Erfahrungen mit Facelift?

  • Ach du liebe Güte. Das ist doch das schönste Markenzeichen der Asiaten, aber man mußte ja unbedingt diese komischen Mangapüppchen zum Schönheitsideal küren.

    "Früher war Alles besser!" Nein, aber Früher war vieles gut, und das wäre es noch heute, wenn man es so gelassen hätte."

  • ob man frühzeitig Falten bekommt oder nicht, hängt vom jeweiligen Verhalten ab. Zuviel Fastfood , Flüssigkeitsmangel und wenig Bewegung bringen mit der Zeit das Fass zu überlaufen. Und am Ende soll es ein Schönheitschirurg wieder richten?

    Die meisten Menschen im zunehmenden Alter leiden unter einen chronischen Silizium Mangel und darunter leidet das Bindegewebe. Darum trinke ich täglich einen Liter Bambusblättertee weil dieser sehr basisch wirkt und jede Menge Silizium enthält.

    Ein natürliches Mittel für eine gesunde Haut, sowie für Knochen, und Haarwuchs.

    viele Grüße Eugen,

    Täglich Kokoswasser trinken hilft die Blutfettwerte senken, reinigt auch noch Blut und Nieren, und hilft dir beim Gelenke schmieren. ( Eigenzitat )

  • Frei nach Gerhard Schröder heißt wahrscheinlich Facelift bei Männern Planieren - er hat ja seine Haare auch nie gefärbt.
    Was die Haare angeht, soll Yoga wegen des Einflusses auf den Hormonhaushalt für Frauen sehr nützlich sein.

    "Jede neue Erkenntnis muss zwei Hürden überwinden: Das Vorurteil der Fachleute und die Beharrlichkeit eingeschliffener Denksysteme." - Herophilus8o

  • ja, homöopathisiertes Estriol - cave: Nicht Estradiol!- und noch einige NEM's =

    Das Ausfallen + Dünnerwerdem der Haare in den weiblichen Wj. bleibt aus!

    5 meiner Klientinnen und ich selbst sind der beste Beweis!

    Mit lieben Grüßen Gabriele


    "Die Mikrobe ist Nichts, das Milieu Alles!" (Béchamp)