Corona: Der Trick mit dem Virus

  • REPORTAGE - Wie die Politik den Handel ruiniert


    Ich bin am Freitag zur Mittagszeit in Berlin auf Shopping-Tour gegangen und habe ein Desaster vorgefunden. Der Handel in der Hauptstadt hat bereits mehr als eine Milliarde Euro Umsatz eingebüßt. Einkaufsstraßen wie Untern den Linden oder die Friedrichstraße sind weitgehend leer gefegt.

    Es war um die Mittagszeit und ich sah mehr SALE-Zeichen und Schaufenster-Puppen als Kunden. Die Eingangs-Türen sind verklebt mit Corona-Anweisungen. Bei höchstens 2 oder 3 Kunden gleichzeitig im Laden wartet man, wenn man die ungeliebte Maske aufgesetzt hat, am Eingang, vor der Umkleide und/oder an der Kasse - immer schön mit Abstand (und angelaufener Brille), versteht sich. So sieht Shopping, wie wir es lieben, nicht aus.


    Der Handel kann nichts für diesen Absturz, die Politik aber schon. Die politische Kaste residiert weniger als einen Kilometer Luftlinie von diesem Debakel entfernt, sie kann es fast mit bloßem Auge vom Reichstag aus sehen.


    Und doch kommen weitere Lockerungen, die zahllose Händler und die leeren Restaurants vor dem völligen Aus bewahren können, viel zu spät.


    Ich habe auf meinem Spaziergang etwa 100 Bilder gemacht, die das ganze Debakel dokumentieren. In diesem Video sind sie verarbeitet ...


    Mal eine andere Sicht auf das was um uns herum passiert. Fällt hier in der Provinz nicht so sehr auf,

    da die kleinen Läden bereits seit Jahren dicht gemacht wurden.

    Freiheit der Mut, du selbst zu sein. (Osho)

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs () aus folgendem Grund: Leerzeilen entfernt

  • Newsletter für Vitalstoffe von René Gräber

  • Der Handel kann nichts für diesen Absturz, die Politik aber schon. Die politische Kaste residiert weniger als einen Kilometer Luftlinie von diesem Debakel entfernt, sie kann es fast mit bloßem Auge vom Reichstag aus sehen.


    Und sag mal, haben die ihren 2,80 Meter tiefen und 10 Meter breiten Graben um den Bundeskaspertag schon fertig gebaut? :D

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • Der Handel in der Hauptstadt hat bereits mehr als eine Milliarde Euro Umsatz eingebüßt. Einkaufsstraßen wie Untern den Linden oder die Friedrichstraße sind weitgehend leer gefegt.

    Hab mich darüber heute mit einem Gemüsehändler unterhalten, dem es im Moment auch nicht so gut geht.

    Selber schuld?

    Es gab demonstrierende Busunternehmer und die demonstrierende Touristikbranche, demonstrierende Landwirte mit ihren Treckern, jetzt kürzlich die Demo der Motorradfahrer .... wo bleibt da der Einzelhandel?


    Frage mich wirklich, wer jetzt immer noch dem kriminellen Gequatsche der Politmischpoke glaubt .... und in Söder-Bayern werden jede Woche die C-Verordnungen geändert.

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

  • Du hast doch geschrieben, dass Du am Freitag auf einer Shopping-Tour in Berlin warst. Da hättest Du doch wirklich mal schnell einen Blick auf die Bauarbeiten werfen können. Besser wäre natürlich ein Lifestream der Arbeiten.:saint:

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Ja klar, stimmt, da war ich tatsächlich etwas trottelig.

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

  • Hallo,

    ich hatte ja schon den link von der mallorcazeitung hier unter gebracht.

    Es verhält sich auf Mallorca wie folgt: Man soll überall draiußen, außer Strand und Sport, Maske tragen; auch außerhalb im Restaurant, zwischen essen und trinken!!

    Diese Info habe ich gerade bekommen. Ich weiß nicht, ob das Dektret schon erlassen wurde, aber so soll es ab Wochenende kommen.

    Nur mal so zur Info...

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • So ist es. Wie gesagt, Spanien bzw. Mallorca/Katalonien gelten als Testfeld?

    Aber, der Wahnsinn geht weiter:


    und Maskenpflicht in Privathäusern/Wohnungen...wenn der Sicherheitsabstand nicht eingehalten werden kann...Wahnsinn...Weiter gehts...Lasst eure Überwachungsdrohnen kreisen...

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Vielleicht möchte Spanien folgendes vermeiden: " ....Corona USA: Trumps Top-Virologe sieht „schlimmsten Alptraum“ - Zahlen brechen traurigen Rekord..."


    und schießt über das Ziel...


    Denkt hier jemand an die Ärtze und Pfleger?

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • 130 Millionen Tote nach C-Infektionen in den USA!


    Heinz Wolf, Nachrichtensprecher des "heute journal" im ZDF machte diese Aussage am 08.07.2020 vor laufender Kamera ab Minute 13:50 (youtube.com/watch?v=62ijOtr2cFw&t=830s - von youtube zensiert) ohne mit der Wimper zu zucken.


    130.000.000 C-Tote!

    Waaahnsinn! Dabei haben die USA doch nur ca. 330.000.000 Einwohner. Somit hat das ZDF als Staats-Propaganda-Fernsehen mal eben gut 40% der amerikanischen Bevölkerung ausgerottet!


    Ok, ein Versprecher. Kann jedem mal passieren. Man entschuldigt und korrigiert sich und die Sache ist erledigt. Wolf hat sich aber nicht entschuldigt. Und weiter geredet. Jetzt müsste die Regie eingreifen. Oder andere Mitarbeiter des ZDF. Zum Beispiel diese Marietta Slomka. Tun sie aber nicht. Der Versprecher bleibt bestehen.


    Und schaut man sich die Aufnahme mit Heinz Wolf weiter an, spricht er von 3 Millionen Infizierten und von mehr als 60.000 Neuinfizierten am vergangenen Tag.

    Tja, so sind sie, die Leute vom ZDF. Keinen Deut besser als die vom ARD, den Tagesthemen.


    - 3 Millionen Infizierte sind in Wahrheit 3 Millionen positiv Getestete und positiv getestet bedeutet nicht automatisch infiziert.

    - Mehr als 60.000 Neuinfizierte sind mehr als 60.000 positiv Getestete, wobei auch die Anzahl der Tests angehoben wurde, was man aber tunlichst verschweigt

    - Und dann halt die 130.000.000 C-Toten


    Wolf merkt das nicht einmal, niemand merkt es, also müssen die Zahlen den Verantwortlichen irgendwie realistisch vorgekommen sein. Nur ein Versprecher oder doch eher ein Wunschgedanke?


    Und dann noch die BILD:

    Da schreibt diese Blödzeitung am 26.03.2020 "Coronavirus ist keine Biowaffe aus dem Labor" und 3 Wochen später, am 15.04.2020 "Kam das Virus aus dem Labor von Wuhan?"


    Aber was sagte Merkel einmal mit ernster Miene zum deutschen Michel: Frau Oberkanzlerin - ich verstehe da was nicht ....

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

    5 Mal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • 130 Millionen Tote nach C-Infektionen in den USA!


    Heinz Wolf, Nachrichtensprecher des "heute journal" im ZDF machte diese Aussage am 08.07.2020 vor laufender Kamera ab Minute 13:50 ohne mit der Wimper zu zucken.

    ja tatsächlich 130 mio - bleibt so stehen ...

    und das bei ZDF- Nachrichten .. :((


    was hat für ein Sinn alles?

    3 Mal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • s. bspw. Zwang zur Maske, trotz Attest:

    Steht das da irgendwo auf dem gelben Schild?

    „Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher.“ (Brechts Galilei)

    "Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit." (Brecht)

    „Je weiter sich eine Gesellschaft von der Wahrheit entfernt, desto mehr wird sie jene hassen, die sie aussprechen."

    (Orwell)

  • Corona-Ausschuß - Pressekonferenz:


    youtube.com/watch?v=LJywqr_PVEk

    Prima, bei mir hatte sich der YT-Beitrag irgendwie nicht geöffnet, Dein Link funktionierte jetzt.

    Schon beeindruckend, was diese 4 an Argumenten anbringen, auch der Hinweis mit dem weltweiten Vernetztsein finde ich spannend. Genauso die Aussage zu den 4.000 Juristen, die sich in Italien zu einem Netzwerk zusammengeschlossen haben.

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • (2) Soweit in dieser Verordnung die Verpflichtung vorgesehen ist, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen (Maskenpflicht), gilt:
    1.Kinder sind bis zum sechsten Geburtstag von der Tragepflicht befreit.
    2.Personen, die glaubhaft machen können, dass ihnen das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung aufgrund einer Behinderung oder aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich oder unzumutbar ist, sind von der Trageverpflichtung befreit.
    3.Das Abnehmen der Mund-Nasen-Bedeckung ist zulässig, solange es zu Identifikationszwecken oder zur Kommunikation mit Menschen mit Hörbehinderung oder aus sonstigen zwingenden Gründen erforderlich ist."


    Man könnte ja auch Punkt 2.2 so auslegen, daß man nicht einmal einen ärztlichen Attest braucht, oder?

    So ist es! Es reicht, wenn man glaubhaft vermitteln kann, das man keine Maske etc tragen kann. Besser ist aber ein ärztliches Attest, das sorgt für Klarheit (oder vom Psychotherapeuten, wenn es um Traumata oder ähnliches geht).


    Einige Geschäfte versuchen das zu umgehen und verweisen auf das Hausrecht und verlange, dass man einen Kunststoffgesichtschutz trägt, das ist aber NICHT zulässig! Auch das Hausrecht lässt es NICHT zu, den Einkauf ohne Maske zu verbieten, wenn es sich bei dem Geschäft um ansonsten frei zugängliche Angebote handelt (wie in quasi jedem Geschäft) oder das Angebot der Grundversorgung dient. Kommt direkt aus der Landesverwaltung! Also - nix mit Hausrecht!!!

    „Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher.“ (Brechts Galilei)

    "Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit." (Brecht)

    „Je weiter sich eine Gesellschaft von der Wahrheit entfernt, desto mehr wird sie jene hassen, die sie aussprechen."

    (Orwell)

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier