Homöopathie bei Ganglion - Überbein

Informationen aus der Naturheilpraxis von René Gräber

René Gräber

Das Ganglion, oft auch als Überbein bezeichnet, tritt bevorzugt an Hand- oder Fußrücken im Bereich von Gelenkkapseln oder Sehnen auf.

Es handelt sich um ein langsam wachsendes, schleimgefülltes Zystengebilde, das recht erfolgreich behandelt werden kann, wenn über längere Zeit Silicea D12 zusammen mit Ruta D6 täglich eingenommen wird.

Mit der Therapie sollte, wie bei allen Erkrankungen möglichst frühzeitig begonnen werden.

Siehe auch Kapitel: Schleimbeutelentzündungen



Ihr Vorname:
:



Mit den besten Wünschen,

Ihr

Heilpraktiker und Gesundheitspädagoge der Sebastian Kneipp Akademie

 

Homöopathie einfach und verständlich für den Hausgebrauch!

Homöopathie Handbuch
KLICKEN SIE HIER




Die erstaunliche Arzneimittellehre: fast 300 Arzneibilder auf über 1500 Seiten...

Arzneimittelbilder 2.0
KLICKEN SIE HIER

Homöopathie im Einsatz gegen Krebs