Infos zum Wachrütteln und nicht zur Panikmache

  • Leider ist Russland gezwungen Dinge zu tun, die es verabscheut und nicht tun wollte .Aber sie haben keine andere Wahl und die Verpflichtung sich selbst und den Donbass so effektiv wie möglich zu schützen.

    Wenn gegen die ethischen Regeln des Nürnberger Kodex verstossen wird, indem man vorhandene wirksame Heilmittel, Medikamente und Vorsorgemaßnahmen unterdrückt, um ungeprüfte experimentelle gentechnische Substanzen verimpfen zu können, sind wir bei Alarmstufe Rot.

  • Newsletter für Vitalstoffe von René Gräber

  • Die Aufrüstung/Ausbildung läuft eigentlich schon seit 2009 via Polen, Rumänien und Bulgarien.

    Maidan (2014) hat ja leider nicht ganz geklappt. MME "Fuck the EU" war ja bis zum heutigen Tag immer ganz vorne mit dabei.


    Taiwan:

    Scott Ritter

    The amount of deals on US arms supplies to Taiwan has already exceeded $70 billion, the Chinese Foreign Ministry said.

    Das Volumen der Geschäfte mit US-Waffenlieferungen an Taiwan hat bereits 70 Milliarden US-Dollar überschritten, sagte das chinesische Außenministerium.



    Freiheit der Mut, du selbst zu sein. (Osho)

  • Eremitin, für mich fängt das entsprechend den von der CIA veröffentlichten Unterlagen nach dem 2. Weltkrieg an und was die Nato betrifft mit der Ausweitung auf die ehemaligen Ostblockländer 1999 und 2004.


    Es scheint sowieso, als wäre eines der größten Hauptgeschäfte der USA Krieg und auf Kredit Waffen zu verticken, um andere Länder durch langjährige Verschuldung von sich abhängig zu machen.

    (zum Aufklappen anklicken)

    Wie praktisch ist es da, vorher selbst die Terroristen auszubilden, gegen die gekämpft werden muss.8) Alles aus einer Hand und Terror für die ganze Welt.


    Die Waffen aus Russland sollen preiswert, einfach zu bedienen und von guter Qualität sein. Es gab auch jetzt russische Panzer (die militärisch tatsächlich Bären genannt werden sollen), die trotz 3 Treffern noch durch die Gegend gefahren sein sollen.

    Jedenfalls wird man die Kosten von Russland nicht direkt mit den Kosten der USA vergleichen können, da man nicht weiß, wie viel Russland für viel weniger Geld tatsächlich produziert.


    Zudem ist Russland um ein deutliches Zeichen zu setzen mittlerweile bereits eine gemeinsame militärische Übung mit China geflogen.

    Falls die Damen und Herren beim WEF das in ihrer Überheblichkeit (erinnert mich irgendwie an Herzöglein von den Gummibeeren) übersehen wollen, müssen sie sich nachher nicht wundern.

    Die USA haben übrigens danach zusammen mit Japan einen gemeinsamen militärischen Übungsflug gemacht, um zu demonstrieren, dass sie auf einer Seite sind. Wir wissen aus der Vergangenheit, dass Japan mehrfach wegen besonderer Grausamkeit aufgefallen ist..


    Habe heute Abraham Stein entdeckt: https://abrahamstein.substack.…ing-the-world-america?s=r

    Und Videos mit der Angabe @abrahamstein8 und denen von Dekan Morton, die alle englische Übersetzung haben, die ich zum Teil schon von den t-Kanälen kenne: Dean Morton - YouTubeˍ

    Wenn gegen die ethischen Regeln des Nürnberger Kodex verstossen wird, indem man vorhandene wirksame Heilmittel, Medikamente und Vorsorgemaßnahmen unterdrückt, um ungeprüfte experimentelle gentechnische Substanzen verimpfen zu können, sind wir bei Alarmstufe Rot.

    3 Mal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Naturheilkunde Newsletter von Rene Gräber

  • Die USA haben übrigens danach zusammen mit Japan einen gemeinsamen militärischen Übungsflug gemacht, um zu demonstrieren, dass sie auf einer Seite sind. Wir wissen aus der Vergangenheit, dass Japan mehrfach wegen besonderer Grausamkeit aufgefallen ist..

    Ich bitte Dich, das Aufhetzen und Abrichten zu bestialischen Folter- und Mord-Robotern klappt mit allen Völkern (oder Teilen davon), nicht nur Deutschen oder Japanern, siehe verlinkte Buch/Video/Doku: Beitrag #1.299 Weltgeschehen: Terror oder Verschwörungstheorien▪

    5 Mal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • US Greatest Nuclear Threat to Int'l Security: Chinese Defense Spokesmanˍ

    Englisch unterlegt


    Facts have proven that the U.S. is the greatest nuclear threat to the international community, said a Chinese defense ministry spokesman at a regular press conference in Beijing on Thursday.
    Senior Colonel Wu Qian, spokesman for China's Ministry of National Defense, made the remarks in response to a recent statement made


    Tatsachen hätten bewiesen, dass die USA die größte nukleare Bedrohung für die internationale Gemeinschaft seien, sagte ein Sprecher des chinesischen Verteidigungsministeriums am Donnerstag auf einer regulären Pressekonferenz in Peking. Hochrangiger Oberst Wu Qian, Sprecher des chinesischen Verteidigungsministeriums, machte die Bemerkungen als Antwort auf eine kürzlich abgegebene Erklärung


    Ich fürchte er hat Recht.

    Freiheit der Mut, du selbst zu sein. (Osho)

    3 Mal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Ich bitte Dich, das Aufhetzen und Abrichten zu bestialischen Folter- und Mord-Robotern klappt mit allen Völkern (oder Teilen davon), nicht nur Deutschen oder Japanern, siehe verlinkte Buch/Video/Doku: Beitrag #1.299 Weltgeschehen: Terror oder Verschwörungstheorien▪ Weltgeschehen: Terror oder Verschwörungstheorien

    Ich bezog mich darauf, dass das Biowaffenverbot nach meiner Erinnerung auf den grausamen Biowaffeneinsätzen Japans beruht. Nicht jedes Land ist dafür bekannt, dass es an anderen Völkern besondere Grausamkeiten begangen hat. Die Kolonialländer aber sowieso.

    Wenn gegen die ethischen Regeln des Nürnberger Kodex verstossen wird, indem man vorhandene wirksame Heilmittel, Medikamente und Vorsorgemaßnahmen unterdrückt, um ungeprüfte experimentelle gentechnische Substanzen verimpfen zu können, sind wir bei Alarmstufe Rot.

    5 Mal editiert, zuletzt von bermibs ()


  • "Der Covid-19 Ausbruch ist der erste große Schritt auf dem Weg zu einer noch nie dagewesenen Kontrolle der Menschheit"

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

  • Tacheles #87ˍ


    Da seit der letzten Tacheles-Sendung ausnahmsweise drei Wochen vergangen sind, hatten Röper und Stein dieses Mal besonders viele Themen zu besprechen. Natürlich ging es in erster Linie um die Lage in der Ukraine, aber wie immer hat Röper gezeigt, was die deutschen Medien bei dem Thema alles verschweigen.

    Freiheit der Mut, du selbst zu sein. (Osho)

    3 Mal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Naturheilkunde Newsletter von Rene Gräber

  • newsbobo.de/pfizer-gibt-zu-einnehmbare-pille-entwickelt-zu-haben-um-jede-ihrer-bewegungen-zu-verfolgen-beangstigend/

    Pfizer gibt zu, „einnehmbare Pille“ entwickelt zu haben, um jede Ihrer Bewegungen zu verfolgen: „beängstigend“

    Jetzt hat der Pharmariese Pfizer zugegeben, eine „einnehmbare Pille“ mit einem Mikrochip entwickelt zu haben, der ein drahtloses Signal an die Behörden sendet, nachdem die Pille geschluckt wurde Tech-Startups.


    Und von solchen Idioten soll ich einen Impfstoff vertrauen?

    3 Mal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Blinken Lays out Washington's Anti-China Agendaˍ

    Untertitel nicht verfügbar


    US Secretary of State Anthony Blinken has laid out US policy toward the People’s Republic of China - a manifesto upholding Washington’s vow to prevent China from surpassing the US.


    US-Außenminister Anthony Blinken hat die US-Politik gegenüber der Volksrepublik China dargelegt – ein Manifest, das Washingtons Gelübde bestätigt, China daran zu hindern, die USA zu überholen.


    However, China is a nation with a population several times the size of the US (and the G7 combined) and is making the transition from developing to a developed nation - surpassing the US is inevitable. Only through subversion and conflict can the US even attempt to prevent this - and that is precisely what the US government including the State Department has been doing and is announcing it will continue doing.


    China ist jedoch eine Nation mit einer Bevölkerung, die mehrmals so groß ist wie die der USA (und der G7 zusammen) und vollzieht den Übergang von einer sich entwickelnden zu einer entwickelten Nation – die USA zu übertreffen, ist unvermeidlich. Nur durch Subversion und Konflikte können die USA überhaupt versuchen, dies zu verhindern – und genau das hat die US-Regierung einschließlich des Außenministeriums getan und kündigt an, dies auch weiterhin zu tun.


    :thumbup::thumbup::thumbup:

    Freiheit der Mut, du selbst zu sein. (Osho)

    3 Mal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Mit anderen Worten- sie haben ihre Agenda bestätigt. Normal. Die USA werden weiter versuchen die Welt wie bisher im Griff zu behalten, und werden kämpfen bis zum Letzten. Bis zum letzten Ukrainer, bis zum letzten Europäer, bis zum vorletzten Amerikaner. Egal.

    Es ist alles zu tun, dass einige wenige nicht die unipolare Macht verlieren.

    Wenn gegen die ethischen Regeln des Nürnberger Kodex verstossen wird, indem man vorhandene wirksame Heilmittel, Medikamente und Vorsorgemaßnahmen unterdrückt, um ungeprüfte experimentelle gentechnische Substanzen verimpfen zu können, sind wir bei Alarmstufe Rot.

  • Zitat

    Beamter des Vatikans in Davos: Die Kirche setzt die Agenda des Weltwirtschaftsforums um

    • Bevölkerungskontrolle und oder Neue Weltordnung (NWO), Religionen/Kirche/Glaube/Gott etc.

    Die katholische Kirche beabsichtigt, „politische Maßnahmen und Programme zu ergreifen, um die auf dem Forum erörterten Themen in die Praxis umzusetzen“, so Pater Leonir Chiarello, der Generalobere des Skalabrinerordens.

    Ein vatikanischer Geistlicher, der am Gipfel 2022 in Davos teilnahm, einer vom Weltwirtschaftsforum (WEF) veranstalteten Konferenz, die eine strafende grüne“ Agenda, offene Grenzen und das Management zukünftiger Pandemien“ vorantreibt, sagte, dass die katholische Kirche sich für die verschiedenen Themen, die auf dem Forum erörtert werden, engagiert.

    : https://uncutnews.ch/beamter-d…weltwirtschaftsforums-um/

    ..wer nicht stirbt bevor er stirbt, der stirbt wenn er stirbt..

    2 Mal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Zitat

    Die Eliten von Davos warnen die Länder davor, sich dem „schmerzhaften globalen Wandel“ zu widersetzen

    • Aktuelle Top Ten, Bevölkerungskontrolle und oder Neue Weltordnung (NWO)

    Die Eliten von Davos erklärten, die globale Energiekrise sei ein „Übergang“, der für die meisten „schmerzhaft“ sein werde, dem sich die Länder, die ihre eigene Souveränität bewahren wollen, aber nicht widersetzen sollten.

    In seiner Rede auf dem Weltwirtschaftsforum zur Energiekrise warnte der deutsche Vizekanzler Robert Habeck die Regierungen davor, ihre eigenen Bürger zu schützen und stattdessen den Regeln des Marktes zu folgen.

    Mit anderen Worten: Die Länder sollten sich die Great Reset-Agenda der Globalisten zu eigen machen.

    Während einer Podiumsdiskussion des Weltwirtschaftsforums zur Energiekrise sagte der deutsche Vizekanzler Robert Habeck, die Länder sollten der Versuchung widerstehen, zuerst ihre eigenen Interessen zu verfolgen. Er fügte hinzu, Nachhaltigkeit erfordere eine Änderung der „Herrschaft der Märkte“.

    : https://uncutnews.ch/die-elite…en-wandel-zu-widersetzen/

    ..wer nicht stirbt bevor er stirbt, der stirbt wenn er stirbt..

    3 Mal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Naturheilkunde Newsletter von Rene Gräber

  • Welche Souveränität soltlen die Länder denn noch bewahren?


    Und habt ihr gewußt, daß Norwegen ein Königreich mit parlamentarischer Monarchie, und kein Mitglied der EU ist?

    Und als energiereiches Land, welches sich hauptsächlich durch Wasserkraftwerke selbst versorgen kann, kann diese Geschäftsführerin des größten norwegischen Finanzinstituts leicht von Chaos auf dem globalen Energiemarkt reden.

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • Welche Souveränität soltlen die Länder denn noch bewahren?

    gute frage :thumbup:


    anscheinend die souveränität verordnungen zu erlassen,

    ob es etwa eine ffp2 maske sein muss oder eine medizinische ausreicht.

    oder ob die ausgangssperre von 20:00 an gelten soll oder erst um 22:00 usw.


    damit ist doch das " selbstbestimmungsrecht" der völker voll und ganz erfüllt8)

    ..wer nicht stirbt bevor er stirbt, der stirbt wenn er stirbt..

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Na Volk ist ja eh doof, es gibt kein Volk, sagte der Habeck.

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • Monopoly – Wer besitzt die Welt? Erkenne den Kopf des Oktopus!

    Dieser unglaublich Augen-öffnende Dokumentarfilm bringt etwas Erstaunliches ans Licht: Der Großteil dessen, was unsere Welt ausmacht, befindet sich im Besitztum der gleichen Menschen. Wie ein Oktopus mit seinen Tentakeln können sie die ganze Welt kontrollieren und der ganzen Menschheit ihre Agenda auferlegen.

    Diese Agenda besteht in der Inszenierung von Krisen unterschiedlicher Art wie Kriege, Pandemien, Klimapanik, usw. – und dabei werden gigantische Gewinne davon generiert.

    Um den Kopf dieses Oktopus offen zu legen, um seine Tyrannei zu beenden, durch ein Krisen-Profit-Verbot beispielsweise, hat diese Dokumentation „Monopoly – wer besitzt die Welt“ sehr fundierte, umfassende und vorbereitende Arbeit geleistet.

    : https://www.kla.tv/22645


    Ich habe das Video noch nicht angesehen, werde es jedoch auf jedenfalls ansehen, dauert 1 Stunde und klingt sehr interessant.

    2 Mal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Naturheilkunde Newsletter von Rene Gräber