• Newsletter für Vitalstoffe von René Gräber

  • Manukahonig bekommst du im Reformhaus, aber bitte bei therapeutischem Einsatz auf die ganz hohe Zahl 550 MGO achten.

    Ich habe damit bei einer10-jährigen Heliobacter erfolgreich behandelt.

    Da er gegen Viren , Bakterien und Pilze hilft, ein Universalmittel.

  • bermibs

    Hat den Titel des Themas von „Klinisch aufbereiteter Manuka Honig“ zu „Manukahonig“ geändert.
  • Zitat von KleineKugel

    Ich habe gehört, dass Manuka-Honig besonders heilende Wirkungen haben soll. Welche sind das und wo bekommt man diesen speziellen Honig her? Doch bestimmt nicht im Supermarkt?

    Für was wolltest du die heilende Wirkung einsetzen KleineKugel?


    Ich persönlich kann nicht glauben, dass Manuka-Honig eine besondere Wirkung haben soll,

    da es von Vorteil für den Körper ist, Honig aus der Region zu genießen, von dort wo man auch wohnt.


    Hier sind am gesündesten Biohonige, da sie am wenigsten mit Pestiziden verseucht sind und keine synthetischen Stoffe beigefügt sind.
    Wobei ich natürlich nicht genau weiß, ob Manuka-Honig besondere Wunder vollbringen kann, falls ja, wäre es schön, wenn du deine Erfolgserlebnisse hier mitteilst.


    Gruß Mara


    „Das ist die Seuche unserer Zeit. Verrückte führen Blinde.“
    – aus William Shapespeare: König Lear

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Hallo Mara,

    deine Frage wird nicht mehr ankommen, da KleineKugel als Werbeposter gesperrt wurde.

    Liebe Grüße

    Bernd

    Danke Bernd für die Info.

    Ist schade, dass sich immer mal wieder Leute einschmuggeln, die gar kein Interesse am Austausch haben, sondern nur ihren eigene Profit als Anliegen haben.


    Ich grüße dich,

    Mara

    „Das ist die Seuche unserer Zeit. Verrückte führen Blinde.“
    – aus William Shapespeare: König Lear