Ich stelle mich vor - Sportwissenschaftler & Gesundheitssüchtiger :)

  • Hi :)

    Mein Name ist Martin und ich bin Gesundheits-süchtig :)

    Ich habe Sportwissenschaften studiert und hatte danach nicht wirklich das Handwerkszeug, um Menschen zu helfen. Deshalb habe ich viele Bücher & Blogs gelesen, sowie weitere Qualifizierungen belegt (Neuroathletik, Medizinische Trainingstherapie). Das angeeignete Wissen habe ich hauptsächlich für mich und mein näheres Umfeld nutzen können.

    Ich durch die Ernährungsumstellungen und Blutwertoptimierungen einen Haufen Energie, meine Neurodermitis ist weg, Kopfschmerzen sind Geschichte und Husten und Schnupfen habe ich fast nie.

    Ich wollte mein Wissen dennoch weiter geben und habe mich entschieden einen Blog zu beginnen: https://www.projekt-early-bird.de Hier schreibe ich über die Gestaltung eines gesunden Morgens via Frühstück, Mindset, Fitness und Morgenroutine - weiterhin interviewe ich für mich inspirierende Menschen zu ihren Morgenroutinen.

    Da ich merke, dass mir der Austausch Freude bereitet und ich gern mehr Leute kennenlernen möchte, habe ich mich nach 2 Jahren passiven Lesens entschieden, mich hier anzumelden, in dem Glauben etwas beitragen zu können :)

    Ich freue mich und möchte mich auch sehr für den Input in den letzten 2 Jahren bedanken!

    VG Martin

  • Hallo an alle - danke für die Begrüßung :)


    Hallo Gabriele,

    schwierig zu beantworten, da es wahnsinnig vieles ist! Man nimmt hier einfach viele Praxiserfahrungen der Mitglieder auf. Ich finde das einen angenehmen Kontrast zur Theorie aus Büchern und Studien :)


    Ich bin immer wieder beeindruckt von dem tiefen Wissen, was hier viele mitbringen - selbst wenn sie es nicht beruflich machen.

    Dennoch macht es Sinn zu hinterfragen und gerade bei Forenbeiträgen nicht blind zu vertrauen (keine Kritik an der Kompetenz hier).

    Ich erwarte auch, dass ich hinterfragt werde :)


    LG Martin