Nebennierenschwäche / Cortisolmangel - Nützliche Tipps?

  • Hallo,


    Cortisol darf nicht im Mangel aber auch nicht in der Überproduktion stehen.


    Im großen und ganzen ist das katabole Stresshormon Cortisol mein Feind, da es Kollagenabbauend wirkt und als Immunsuppressiva die Leukozyten verringert.


    Die Nebennieren brauchen wohl morgens etwas Salz, Cafe oder noch besser Süßholzpulver (Lakritze).

    HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Für jegliche von mir gegebene medizinische Fachliteratur an Dritte, die aus Pro- und Kontrastudien oder aus Überzeugung basieren. Ebenso distanziere ich mich vom Konsum, Verkauf oder Vermittlungen illegaler Substanzen. Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.


    Gesunde Grüße

    Medizin_Engel

  • Newsletter für Vitalstoffe von René Gräber

  • Die Werte von unserem Hund, es wurde ein Cushingtest beim Tierarzt gemacht, nachdem die Klinik nach dem Ultraschall, mit der Diagnose: Eindeutig Cushing ankam, und mir gleich Medikamente aufschwatzen wollte, was ich aber erstmal ablehnte, da ich dem Tierarzt mehr vertraue, haben sich jetzt seit Mitte März sehr verbessert (sie waren nicht im kritischen Bereich), auch die Leberwerte, die sehr schlecht waren sidn viel besser.


    Er bekommt Cordyceps, Maitake und Shitake, eingeweicht in Chagatee und zusätzlich Wermutkraut, Löwenzahn und Mariendistelsamenpulver ans Freßchen. Der Tierarzt ist erfreut.


    Uns was mich am meißten freut, er trinkt nicht mehr fast 2 Liter am Tag, was für einen 7,5 kilo schweren Hund sehr viel war, und hat auch keine Panikattacken mehr, auch nicht bei Gwitter.

    Auch verdienen die Pilze ihre Bezeichung Vitalpilze vollkommen, denn er ist fast wieder so vital und fit wie vor 1 1/2 Jahren, als das ganze Drama damals nach Silvester anfing.

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • Dein Hund hat zu viel Cortisol?


    Vitamin C kann überschüssiges Cortisol hemmen, aber auch gesunde Omega-3-Fettsäuren und ganz effektiv ist 7-Keto-DHEA.


    VITALPILZE die Du erwähnst sind auch sehr effektiv. Sind auch ganz gute Immunmodulatoren.

    HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Für jegliche von mir gegebene medizinische Fachliteratur an Dritte, die aus Pro- und Kontrastudien oder aus Überzeugung basieren. Ebenso distanziere ich mich vom Konsum, Verkauf oder Vermittlungen illegaler Substanzen. Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.


    Gesunde Grüße

    Medizin_Engel

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Ja der Cortisolwert war erhöht, und die Anzeichen deuteten auf Cushing, also Nebennierenerkrankung.


    Aber wie gesagt, die Pilze haben geholfen, und mehr will ich ihm jetzt auch nicht verabreichen.

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde