Wann endet die Corona-Pandemie?

  • Ich glaube bald, diese " Pandemie" endet nie. ( das reimt sich :))


    Habe eben ein Video von einer Professorin Dolores Cahill ( Molekularbiologin und Immunologin aus Irland gesehen. Sie sagt, dass das Phänomen eines ZytokinSturms ( also wenn ich das richtig verstehe, ist das ein überreagieren des Immunsystems)

    nach der Impfung demnächst wahrscheinlich gehäuft auftreten wird und dadurch etliche Menschen an Organversagen sterben könnten.

    --------------------

    Ich kann das Video hier leider nicht hochladen. Es ist auf Telegram bei

    "Ärzte für den Frieden" zu finden.


    Das wäre dann wohl die 4 Welle.

  • Newsletter für Vitalstoffe von René Gräber

  • so soll es kommen.

    Und wer bezahlt die FFP2-Masken die wir in Geschäften tragen sollen:cursing:

    hessenschau.de/politik/beschlussvorlage-des-bundes-lockdown-soll-bis-mitte-februar-verlaengert-werden,beratungen-lockdown-100.html


    LG

    „Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort.

    Dort treffen wir uns.“

    (Rumi)





    2 Mal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Ich glaube bald, diese " Pandemie" endet nie. ( das reimt sich :))

    Habe eben ein Video von einer Professorin Dolores Cahill ( Molekularbiologin und Immunologin aus Irland gesehen. Sie sagt, dass das Phänomen eines ZytokinSturms ( also wenn ich das richtig verstehe, ist das ein überreagieren des Immunsystems)

    nach der Impfung demnächst wahrscheinlich gehäuft auftreten wird und dadurch etliche Menschen an Organversagen sterben könnten.

    Alle bisherigen versuche Impfstoffe gegen Viren (HIV u.s.w.) herzustellen wurden auf Eis gelegt, da sie alle das selbe Problem mit dem Immunsystem hatten! Warum das bei Corona nun anders sein soll ist mir ein Rätzel, sicher wegen dem mRNA?!

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Alle bisherigen versuche Impfstoffe gegen Viren (HIV u.s.w.) herzustellen wurden auf Eis gelegt,

    Verstehe nicht so ganz, was Du damit sagen möchtest. Immerhin gibt es Impfstoffe gegen Masern, Mumps oder auch Röteln, um nur einige Viruserkrankungen zu nennen.

    "Nie hinterfragen. Niemand soll etwas in Frage stellen, wir sollten es einfach tun!" Lothar Wiehler, RKI

    Und wenn mir Drosten ein Sandwich macht - ist das dann wissenschaftlich belegt?

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Ich nehme an, es sind die RNA-Impfstoffe. An denen wird ja seit Anfang der Neunziger experimentiert und alle Ergebnisse auf Eis gelegt, da die Auswirkungen und Nebenwirkungen absolut nicht abzuschätzen waren.

    „Sage mir, was du isst, und ich sage dir, wer du bist.“ (Jean Anthelme Brillat-Savarin)

  • Bist du immer noch in dem Laden unterwegs? Ich klicke sowas ab sofort nicht mehr an. Elkes Baykott! :) Wenn das mal nicht eine wirksame Methode ist den Zuckerberg arm zu machen. ^^^^

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Bist du immer noch in dem Laden unterwegs? Ich klicke sowas ab sofort nicht mehr an. Elkes Baykott!

    das ist der einzige Kontakt den ich zu weit wohnenden Freunden noch habe.:(

    Den Link habe ich von Web.de was ja hier nicht mehr gewünscht ist.

    Uund dort geht es ziemlich zur Sache bei Kommentare über Murzel und den neuen Knockdown.<X

    LG

    „Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort.

    Dort treffen wir uns.“

    (Rumi)





  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • was ist denn jetzt eigentlich

    Sperrstunde bundesweit um 20 Uhr?

    Das wäre Freiheitsberaubung.

