhaltensweise. Schließlich haben wir Jahrhunderte der patriarchalen schwarzen Pädagogik hinter uns.

  • Na Moment, Marie, das WEF schreibt da eben über deren erwünschte künftige zentralistische und never-ending Krypto-Währungen, also das was sie noch installieren wollen, analog zu ihrem bisherigen inflationären Fiat-Geld. Und klar, wenn es dann X mal mehr verschiedene dieser digitalen Währungen gäbe, vervielfacht sich dann selbstverständlich auch der sogenannte Energie-Verbrauch.


    Bitcoins sind allerdings zum Großteil bereits geschürft, es dauert aber immer noch viele Jahrzehnte (zumindest mit heutiger Technik, die ändert sich ja relativ schnell, wird also immer besser etc), bis alle der möglichen Bitcoins erschaffen wurden: https://t3n.de/news/bitcoins-geschuerft-zeit-minen-1437390/


    Auch ist diese Energie-Verbrauch-Rerchnerei immer so ausgelegt, wie man sie grade marketing-technisch an die Leute bringen mag - meist leider negativ, denn die Abwärme der Schürf-Geräte kann man in kalten Ländern zum Heizen verwenden und in heißen Ländern zum Kühlen: https://partner.mvv.de/blog/kaelte-aus-abwaerme


    Also bleibt es dabei: unabhängige dezentrale und knappe Bitcoins als quasi neue Digital-Gold-Welt-Leit-Währung, die man zum Umrechnen der jeweils nationalen - vermutlich wieder durch echtes Gold gedeckte - Bargeld-Währungen verwenden kann, ist für die Menschheit ein Weg aus der bisherigen Finanz-Misere.

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Warum machst du denn die staatliche Sprachumerziehung mit? ;(

    Tun wir das nicht alle ständig irgendwie?:P

    Sprache wird doch sowieso laufend manipuliert, verändert und selbst dieses Forum hat eine Rechtschreibkontrolle.

    Ich habe noch manches anders gelernt und bei mir gab es auch noch Zigeunersoße, Mohrenköpfe, Wiener, etc.


    Sogar die Affenpocken sollen jetzt umbenannt werden. In meinen Augen ist die Begründung ein rein rassistischer Akt. 8)


    Im Übrigen habe ich gerade die Tage gelesen, dass Bitcoin 90% an Wert verloren haben soll.

    Wenn gegen die ethischen Regeln des Nürnberger Kodex verstossen wird, indem man vorhandene wirksame Heilmittel, Medikamente und Vorsorgemaßnahmen unterdrückt, um ungeprüfte experimentelle gentechnische Substanzen verimpfen zu können, sind wir bei Alarmstufe Rot.

  • Tierarzt Lothar Wieler in der Sendung phönix persönlich



    "... ob es das Virus gibt oder nicht ... haben viel gelernt, wie wir unsere Gesellschaft führen können ..."

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

  • Stimmt, selbst die Star Wars-Saga wird jetzt gendergerecht umgeschrieben:

    Da fehlt aber was. Es müßte heißen "Luke, ich bin deine lesbische Mutter" ^^

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier