Klagen gegen die Impfpflicht?

  • Newsletter für Vitalstoffe von René Gräber

  • Gerade weil das Gericht in Karlsruhe jetzt dieses Gesetzt erlassen hat,

    Momentchen mal. Seit wann kann ein Gericht ein Gesetz erlassen?

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • Das stimmt, das Verbot vom Gerichtshof zur Zwangsimpfung kam auch in den Medien, im TV und Radio. Und nun kaum 10 Monate später wird alles wieder gekippt!! Darf das sein?

    Die Gerichte sind nicht mehr unabhängig, sie wurden außer Kraft gesetzt, sowie jegliche Grundrechte!

    HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Für jegliche von mir gegebene medizinische Fachliteratur an Dritte, die aus Pro- und Kontrastudien oder aus Überzeugung basieren. Ebenso distanziere ich mich vom Konsum, Verkauf oder Vermittlungen illegaler Substanzen. Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.


    Gesunde Grüße

    Medizin_Engel

  • Und jetzt neue Verschärfungen, alle Kinder Masken, 2,4 Mio. Dosen Pfizer für Kinder ab 5 Jahren und gestern angeblich über 0,8 Mio. Dosen an Erwachsene verimpft.

    Wenn gegen die ethischen Regeln des Nürnberger Kodex verstossen wird, indem man vorhandene wirksame Heilmittel, Medikamente und Vorsorgemaßnahmen unterdrückt, um ungeprüfte experimentelle gentechnische Substanzen verimpfen zu können, sind wir bei Alarmstufe Rot.

  • Hallo,


    die AfD hat zwar heute gleich schon geantwortet, aber auf meine Frage gab es leider keine Antwort.


    Derzeit sehe ich keine Chance gegen die Impfpflicht. Ich bin ehrlich, ich möchte es nicht.


    Momentchen mal. Seit wann kann ein Gericht ein Gesetz erlassen?

    BGH-Rechtssprechungen.

    HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Für jegliche von mir gegebene medizinische Fachliteratur an Dritte, die aus Pro- und Kontrastudien oder aus Überzeugung basieren. Ebenso distanziere ich mich vom Konsum, Verkauf oder Vermittlungen illegaler Substanzen. Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.


    Gesunde Grüße

    Medizin_Engel

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • meine Hoffnung auf RA Fuellmich und Co. schwinden immer mehr! ;(

    Nochmal - Fuellmich und Co. betreiben den Corona Ausschuss zur Analyse dieser Mikrobenschweinerei und haben mittlerweile auch ein internationales Netzwerk aus Juristen, Ärzten, Wissenschaftlern usw. installiert. Der Ausschuss hatte nie vor, Klagen einzubringen:


    Seit Mitte Juli 2020 untersucht der Corona-Ausschuss in mehrstündigen Live-Sitzungen, warum die Bundes- und Landesregierungen im Rahmen des Coronavirus-Geschehens beispiellose Beschränkungen verhängt haben und welche Folgen diese für die Menschen hatten und haben.

    So der Text auf deren Homepage.


    Zudem wären sie schön blöd, alle Informationen und geplanten Aktionen vorab zu veröffentlichen.

    Auch hatte Fuellmich immer wieder darauf hingewiesen, dass die Juristerei es alleine nicht schaffen werde, da seien zunächst die Bürger gefragt. Dann im Anschluss kommt das juristische Aufarbeiten.

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • ja aber ist es nicht Aufgabe von Juristen gegen das Unrecht anzugehen...

    es muss ja ein Aufbruch oder Zeichen gesetzt werden- wie soll es denn sonst passieren?


    bei der Aufarbeitung bin ich als Nichtjurist auch dann dabei --- kann schon jetzt und später Einiges schildern



    naja - alles klar ! Hilfe ist nicht zu erwarten

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • ja aber ist es nicht Aufgabe von Juristen gegen das Unrecht anzugehen...

    Selbstverständlich. Das tun sie ja auch und zwar weltweit. Siehe in Indien die Klage gegen Bill Gatesnoch wegen Impfstoffmordes. Oder die diversen Klagen wegen Verbrechen gegen den Nürnberger Codex. Oder die vier Nichtigkeitsklagen in Bezug auf die Notfallzulassung der Genspritzen durch die italienische RAtin Dr. Renate Holzeisen. Ebenso die Klagen in den USA gegen den Drostentest. Juristisch ist da schon einiges los, nur sind den Anwälten die Hände gebunden, wenn Gerichte die Sachen einfach liegenlassen und nicht bearbeiten. Daher eben auch die jetzt gelaufenen Warnstreiks in Österreich. Ob der Rücktritt des Kanzlers Schallenberg damit zusammenhängt, wer weiß,


    es muss ja ein Aufbruch oder Zeichen gesetzt werden- wie soll es denn sonst passieren?

    Was passieren kann siehst Du in Österreich. Und auch wenn ich mich wieder und wieder wiederhole - es waren im November 1918 die Kieler Werftarbeiter mit ihrem feinen Gespür für Politik und die Matrosen, die letztlich dafür gesorgt hatten, dass sich der Kieler Generalstreik über das gesamte Land ausgebreitet und zum Ende des 1. WK geführt hat.


    bei der Aufarbeitung bin ich als Nichtjurist auch dann dabei --- kann schon jetzt und später Einiges schildern

    Mit Aufarbeitung ist gemeint, die Schuldigen zu benennen und vor Gericht zu stellen. Das wiederum ist dann die Aufgabe der Juristerei.


    naja - alles klar ! Hilfe ist nicht zu erwarten

    Siehe oben ...

