Konjak Pulver

  • Newsletter für Vitalstoffe von René Gräber

  • Hallo Sternchen,


    hab grad ganz überrascht von dem Konjak Pulver gelesen, muß zugeben, war mir bis gerade völlig unbekannt! ;( Habe gleich mal Google durchforscht und nachgelesen. Muß sagen, ich finde das Ganze nicht sehr appetitlich, zumal es in der deutschen Lebensmittelindustrie als Zusatzstoff, also E...sowieso gehandelt wird und die tägliche empfohlene Konsummenge auch stark begrenzt wird. Laut Beschreibung handelt es sich ja eigentlich um ein Produkt, dass eine große Quellwirkung besitzt und deshalb sehr sättigend sein soll. Ich muß sagen, ich bleibe dann doch lieber bei Gemüse, Obst, Vollkorn usw., das ist mir geschmacklich und auch der Inhaltsstoffe wegen viel lieber. Bin der Meinung, wer abnehmen will, schafft das mit ausgewogener Ernährung und Bewegung auch so, ohne Kapseln und Zusatzstoffe. Dazu braucht es natürlich Willen und Durchhaltevermögen. Aber Pluspunkt ist, dass man kein unnötiges Geld für Schlankheitsprodukte ausgeben muss.


    In diesem Sinne viele (sportliche ;) Grüße)
    phms00

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Ist so ein Trend. Die Nudeln schmecken nach Fisch, aber sind tatsächlich gut zum abnehmen ;)

    Das Geheimnis der Medizin besteht darin, den Patienten abzulenken, während die Natur sich selber hilft. - Voltaire

  • 1. Es ist eine Pflanze, kein Wundermittel, das hergezaubert wurde.
    2. Wie alle Pflanzenblätter, reich an Ballaststoffe.
    3. Wird als Pastaersatz verwendet, weniger kalorienreich als Pasta und weniger Zucker, dafür aber mehr Ballaststoffe.
    4. Geschmack gewöhnungsbedürftig, aber nicht schlecht.
    5. Immer wenn ich kann, mache schönen Bologna-Ragout als Sauce für diese "Nudeln", und es schmeckt.
    6. Quellt auf, gibt dadurch das Sätigungsgefühl, aber bitte nicht vergessen, reichlich Flüssigkeitszufuhr zu sichern in Form von Tee (natürlich ungezuckert) und Wasser. Dann gibt es keine Nebenwirkungen im Sinne von Verstopfung. Natürlich gilt es für Wurzel als Nahrung, die Pillenextrakte sind was Anderes, aber ich habe diese nie genommen.

  • Zitat von René Gräber

    Meine Meinung: Es wird doch immer gerade irgendwas angepriesen um abzunehmen.


    Und jetzt ist es halt (mal wieder) das Konjak. Dazu hatte ich vor einigen Jahren bereits hier ein paar Sätze geschrieben:


    https://www.gesund-heilfasten.…nkheitsmittel/konjak.html


    Bin ganz der Meinung von René Gräber. :thumbsup:
    Die Natur im eigenen Land bietet unzählige Möglichkeiten, tau-frisch und gesund ohne längere Transportwege etc. zum Traumgewicht. :)

    MfG



    „Ihr sollt das Heilige nicht den Hunden geben und eure Perlen sollt ihr nicht vor die Säue werfen, damit die sie nicht zertreten mit ihren Füßen und sich umwenden und euch zerreißen.“( Matthaeus 7:6)

    ,,Was du verstehst, setzt du für dich um. Was du nicht verstehst, gibst du als Ratschlag an andere weiter."( Alte Weisheit )

    2 Mal editiert, zuletzt von bermibs ()