    FFP und lock bis Februar weiss ich.


    Die Kommentare auf web.de sind gut.

    Lese ich gerne. Bestes Entertainment.;)

    MEIN LEBEN GEHÖRT MIR. Sagt einer.

    Recht hat er.

  • was ist denn jetzt eigentlich

    Sperrstunde bundesweit um 20 Uhr?

    Das wäre Freiheitsberaubung.

    Das ist es doch schon die ganze Zeit.


    Ich hab keine Ahnung, welche neuen Regeln es jetzt geben soll. Ausser dass jetzt ffp2 oder OP Masken anzuwenden sind. Ansonsten hat sich nix geändert oder? Schule zu, Homeoffice, Geschäfte dicht ...

    Ich hab die Schalte gestern nicht gesehen nur gehört, dass die Minister samt Merkel wohl sehr gut frisiert waren.

  • Ich hab die Schalte gestern nicht gesehen nur gehört, dass die Minister samt Merkel wohl sehr gut frisiert waren.

    Ich glaube ich war eine der ersten, die das Thema in einem Forum gebracht hat, aber dort war man des Lesen und Begreifens nicht mächtig und meinte ICH mache mir Sorgen um mein Haar und draussen würden Menschen sterben. Hysterie pur.

    Alle (auch Teflon, Södolf, die Bayern Profis, etc.... sollen aussehen wie nach 4 Wochen Dschungelcamp und nicht nur wir.

    Sie haben unnötigen Kontakt zu Friseuren und Stylisten und predigen uns Abstinenz.

    Es wird immer mehr zur Animal Farm (Bestes Buch der Welt).


    Die Schalte gucke ich auch nicht...nur in mein Handy.


    Aber was für Maulkörbe dürfen wir jetzt?
    Darf man blauen OP Dinger, die überall auf den Strassen liegen, auch? (Diese Jahr sinds keine Böller gewesen, sondern eklige Masken, die die Strassenreinigung weg machen darf)

    Oder nur die FFPs.


    Ich gehe mal in einen Laden und ziehe mir 10 verschiedene übereinander an.

    Falls jemand spinnt, sage ich : Suchen Sie sich eine aus.

    Ich bin dieses Theater leid, wirklich.

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • In der Stadt ist es nicht möglich irgendwo Kopien machen zu lassen weil die Copyshop geschlossen hat.

    Ich hatte da angerufen und der Mann meinte,ich soll mich bei Merkel bedanken das hier nix mehr funktioniert.

    Wir haben dann so 10 Minuten diskutiert und die sind dort richtig sauer.

    Die Jungs freuen sich auch schon auf die Wahlen.


    Dann beim Einkaufen mit der Verkäuferin gesprochen die mir freundlicherweise 3 OP Masken geschenkt hat, weil ich meine Baumwolltücher noch hatte.

    Die hat sich auch an den Kopf gefasst und denen da oben einen Piep gezeigt.

    Jedenfalls kaufe ich mir keine FFP2 Masken und bezahle dem Staat seine Schulden, die er verursacht hat.

    Habe ich nicht gestern was gelesen das die 15 km gekanzelt sind?:/

    Die Kommentare auf web.de sind gut.

    Lese ich gerne. Bestes Entertainment. ;)

    MEIN LEBEN GEHÖRT MIR. Sagt einer.

    Recht hat er

    finde ich auch und ist beste Unterhaltung mal für zwischendurch ;.)

    Könnte mich da manchmal kringelig lachen und bin selber schon gesperrt worden<X

    Ihr Beitrag wurde gesperrt !!!

    Und dabei sind meine Beiträge aus meiner Sicht gesehen eigentlich ganz harmlos.^^

    LG

    „Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort.

    Dort treffen wir uns.“

    (Rumi)





  • Boah, ich hatte heute so einen OP Fetzen im Gesicht. Das Ding rutscht mir ständig unter die Lider.

    Nahm immer meine eigenen, oder die von Van Laak. Die sitzen gut

    Dann noch fette Steppjacke und diese scheixx Plastik Spuckschutze an der Kassse wo ich andauernd hängen bleibe und mir die Flossen dran aufschabe.

    Ich hetze nur noch in einen Laden, schmeiße alles in den Wagen und mit Hackengas raus.

    Einkaufen wird zur Tortur.

    Gehe nur nach 12, weil da einigermaßen tote Hose ist. Da essen viele zu Mittag.

    Die alten Leute stürzen sich aber morgens ins Getümmel. Kein Witz.

    Gegenüber vom Netto ist ein Seniorenstift.

    Alte Leute schützen, schön und gut.

    Aber schützen die sich selbst?

    Nicht wirklich.

  • Ich hab heute die erste Lieferung von Novum bekommen. 2.80 Euro Lieferkosten. Die Lebensmittel alle frisch und wo es geht aus der Region und alles Bio.

    Natürlich etwas teurer alles, aber wenn ich auf diese Art einige regionale BioBetreiber unterstützen kann, mache ich das. Südfrüchte sind da auch Bio aber natürlich nicht aus DE.


    Vll auch für den ein oder andern hier eine Alternative zu den Supermarktketten? Man muss kein ! Abo abschliessen ( das irritiert manche auf der Seite) also man kann alles als einmalLieferung kaufen. Geliefert wird einmal die Woche.

    https://novum-gemueseabo.de/


    Die haben nicht nur Gemüse. :)

    4 Mal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Na ja, Bio ist immer gut, NOVUM allerdings ist nicht mein Ding.

    Hast Du Dir mal die Landkarte angesehen, woher NOVUM seine Produkte bezieht? "Aus der Region" stelle ich mir da schon anders vor. Bei den Entfernungen, aus denen die Produkte stammen, zuzüglich der Anfahrten zum Kunden kann von "Frische" keine Rede mehr sein.


    Und dann habe ich ganz gewaltig etwas gegen die sogenannten Plattform-Unternehmen. Diese sind entgegen den konventionellen Unternehmen mit ihrer Wertschöpfungskette auf eine hohe Digitalisierung mit jeder Menge Netzwerkaktivität eingestellt. Und genau das soll in Zukunft gefördert werden. Ein extremes Beispiel ist Amazon. Alles aus einer Hand, digital bestellt, mit Analyse des Kauf- und Zahlungsverhaltens. Der Kunde von heute wird schon morgen zum gläsernen Kunden.


    Warum nicht direkt vor Ort beim Biobauern eine Abokiste bestellen? Man weiß, wo die Sachen herkommen, kennt nicht nur den Bauern, sondern auch die Möhre und den Kopf Salat persönlich, kann seine Kiste jederzeit den Bedürfnissen anpassen und die regionale Landwirtschaft wird unterstützt. Und frischer sind die Sachen allemal.

    "Nie hinterfragen. Niemand soll etwas in Frage stellen, wir sollten es einfach tun!" Lothar Wiehler, RKI

    Und wenn mir Drosten ein Sandwich macht - ist das dann wissenschaftlich belegt?

  • Ja ich habe gesehen woher die Produkte stammen. Die Lebensmittel, die ich bestellt habe, kamen tatsächlich aus unserer Region oder zumindest aus der Nähe. Aber immer noch besser als aus Peru oder wo die Lebensmittel aus den Supermarktketten überall herkommen.


    Ich kaufe generell schon viel bei den ortsansässigen Bauern. Fleisch/ Milch/ Eier /Kartoffeln/ käse hole ich nur da.

    Aber alles haben die eben auch nicht. Der eine Hof hat Eier aber keine Milch. Der andere hat Obst aber kein Gemüse ... Und da empfinde ich Novum jetzt erstmal als gute Alternative


    Aber ich muss dir trotzdem schon recht geben. Auch das ist ein Weg zum " gläsernen Mensch" zu werden. Aber die Alternativen sind nicht so riesig, dass man viel Auswahl hat.

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier