TAGESAKTUELLE Hinweise - Videos - live-Berichte

  • „Der Kampf um die Wahrheit“.

    Darin gehen die beiden Autoren Dr. Andreas Anton und Alan Schink auf diverse „Verschwörungstheorien“ ein, deren Existenzberechtigung sie im Gegensatz zu anderen Experten nicht per se in Frage stellen.

    Ausführlich beleuchten sie diverse Theorien, etwa zu den Anschlägen des 11. September 2001, Covid-19 und UFOs und stellen fest: Oftmals sind es gerade die Lücken, ungeklärten Fragen und Ungereimtheiten in der „offiziellen“ Darstellung von Ereignissen, die die Entstehung von Verschwörungstheorien geradezu befördern.

    Zusammenfassend ist zu sagen, daß Dr. Anton sehr stark betont, daß wir wieder zu einer pluralistischen Gesellschaft zurückfinden, in der jeder seine Meinung frei sagen darf, ohne diskriminiert zu werden.


    Gut gemachte 70 Minuten


    https://uncutnews.ch/der-kampf…ueber-9-11-covid-19-ufos/

  • Newsletter für Vitalstoffe von René Gräber

  • Organisiertes Verbrechen: COVID-19 und ANTHRAX-01 – Interview mit Heiko Schöning

    In seinem neuen Buch „GAME OVER“ weist der Arzt und Reserveoffizier Heiko Schöning die kriminellen Machenschaften rund um COVID-19 nach. Wie in einer Blaupause führten achtzehn Jahre zuvor die Täter von heute ein ähnliches Verbrechen mit tödlichen Anthraxbakterien durch. Kriminalistische Details und Kombinationsgabe führten ihn zu dem Schluss: Es sind immer noch die gleichen Institute und Clans in dieses üble Spiel verwickelt. Selbst Ex-Präsident Trump spielt darin eine Rolle ... In seinem Exklusiv-Interview mit Kla.TV gibt Schöning erste tiefere Einblicke in seine brisanten Enthüllungen.

    https://www.kla.tv/20144

    ca. 30 Minuten

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Hier sind 3 Kurzvideos (6 - 8 Minuten) von der Pathologie-Konferenz in Reutlingen: Teil 4 wird folgen.

    Die Experten an der Reutlinger Pathologen-Konferenz sind sich einig: Undeklarierte Inhaltsstoffe in Covid-Impfungen treiben ihr verheerendes Unwesen in den Geimpften.

    Teil 1:

    „Wir haben ein Problem!“

    https://www.kla.tv/20162 Prof. Dr. Bergholz zu Covid-Impfschädigungen und -toten:


    Teil 2:

    Prof. Dr. Burkhardt zu Metallteilen in Covid-Impfungen: „Sicher nicht lebensverlängernd!“- www.kla.tv/20200


    Teil 3:

    Turbo-Krebs nach Covid-Impfungen

    https://www.kla.tv/20162

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Da bewegt sich was ...

    Herzlichen Glückwunsch an alle diejenigen, die sich ihre Pfizer-Covid-Spritze abgeholt haben. Nach diesen Mikroskop-Videoaufnahmen könnte ICH nicht mehr schlafen, hätte ich diesen "beweglichen" Dreck in meinem Körper. Zu sehen auf vimeo:


    (vimeo.com/591730259)

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Ex-Vizepräsident von Pfizer warnt eindringlich: „Das wird nächstes Jahr passieren, wenn Sie nicht aufwachen

    „Ich meine es ernst. Ich kann mir keine andere logische Erklärung vorstellen, außer dass es sich um einen Versuch der Massenentvölkerung handelt“, sagte Dr. Yeadon, ein ehemaliger Vizepräsident von Pfizer. Der Auffrischungsimpfstoff gibt ihnen die Möglichkeit, dies zu tun und zu leugnen. Sie erfinden wieder etwas über eine biologische Bedrohung, woraufhin man sich anstellt, um seinen Auffrischungsimpfstoff zu bekommen, nur um ein paar Monate oder ein Jahr später an einer seltsamen Krankheit zu sterben, die sie nicht auf den Auffrischungsimpfstoff zurückführen können, sagte Yeadon.

    https://uncutnews.ch/ex-vizepr…wenn-sie-nicht-aufwachen/


    ca. 50 Minuten in deutscher Fassung

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Prof. Bhakdi - unermüdlich!

    Die Enthüllungen im renommierten British Medical Journal (BMJ) haben eine gewaltige Sprengkraft. Denn demnach soll es zu massiven Ungereimtheiten bei der Erstellung der Pfizer-Phase III-Impfstoffstudie gekommen sein.

    Prof. Bhakdi nimmt zur Bedeutung dieser Enthüllung Stellung.


