Beiträge von Talisman

    Na...das hat lange gedauert. Aber wie heißt es so schön....

    "Es ist nichts so fein gesponnen, dass es nicht kommt zur Sonnen."


    Von Anfang an habe ich geschrieben, dass der Fuellmich und Schiffmann nicht vertrauenswürdig sind . Meine Beiträge wurden dafür regelmäßig "geändertbessert" und sogar teilweise gelöscht!

    Danke nochmals dafür!

    So vergrault man sich die Mitglieder, welche nicht nur auf die rhetorisch perfekte Wortwahl hören...( hören kommt von hörig) sondern im Antlitz lesen bzw. tiefer sehen.

    DANKE

    Nelli, wusstest du, dass bei einer Frequenz von 60 Gigahertz, ein zerstörerischer Einfluss auf die Sauerstoffmolekühle stattfinden kann? Diese eingeatmet kann durch das Blut nimmer aufgenommen werden.

    Jetzt stell dir mal vor, eine lange Straße alle 20 Meter "Lampen" auf der rechten Seite vorm "Tor". Nebenstraßen sind alle abgesperrt, du musst, wenn du dich zu einer bestimmten Zeit einfindest, diese lange Straße entlang ....

    Wer sich in Berlin demnächst wieder einfinden möchte, sollte vielleicht genauer in seiner geplanten Spazierumgebung, nach Smart Poles Ausschau halten? Der Gesundheit zu Liebe? Vielleicht nicht im Zuge vieler Besucher, die selben Stadtbezirke/ Straßenzug und Umgebung aufsuchen, zur vorgegebenen Zeit? Berlin ist für solch eine T-Stecke aber auch u.a.Mailand bekannt. (alles googlebar)

    Ich bin kein Befürworter diese kontrollierten D... , da sie auf diese Art nichts für das Volk bewirken, meiner Meinung nach. Das muss jeder für sich entscheiden, dennoch wollte ich dieses für den nächsten Bummel mit an die Hand geben.

    Viel Erfolg!

    Gestern habe ich etwas gehört in den Medien, die Kinder sollen Zuhause sich selber testen bevor sie in die Schule kommen.

    Oder die Eltern sollen das machen.

    Heute so und morgen so und ist ja nicht zum aushalten.

    LG

    Natürlich, es ist der rechtliche Seite. Sie wissen zu genau, was ihnen droht, wenn sie selbst Hand anlegen.

    Unzählige..viele davon werden niemals bis zu uns vordringen. Was denkst du wohl , was bei der nächsten Grippewelle auf geimpfte zukommen wird! Mal ganz abgesehen, von den Langzeitfolgen...die erst in ein paar Monaten... Jahren zum Vorschein kommen. Nicht die ungeimpften werden in Zukunft eine tickende Zeit-B*mbe sein, sondern...

    Dann schau dir erst die Videos von so manchen bekannten Gesicht aus Politik , Medien und Film an. Wo eindeutig zu sehen ist, dass entweder die Nadel zur Seite knickte -Kamala Harris, US Vize-Präsidentin. Oder weitere VideoS, wobei vorher "vergessen" wurde, die Schutzkappe abzunehmen . Oder die Nadel anschließend nach innen verschwand .

    Noch deutlicher kann es nicht dem Volk vorgeführt werden. Alles ein Schmierentheater. Zum aufwachen! Trotzdem rennen sie weiter ins Impfzentrum ... Für vermeintliche Freiheiten , die es so nicht geben kann und wird. Hier müssen und werden ganz andere Geschütze aufgefahren. Täglich sind die Nachrichten voll davon..nur wer sie entschlüsselt, erkennt . Es tut sich was!

    https://www.bitchute.com/video/Sgjo73hbuAUg/

    Es flogen keine Steine. Was in den öffentlich rechtlichen gezeigt wurde und wie der Dreh in Real wirklich war. Nur leider bekomme ich das Video, hier nicht eingefügt. Die Aufnahmen dieser Szene wo angeblich "etwas" geflogen kam, welche im TV gezeigt, gegenüber gestellt einer anderen Perspektive. Aber das oben gepostete Video, lässt etwas tiefer auf das Gebaren der öffentlich Rechtlichen blicken, meiner Meinung nach. Kein Wunder wenn die Menschen auf eine reale Berichterstattung nicht mehr vertrauen.

    Verwirrung.. weichkochen...das nennt man auch psychologische Kriegsführung. Von Psychopathen vor langer Zeit erdacht und bis in die heutige Zeit bis zur Perfektion ausgeklügelt.

    Mittlerweile sehe ich das böse Schauspiel positiver. Die meisten Deutschen müssen noch aufwachen. Der schlimmste Trigger wird wohl sein, wenn das Volk von der Ahnentafel einer international bekannten Enkelin eines berühmten Mannes erfahren wird. Das und vieles mehr, wird für viele ein hartes Erwachen. Es passiert auf mehreren Ebenen vieles, wovon wir nur teilweise oder gar nichts mitbekommen. Nur wer alle Zeichen erkennt und lesen kann, erahnt das Ausmaß.

    Ich bin froh, kritisch und mit Adleraugen vor mittlerweile einem Jahr genauer hingesehen zu haben. All die schrecklichen Verbrechen und Lügen über unsere Geschichte, Menschheit, Entwicklung, Erkenntnis, Forschung, Medizin etc. auf einem Schlag zu erfahren, kann durchaus überfordern. Ich glaube ganz fest an das Gute!

    Es geht auch um stabilisiertest und unstabilisiertes Wasserstoffperoxid. Was Kaulli bereits weiter oben erwähnte.

    Laut eines promovierten Chemiker, sind Polyphosphate im stabilisieren Wasserstoffperoxid enthalten. Sprich, das hier oft erwähnte Apotheker -Wasserstoffperoxid.

    In meiner Recherche der Quellen für das "reine" H²O², telefonierte ich u.a. mit Apotheken meiner Stadt. Überall die selbe Antwort, haben wir nicht im System. Gab ich einen Hersteller ohne Polyphosphat an, fand man diesen zwar, aber über das Apothekerbestellsystem nicht bestellbar.

    Deshalb kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass ein in der Apotheke gekauftes Produkt, ohne Stabilisator zu erwerben ist.

    Weiter erklärt er, dass er dieses unstabilisierte Wasserstoffperoxid nicht im Körper verwenden würde. Weil es eben Phosphatketten also Chelate sind, welche die Spurenelemente aus dem Körper ziehen.

    Wir wollen Gesundheit erzielen, aber geben gleichzeitig Räuber der Gesundheit dazu?

    Nun gut soviel dazu.

    Ich habe Schlussendlich mein "sauberes Wasserstoffperoxid" über das Internet, in einer etwas höheren Dosierung, zeitnahe erhalten. Und experimentiere jetzt nach Anleitung eines Arztes, welcher sich wissenschaftlich u.a. auch mit der Sauerstofftherapie befasst.

    Bin gespannt.

    Achso..pur auf die Haut und Mundschleimhaut aufgetragen, reagiert auch die höhere Dosierung nicht störend.

    Ich erhöhe die Anzahl der Tropfen, darauffolgende täglich reduzieren. Die Anfangsdosis liegt bei 10%.