Hallo ich möchte mich vorstellen.;-)

  • bin ganz zufällig auf die Seite von René gekommen.ich möchte mich auch bei dir bedanken, dass du so eine tolle Seite zum Austausch über Gesundheit und natürliche Heilmöglichkeiten und Hilfestellungen, in das Netz gestellt hast! Immer wieder schaue ich bezüglich Heilungsmöglichkeiten des Rückenmarks, weil ich selber, durch einen Autounfall, im Rollstuhl bin. Und da ist mir schon einige Male das Mutterkraut begegnet. Was mich auch zu meiner Frage führt, und der Grund ist was mich hier her gezogen hat. Hat irgendjemand diesbezüglich Erfahrung mit dem Mutterkraut bzw. kennt jemand anderen Möglichkeiten zur Regelgenerierung des Rückenmarks? Diese Frage möchte ich an dich Rene und natürlich auch an alle hier stellen und bin gespannt auf eure Antworten bzw. auch Erfahrungen! Wünsche euch einen wundervollen Tag und sende euch einen lieben Gruß in euer<3, Schmetterling;)was natürlich nicht mein Name ist. Ich heiße Elisabeth:love::*war aber schon vergeben^^