Schlüsselwort Arzneimittel

Schlechte Nachricht: Antidiabetikum Metformin senkt Vitamin-B12-Spiegel

Metformin gilt in der Schulmedizin (=Allopathie) als das ist das erste Mittel der Wahl, wenn Sport und diätetische Maßnahmen bei einen Diabetes Typ 2 nicht helfen. Das Präparat steigert die Glucose-Aufnahme der Zellen und senkt die Freisetzung des Zuckers aus der Leber. Gleichzeitig erhöht Metformin die Bildung von Milchsäure, wodurch es zur einer Übersäuerung des …

Weiterlesen „Schlechte Nachricht: Antidiabetikum Metformin senkt Vitamin-B12-Spiegel“ »

Endlich Kritik an der Dauer-Medikation mit ASS (Handelsname u.a. Aspirin)

ASS, die Acetylsalicylsäure (besser bekannt unter dem Handelsnamen „Aspirin“) gibt es schon so lange, dass es schon fast zur Apotheke der traditionellen Volks-Medizin gehören könnte. Bedenkenlos wird das freikäufliche Präparat bei erkältungsbedingtem Kopfbrummen und nach Party-Nächten eingenommen. Die gelegentliche Anwendung mag auch gar nicht so schlimm sein. Doch der Dauergebrauch zeitigt zum Teil schwere Nebenwirkungen. Und ausgerechnet …

Weiterlesen „Endlich Kritik an der Dauer-Medikation mit ASS (Handelsname u.a. Aspirin)“ »

Medikamententests an Demenzkranken und Behinderten?

Neue Medikamente müssen eine strenge Testphase durchlaufen bevor sie zugelassen werden. Nutzen und Risiken sind akribisch zu dokumentieren, damit Schaden von den Patienten abgewendet wird. Studien sind dazu leider unerlässlich. Spätestens seit dem Contergan-Skandal in den 60er Jahren wird daran niemand mehr zweifeln. Selbstverständlich müssen Probanden, die an Arzneimittel-Studien teilnehmen, aufgeklärt werden, bevor sie zustimmen. …

Weiterlesen „Medikamententests an Demenzkranken und Behinderten?“ »

Sind Vitalpilze als Arzneimittel zu betrachten?

Neuerdings sind Forderungen laut geworden, die sogenannten Vitalpilze (auch Heilpilze genannt) als Arzneimittel einzustufen. So zumindest nach Meinung der Gemeinsamen Expertenkommission zweier Bundesbehörden: Dem Bundesamt für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) und dem Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL). Weitreichende Folgen hätte dies für Hersteller und Verbraucher: In umfangreichen und kostspieligen Studien müssten Produzenten die Wirksamkeit, …

Weiterlesen „Sind Vitalpilze als Arzneimittel zu betrachten?“ »

4 Gründe warum Sie wirklich krank werden...
... und was Sie mit Hilfe der Naturheilkunde tun können! Erfahrungen und bewährte Strategien aus meiner Naturheilpraxis! Wenn Sie dies interessiert, tragen Sie hier unten einfach Ihre E-Mail Adresse ein:
Der Newsletter ist absolut kostenlos. Sie verpflichten sich zu nichts. Sie können sich jederzeit wieder Abmelden mit einem einfachen Klick am Ende jeder E-Mail. Informationen zum Versandverfahren, den Statistiken, sowie Widerrufsmöglichkeiten finden Sie in der Datenschutzerklärung auf dieser Webseite.