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Mit Aufarbeitung ist gemeint, die Schuldigen zu benennen und vor Gericht zu stellen. Das wiederum ist dann die Aufgabe der Juristerei.

    ist weiß was mit Aufarbeitung gemeint ist- nur die ist leider nicht nächste Woche !

    bis dahin ist noch langer Weg mit vielen Opfern



    Angesichts der großen Verzweiflung und Ausweglosigkeit: bei Arbeit, Schule und Ausgrenzung überall - finde ich es überzogen über Aufarbeitung zu reden- wünsche tue ich mir es auch


    nach meinem Gefühl ist der Höhepunkt des Alptraums noch nicht mal erreicht!

  • nach meinem Gefühl ist der Höhepunkt des Alptraums noch nicht mal erreicht!

    Wir müssen im Vertrauen sein, in unserer Mitte bleiben, in der Liebe.

    Es ändert sich alles gerade so schnell, da bringt es nichts zu sehr an morgen zu denken. Seit im Hier und Jetzt!

    Fangt bei euch an, lasst die Angst nicht zu, das wollen sie doch.


    Ich lebe nach meinen Werten, nicht nach meinen Bedürfnissen, das ist meine Richtschnur und wenn es auch mal rauher ist im Außen... das ändert sich wieder. <3

    Du bist das, was du selbst zu sein glaubst.

    - Paulo Coelho

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Wir müssen im Vertrauen sein, in unserer Mitte bleiben, in der Liebe.

    ... dachte sich das Kräuterweiblein, als es als Hexe zum Scheiterhaufen geführt wurde ...

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

  • Österreichs Regierung flieht! 🇦🇹

    ++++

    Was für ein Tag: Nach Sebastian Kurz, nach Kanzler Schallenberg, tritt jetzt noch Finanzminister Blümel zurück! … noch drei Stunden bis Mitternacht, … wie geht es weiter?!


    https://www.watson.ch/internat…gen-corona-massnahmen-auf

    HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Für jegliche von mir gegebene medizinische Fachliteratur an Dritte, die aus Pro- und Kontrastudien oder aus Überzeugung basieren. Ebenso distanziere ich mich vom Konsum, Verkauf oder Vermittlungen illegaler Substanzen. Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.


    Gesunde Grüße

    Medizin_Engel

  • Ich lese immer wieder "Pandemie". Dieses Wort hasse ich und ich koche jedesmal innerlich. Es sind bisher 1% der Menschen an Covid erkrankt. Von einer Pandemie spricht man ab 5%. Ich glaube, das hat mal Dirk hier geschrieben.

  • 5% wäre nicht mal eine Epidemie. Die Definition lautete mal, daß innerhalb kürzester Zeit 50% der Menschen weltweit infiziert würden.

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Es gibt gute Nachrichten, Bill Gates gibt auf mit der Impfkampagne.


    Videolink: https://streamable.com/0nbswo

    HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Für jegliche von mir gegebene medizinische Fachliteratur an Dritte, die aus Pro- und Kontrastudien oder aus Überzeugung basieren. Ebenso distanziere ich mich vom Konsum, Verkauf oder Vermittlungen illegaler Substanzen. Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.


    Gesunde Grüße

    Medizin_Engel

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Da würde ich nichts drauf geben. Vielleicht macht eins seiner Kinder weiter, so wie beim Soros. außerdem kann er sowieso davon ausgehen, daß die Sache soweit gerollt ist, und nicht so leicht zu bremsen ist.

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • Siehe Link oben.

    HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Für jegliche von mir gegebene medizinische Fachliteratur an Dritte, die aus Pro- und Kontrastudien oder aus Überzeugung basieren. Ebenso distanziere ich mich vom Konsum, Verkauf oder Vermittlungen illegaler Substanzen. Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.


    Gesunde Grüße

    Medizin_Engel

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Hab ich jetzt gesehen. Aber das ändert nichts an meiner Aussage.

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • Da ja viele Unsicherheiten bestehen in der Frage der Klagen zu dieser Mikrobentyrannei: Derzeit wird eine Website aufgebaut, die sämtliche (weltweit) Klagen auflistet. Die Website ist zu erreichen unter:



    Nach klicken des Buttons "View Cases" öffnet sich eine Seite, auf der einzelne Länder alphabetisch aufgeführt sind:



    Ich empfehle, einmal das Plus-Zeichen hinter USA, Germany, Portugal oder auch Indien anzuklicken - es werden die einzelnen Klagen aufgeführt.

    Die Seite wird allerdings noch aufgebaut, sie ist noch nicht perfekt, aber es kommen in Kürze etliche Klagen hinzu.

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Es gibt gute Nachrichten, Bill Gates gibt auf mit der Impfkampagne.


    Videolink: streamable.com/0nbswo

    Zum Einen soll er ja von Indien verklagt worden sein und zum anderen ist er jetzt wieder wieder Single.

    Aber ich glaube das erst, wenn es passiert.

    Wenn gegen die ethischen Regeln des Nürnberger Kodex verstossen wird, indem man vorhandene wirksame Heilmittel, Medikamente und Vorsorgemaßnahmen unterdrückt, um ungeprüfte experimentelle gentechnische Substanzen verimpfen zu können, sind wir bei Alarmstufe Rot.

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier