Nahrungsergänzungsmittel selber machen // Herstellungsset abzugeben

  • Hallo liebe Community :)


    Folgendes: Ich hatte vor mir selber Nahrungsergänzungsmittel herzustellen und habe ein Set dafür zusammengestellt.

    Die Umstände haben jedoch dazu geführt, dass ich mir doch welche kaufe. Sprich:


    Das ganze wird abgegeben:


    Abzugeben ist:


    - eine Kapselfüllmaschine größe 00 für 100 Kapseln gleichzeitig: 5€

    - 1700 vegane HPMC Kapseln. (Pflanzliche): 15€

    - Rosenwurz/ Rhodiola Rosea Extrakt Pulver 210g (von der Marke Foodfrog) : 15€

    - Kurkuma Extrakt Pulver 100g (von der Marke Foodfrog): 15€

    - Schwarz Pfeffer Extrakt (Piperin) 9g (von der Marke Foodfrog): 10€


    Die geöffneten Pulver (Rosenwurz und Piperin) wurden einmalig in Hygenisch-Lebensmittel-gerechten Räumen geöffnet. Hierbei wurden Handschuhe und Mundschutz getragen.


    liebe Grüße


    ein Sonnenfreund

  • Newsletter für Vitalstoffe von René Gräber

  • Ich glaube, bei Deinen 1.700 Stück HPMC (Hydroxypropylmethylcellulose)-Kapseln wirst Du hier wenig Freunde finden. Dazu hatten wir hier vor einiger Zeit ziemlich heftige Diskussionen.

    Die einzige Waffe gegen Corona ist der gesunde Menschenverstand. Leider sind die meisten Menschen unbewaffnet.

    Wem aber bereits ein Licht aufgegangen ist, den kann man nicht mehr so schnell hinter´s Licht führen!



  • Nee, ich meinte nicht einen eventuellen "Verstoß" gegen die Nutzungshinweise, sondern um das Produkt HPMC-Kapseln. Hierüber - also die Hydroxypropylmethylcellulose - gab es eben vor einiger Zeit Diskussionen

    Die einzige Waffe gegen Corona ist der gesunde Menschenverstand. Leider sind die meisten Menschen unbewaffnet.

    Wem aber bereits ein Licht aufgegangen ist, den kann man nicht mehr so schnell hinter´s Licht führen!



  • SonnenFreund

    Schau unter dem Thread "Morgellons", dann bist du im Bilde.

    Habe von den befragten Laboren noch keine Rückmeldung. (Ist ja kein Geschäft , dass sie mit der Beantwortung meiner Frage machen!)
    3 Darmlabore zweifeln die Behauptung der HP C.Ehle aus physiologischen Gründen stark an!...meine Chemiker-Freundin und ich auch!

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Ich finde unter dem Suchbegriff "Morgellons" leider nichts.

    Der Grund für die HPMC Kapseln in meiner Situation ist halt, dass ich mich vegan ernähre, deshalb kommt Gelatine halt für mich nicht in Frage.

    Hat also nix damit zu tun, dass ich irgendjemandes Darm damit schaden möchte :)

  • Ist schon klar, war so auch nicht gemeint. Es gibt halt auch vegan hergestellte Kapseln aus Cellulose, die eben nicht aus kritischer HPMC hergestellt sind.

    Die einzige Waffe gegen Corona ist der gesunde Menschenverstand. Leider sind die meisten Menschen unbewaffnet.

    Wem aber bereits ein Licht aufgegangen ist, den kann man nicht mehr so schnell hinter´s Licht führen!



  • Ist schon klar, war so auch nicht gemeint. Es gibt halt auch vegan hergestellte Kapseln aus Cellulose, die eben nicht aus kritischer HPMC hergestellt sind.


    Hm, und wenn da nun steht "pflanzliche Zellulose (Hpmc)" ist man auf der sicheren Seite, oder sollte man doch lieber die Kapseln aufdrehen und den Inhalt in einem Glas Wasser einnehmen?


    Ihr verunsichert mich hier gerade sehr.

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier