Corona: Der Trick mit dem Virus

  • Newsletter für Vitalstoffe von René Gräber

  • War eigentlich irgendein westlicher Politiker kurz vorher in China?


    Ich muß immer nur unweigerlich an Brasilien denken, als Herr Sarkotzi damals französischer Präsident und Anteilseigner von Roche, der brasilianischen Regierung Schweinegrippeimpfstoff in Mengen verkaufte, und praktischerweise kurz danach die Schweinegrippe ausbrach.


    Also welches Mittelchen von welcher Firma, wurde dieses mal heilbringend von einem Regierungsmitglied, einem besser bezahlten Phramareferent, verkauft, natürlich heimlich, das spart Vertuschungsaktionen, die, wie man bemerkt hat, dank dem Internet sowieso kaum noch möglich sind.

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • Umgekehrt wird ein Schuh draus, vieles wird heute in China oder Indien produziert


    stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.versorgung-der-patienten-wird-schwieriger-bei-arzneimitteln-ist-die-abhaengigkeit-von-china-total.249dd9cd-1fb5-4bb8-ab27-c435498ee7bf.html


    Sonntagsgrüße

    Hannah

    Freiheit der Mut, du selbst zu sein. (Osho)

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • War eigentlich irgendein westlicher Politiker kurz vorher in China?

    Vielleicht Herr Spahn?<X

    Hier hat man uns auch in Niedersachsen schon wieder Panik gemacht, weil 1 Person direkt aus China eingereist ist, Fieber hat und der Verdacht (Coronavirus) bestand.

    Man hat dann eine Probe an das Charité geschickt und die haben eine Grippe bestätigt.

    Wollen wir es mal hoffen.:/


    Ich denke oft bei so einer hohen Bevölkerungsdichte hilft sich die Natur immer selber.

    Entweder mit Seuchen oder anderen Naturkatastrophen.


    LG

    „Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort.

    Dort treffen wir uns.“

    (Rumi)





  • Ich denke oft bei so einer hohen Bevölkerungsdichte hilft sich die Natur immer selber.

    Entweder mit Seuchen oder anderen Naturkatastrophen.

    Oder der selbsternannte Herrscher über Himmel, Erde und Hölle läßt nachhelfen, indem er die Heilkundigen auf den Scheiterhaufen verbennen läßt. ;)

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • War eigentlich irgendein westlicher Politiker kurz vorher in China?


    Ich muß immer nur unweigerlich an Brasilien denken, als Herr Sarkotzi damals französischer Präsident und Anteilseigner von Roche, der brasilianischen Regierung Schweinegrippeimpfstoff in Mengen verkaufte, und praktischerweise kurz danach die Schweinegrippe ausbrach.

    Stimmt, allerdings gibt es vom Unternehmen Roche keine Influenza-Impfung. Du meinst wahrscheinlich eher das Mittel TAMIFLU.

    Obwohl bereits damals schon klar war, dass TAMIFLU bei Influenza lediglich eine Krankheits-Verkürzung von knapp 17 Stunden bietet, das Zeugs also absolut wirkungslos ist, wird es heute immer noch angeboten.

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

  • Er ist bereits in Frankreich angekommen, bis jetzt 3 Fälle.

    Die ersten beiden Fälle in Frankreich wurden am 24.1. um 20.39 Uhr bestätigt, der dritte Fall dann um 23.49 Uhr.

    An diesem Tag sind allein in Deutschland "durchschnittlich" 110 Personen an Krankenhauskeimen gestorben.

    Das nur nur mal so am Rande, damit wir mal die Relationen sehen.

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

  • Ist nur politische Panikmache um wieder Umsatz zu generieren. Rinderwahnsinn, Vogel- & Schweinegrippe - nichts davon bekam ich:D

    HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Für jegliche von mir gegebene medizinische Fachliteratur an Dritte, die aus Pro- und Kontrastudien oder aus Überzeugung basieren. Ebenso distanziere ich mich vom Konsum, Verkauf oder Vermittlungen illegaler Substanzen. Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.


    Gesunde Grüße

    Medizin_Engel

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Ist nur politische Panikmache um wieder Umsatz zu generieren. Rinderwahnsinn, Vogel- & Schweinegrippe - nichts davon bekam ich:D

    Auch keine Masern? :D

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

  • Nichts davon^^

    HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Für jegliche von mir gegebene medizinische Fachliteratur an Dritte, die aus Pro- und Kontrastudien oder aus Überzeugung basieren. Ebenso distanziere ich mich vom Konsum, Verkauf oder Vermittlungen illegaler Substanzen. Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.


    Gesunde Grüße

    Medizin_Engel

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • du meinst die Sklaventreiber?

    Die sind doch auch nur Handlanger, Wasserträger. Sie bilden sich aber ein, sie wären etwas besseres. Pfui.


    Rinderwahnsinn, Vogel- & Schweinegrippe - nichts davon bekam ich


    Komischerweise hatte ich schon jahrelang nicht einmal mehr eine stinknormale Grippe. "aufHolzklopft"

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Makaberes Smartphone-Game stürmt die Charts: Das ist der unglaubliche Grund dafür

    https://www.chip.de/news/Koste…Simulation_180200154.html


    Es ist eine kleine Sensation: Zurzeit scheint das Strategiespiel Plague Inc. auf Platz 1 der chinesischen App Store Charts in der Kategorie "Kostenpflichtige Anwendungen" zu sein. Im Spiel ist es Ihre Aufgabe, als Virus die Welt zu erobern. Grund für diese Entwicklung ist wohl der Ausbruch des Coronavirus in China.


    Hannah

    Freiheit der Mut, du selbst zu sein. (Osho)

    4 Mal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Ist nur politische Panikmache um wieder Umsatz zu generieren. Rinderwahnsinn, Vogel- & Schweinegrippe - nichts davon bekam ich:D

    Rinderwahn ist auch nach den richtigen Wissenschaftler und nicht gekauften Wissenschaftlern über Fleisch nicht übertragbar. Ist aber ne komplexere Story, da wurde genau so Wahrheiten verdeckt wie bei anderen Sachen die auf Pestizide zurückzuführen sind.

  • Genau das gleiche Frühstück, was ihr hattet, hätte ich auch gerne.:D

    LG

    Ist nix besonderes, allein das Kaffeewasser aus dem Wasserhahn enthält ja Reste von Hormonen, von Diclofenac oder auch Gadolinum. Das in Verbindung mit Koffein tötet wirklich auch den winzigsten Erreger. Und solch ein Kaffeewasser kann nun wirklich jeder nutzen, immerhin schlucken die Deutschen jährlich gute 30.000 Tonnen Medikamente. Und was oben durch die Futterluke eingeworfen wird, muss letztlich unten irgendwann wieder raus. Da das dann in den Wasserwerken kaum herausgefiltert werden kann, hat man´s halt später wieder im Kaffee.:P

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

  • Ist aber ne komplexere Story, da wurde genau so Wahrheiten verdeckt wie bei anderen Sachen die auf Pestizide zurückzuführen sind.

    Nana, so kompliziert war das doch gar nicht. Man nehme einfach an ominösen Krankheiten verstorbene Kühe, mahlt sie zu Mehl, und füttert sie den anderen Kühen in der Massentierhaltung, und schon hat man Kuru, den man einfach in Rinderwahnsinn umbenennt.;)

    Das funktioniert übrigens auch beim Dosenfutter für Hauskatzen und -Hunde, oder was meint ihr mit wem Einschläfertierärzte so ihre Geschäftchens betreiben.<X

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • Nana, so kompliziert war das doch gar nicht. Man nehme einfach an ominösen Krankheiten verstorbene Kühe, mahlt sie zu Mehl, und füttert sie den anderen Kühen in der Massentierhaltung, und schon hat man Kuru, den man einfach in Rinderwahnsinn umbenennt.;)

    Das funktioniert übrigens auch beim Dosenfutter für Hauskatzen und -Hunde, oder was meint ihr mit wem Einschläfertierärzte so ihre Geschäftchens betreiben.<X

    Das Knochenmehl hat BSE nicht verursacht. Nebenbei war der Kannibalismus der Natives nicht der Grund für Kuru. Andere Stämme haben ebenfalls Kannibalismus betrieben und haben kein Kuru bekommen, komisch oder?

    Das Knochenmehl wurde damals in tausenden Tonnen verkauft (International). Allerdings war hauptsächlich GB betroffen und ein wenig Schweiz. Komischerweise wurden in diesen Ländern ein Insektizid namens Phosmet in höheren Konzentrationen benutzt worden als bisher.

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier