Kennt jemand GERMANIUM?

  • Hallo,



    jemand Erfahrung mit Germanium, soll Krebshemmend wirken, H202 bilden und Interferone stimulieren.


    https://www.youtube.com/watch?v=A0HL9ADP_pI&feature=share

    HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Für jegliche von mir gegebene medizinische Fachliteratur an Dritte, die aus Pro- und Kontrastudien oder aus Überzeugung basieren. Ebenso distanziere ich mich vom Konsum, Verkauf oder Vermittlungen illegaler Substanzen. Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.


    Gesunde Grüße

    Medico

  • Bei meinen Büchern über den stofflichen Bereich finde ich nichts.


    Allerdings

    1) Homöopathisch:
    In William Boerickes großer "Materia medica" eine 2-seitige Abhandlung im Anhang.

    Mit ff. Quellen:

    - (Pr.)Sherr, j.: Dynamic Provings, Vol. 1;Malver;: Dynamic Books; 1997,. (Hatte 1992 15 Probanden mit C6, C9, C12, C30!)
    - (Th.) Müller, K.J.: Germanium metallicum , Kasuisiksammlung, 2.Auflage, Zweibrücken: Eigeverlg, 2004.

    Das AM -Bild erinnert stark an Kachexie, Anorexia, bewusste Unterernährung ., periphere Neuropathie, Ataxie,. Areflexie, u.ä.


    2) Als Schüßler-Therapie
    in Rosina Sonnenschmidt's Buch mit der ISBN: 9783941 706415

    als "Eines von 9 neuen Ergänzungsmitteln" auf Seite 91!!


    Hochspannend !!!

    Ich würde solche Mittel eh nur homöopathisiert verordnen!


    Weiß nicht, wie ich eingescannte Seiten hier präsentieren/hochladen kannn!


    Alle angeführten Informationen können klarerweise nicht immer und unter allen Umständen Allgemeingültigkeit haben, vielmehr müssen auch individuelle Gegebenheiten (erücksichtigt werden. Es macht grundsätzlich Sinn, auch Querverweisen und Quellenangaben zu folgen und Informationen querzuchecken, denn oftmals handelt es sich hier im Forum um persönliche Meinungen, nicht um Fakten


    Mit lieben Grüßen Gabriele


    "Die Mikrobe ist Nichts, das Milieu Alles!" (Béchamp)