    Ein weiteres Video - ca. 20 Minuten

    Sein Hinweis zur Booster-Impfung (3. Impfung): „Da wir jetzt wissen, dass es keinen Beleg gibt für die Wirksamkeit dieser Impfung, da wir definitiv wissen, dass sehr viele Menschen durch die Impfung zu Schaden gekommen sind, leicht krank, schwerkrank, tot-krank geworden sind, warum soll irgendein vernünftiger Mensch dieses Risiko der dritten Impfung auf sich nehmen? Warum „Russisch-Roulette“ spielen, wo man damit auch nichts gewinnen kann?

    Es gibt keine Logik. Macht das nicht!“

    https://uncutnews.ch/prof-such…ueber-us-forschungsfirma/

  • Möchte nochmals hinweisen, sich das Video in meinem vorherigen Eintrag #71 von Prof. Bhakdi anzusehen.

    ------------------------------------------------------------


    Und hier ein weiteres "Aufklär-Video" - ca. 5 Minuten -

    Alessandro Meluzzi: Kriminologe bestätigt Fake-Impfung für die Eliten

    „Ein großer Teil von jenen ab einer bestimmten Sphäre aufwärts, die geimpft wurden, haben falsche Impfstoffe erhalten.“ „Ich versichere es Ihnen, weil sie es mir auch angeboten haben.“, so Meluzzi.


    https://www.kla.tv/20463

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Prof. Bhakdi - unermüdlich!

    Ein weiteres Video - ca. 20 Minuten

    Sein Hinweis zur Booster-Impfung (3. Impfung): „Da wir jetzt wissen, dass es keinen Beleg gibt für die Wirksamkeit dieser Impfung, da wir definitiv wissen, dass sehr viele Menschen durch die Impfung zu Schaden gekommen sind, leicht krank, schwerkrank, tot-krank geworden sind, warum soll irgendein vernünftiger Mensch dieses Risiko der dritten Impfung auf sich nehmen? Warum „Russisch-Roulette“ spielen, wo man damit auch nichts gewinnen kann?

    Es gibt keine Logik. Macht das nicht!“

    uncutnews.ch/prof-sucharit-bhakdi-zum-bmj-enthuellungsbericht-ueber-us-forschungsfirma/

    Also mehr als das bekannt gewordene Schreiben der ÄK Nordrhein, nach dem 10% der Menschen in einem Altenheim im Anschluss an die Drittimpfung schwer erkrankten, kann kein normal denkender Mensch brauchen, um Bescheid zu wissen, dass diese Substanzen krank machen.


    Zu deinem letzten Beitrag. Es gab ja auch Fotos von Fakeimpfungen, die bereits vor einigen Monaten öffentlich wurden.

    Schon bei der Schweinegrippe ist bekannt geworden, dass sich keiner der Politiker mit Pandemrix hat impfen lassen. Die sind doch nicht blöd.


    Und danke für Alessandro Meluzzi. Sehr interessante Twitterseite, die einen Einblick in die Situation mehrerer Länder gibt.

    Alessandro Meluzzi☦️🇮🇹 (@a_meluzzi) / Twitter

    Wenn gegen die ethischen Regeln des Nürnberger Kodex verstossen wird, indem man vorhandene wirksame Heilmittel, Medikamente und Vorsorgemaßnahmen unterdrückt, um ungeprüfte experimentelle gentechnische Substanzen verimpfen zu können, sind wir bei Alarmstufe Rot.

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()


  • VIDEO SCHOCKIERT GANZ ÖSTERREICH


    Wochenblick fragt Politikerin: „Was haben Sie in den Impfpass geklebt?“


    In Deutschland wurden gestern im Zuge einer Großrazzia 12 Personen festgenommen. Sie stehen im Verdacht, Impfpässe im großen Stil gefälscht zu haben. In Österreich sorgte unterdessen ein anderer Verdacht für Aufsehen:

    https://www.wochenblick.at/cor…-in-den-impfpass-geklebt/

    2 Mal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • https://odysee.com/@AugenAufMe…ften-mit-erschrecken_HD:1


    Impfstoffe und das Blut Geimpfter und Ungeimpfter wurden hier mit dem Dunkelfeldmikroskop untersucht, und es zeigt sich, daß auch Parasiteneier enthalten sind. Das würde auch erklären, warum dieses Parasitenmittel so diffamiert wird.

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • Schock: Mikroskop-Analyse zeigt völlig verklumptes Blut bei Geimpften

    eine Flasche Wodka und das Blut fließt wieder. Man kann auch die überall aufgestellten Desinfektionsflaschen aussaufen, da ist auch genug Ethanol drin.

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • eine Flasche Wodka und das Blut fließt wieder.

    Gehts dir gut? Da würde ich lieber einen guten Rotwein empfehlen, aber auch in Maßen. An Schnaps müßte ich nur riechen, und würde schon besoffen unter dem Tisch liegen. "schüttel"

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier