Fluthilfe 2021

  • Es ist nur noch zum Mäusemelken!

    Die Flutkatastrophe zeigte, dass Deutschlands Katastrophenhilfe auf dem Stand eines Entwicklungslandes ist. Politik, Medien und Behörden versagten. Umso intensiver kontrollieren sie die politische Gesinnung freiwilliger Helfer. Von Vera Lengsfeld.


    Katastrophenhilfe nur nach Gesinnungs-TÜV?


    Wie das Hochwasser für den „Kampf gegen Rechts“ instrumentalisiert wird


    https://reitschuster.de/post/k…nur-nach-gesinnungs-tuev/


  • Newsletter für Vitalstoffe von René Gräber

  • Aktuelles aus Ahrweiler


    Ab heute, Sonntag, 25.07.21, 24.00 Uhr, wird Ahrweiler abgeriegelt. Es dürfen dann nur noch Einheimische und offizielle Einsatzfahrzeuge raus oder rein!

    Ab Montag soll nach Aussage des Bürgermeisters dann zudem das sorgfältig und vertrauensvoll aufgebaute Verteilzentrum in der Aloisius-Schule vollständig aufgelöst werden.

    Begründet wird dies mit dem Abfalltransport, aber die Bewohner sind mehr als skeptisch und glauben den offiziellen Stellen nicht mehr: "Keiner weiß. was sie eigentlich vorhaben und was nur vorgeschoben ist."


    Leute, da stinkt ja wohl etwas ganz mächtig gen Himmel!

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

  • Also wenn ich einen Unfall habe, und ein Motorradfaher anhält um erste Hilfe zu leisten, frage ich den garantiert, ob er rechts, links, schwul, oder oder ein Katzenquäler ist, bevor ich mir helfen lasse.


    Zu Ahrweiler habe ich gestern gehört, daß dort in den Häusern Leichen angeschwemmt wurden, deren Identität noch nicht geklärt wurde, und noch schlimmer, es waren Kinder.

    Leider wurde das Video noch wäährend ich es angesehen hatte von Youtube gelöscht.

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • schrecklich. Ja es braucht bei solchen Vorfällen sicher keinen Katastrophenjournalismus, aber die gesamte Berichterstattung .... irgendwie wollen bzw. soll nicht so viel nach draußen kommen.


    Ja klar mach ich so ich lieg in der Pampa brauch Hilfe und frag erstmal mach Religion, Partei und sexueller Ausrichtung und dann lass ich mir helfen wenn es denn passt..


    Wie dumm sind den alle.....

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Danke Bermibs, aber das war nicht das Video welches ich meinte. Es wurde gemutmaßt, daß dort in den Bunkeranlagen, ähnlich solche, die weltweit absichtlich nach nächtlicher Räumung geflutet wurden, weil dort Kinderhändlerringe zu Gange waren, was auch die ganzen Behinderungen durch Behörden erklären würde, weil es was zu vertuschen gibt.

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • CDU - das sollte man bei der kommenden Wahl nicht vergessen:



    Die Laschet-CDU hat im Jahre 2019 die Soforthilfe für bestimmte Betroffene von Katastrophen abgeschafft. Wie wir sehen können, rächt sich das jetzt. Und dann stellt sich dieser Heini hin und erzählt den Leuten etwas von Hilfen und Mitgefühl!

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

  • Eine diesbezügliche Live-Diskussionsrunde von Bittel TV wurde auch bei dlive plötzlich offline gestellt. Die Aussagen waren wohl doch zu brisant. Ich hoffe noch, dass eine Aufzeichnung bei Odysee bzw. Mediarebell eingestellt wird.


    Wie ich gerade lese, wurde BITTEL TV höchstwahrscheinlich wegen dieses Streams bei dlive für einen Monat gesperrt. Also ist das Thema hochbrisant.

    Da vermute ich auch einen Zusammenhang mit der Abriegelung von Ahrweiler.


    https://t.me/bitteltv/8266

    „Sage mir, was du isst, und ich sage dir, wer du bist.“ (Jean Anthelme Brillat-Savarin)

  • Eine Bekannte hat mir eben diese beiden Links zugeschickt, ich habe sie noch nicht gelesen, komme erst später dazu.


    https://mijnvrijdenkersruimte.…kinderleichen-in-bad.html


    https://www.gloria.tv/post/rY8heZaKDYrp1fvgPp2dpnmBT


    Na, ich kann es nicht glauben, was in obigen Links steht. Habe nur kurz reingesehen, oh Gott, oh Gott.


    Kennt jemand die Seiten, sind sie seriös?


    Kurz in das Video reingesehen::(


    https://onedrive.live.com/?aut…AE85AAB48%2120789&o=OneUp

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Bürgermeister von Schuld im Ahrtal nimmt kein Geld von «Querdenkern»

    Ob dieser Bürgermeister noch lange Bürgermeister sein wird, liegt an den Bewohnern. Er wäre ganz leicht aus dem Sessel zu hieven.

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • Guido Orthen, Bürgermeister von Ahrweiler, hatte die Räumung der Schule angeordnet

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs () aus folgendem Grund: Copr.

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Der Bürgermeister von Ahrweiler hätte sich wohl besser den zuständigen Menschen für den Katastrophenschutz in der Gemeinde Kordel (Trier-Saarkreis) zum Vorbild genommen - dort war das Hochwasser ebenso sehr stark, doch hat dieser zuständige Mensch die Entscheidung getroffen eine Klinik und ein Altersheim rechtzeitig evakuieren zu lassen, selbst eine Operation musste unterbrochen werden;

    In einem Interview hat er dazu Stellung genommen, dass die entsprechenden Kräfte in dieser Gemeinde auch vorbereitet gewesen wären auf so was - und auch wenn es natürlich sehr kritisch ist eine solche Entscheidung verantwortlich treffen zu müssten, auch Kliniken zu evakuieren und selbst OPs unterbrechen zu lassen, möglicherweise würden die Patienten zusätzlichen Schaden dadurch erleiden; doch glücklicherweise habe seine Entscheidung sich als richtig herausgestellt und es hätte keine zusätzlichen Schäden für diese Menschen gegeben; ebenso gab es in seinem Zuständigkeitsgebiet keine Toten und wenn ich es richtig in Erinnerung habe, auch keine Verletzten durch die plötzlich schnell hereinbrechenden Hochwasserfluten der Kyll.


    Die Menschen in Kordel sind an Hochwasser durch die Mosel gewöhnt; doch nicht von der Kyll.

  • Na, in Ahrweiler stinkt m.E. irgend etwas gewaltig, nicht nur mit den Kinderleichen, siehe Beitrag #70 , denn sonst wären nicht geballt Faktenchecker mit Dementis unterwegs, hier einer davon:


    mimikama.at/plus/600-kinderleichen/

    2 Mal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Soweit können die Verantwortlichen nicht denken. Denen ihr Hirn ist durch Elektroautos, Windräder etc total vernebelt!

    Da geb ich Dir recht. Ich bin in diesem Bereich ja tätig. Schon allein die Gesetze erlauben es ja nur den Großen zu investieren z.B. das Erneuerbare Energien Gesetz.

    Oder die E-Autos - der Rohstoff muss ja erstmal her, dann muss ja irgendwann entsorgt werden.....

    Ein wahnsinniger Kreislauf und in diesem Kreislauf wird ein Wahnsinns Gewinn von einigen wenigen abgeschöpft.

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier