Unsere Umwelt ist krank....

  • Ich glaube, dir würde das Buch von Marietta Slomka ," Kanzler, Krisen, Kapital"

    gefallen.


    Es gibt Unterschiede zwischen sozialer und zentralistischer Marktwirtschaft und Planwirtschaft.

  • Newsletter für Vitalstoffe von René Gräber

  • kaulli

    Hat den Titel des Themas von „Unser Umwelt ist krank....“ zu „Unsere Umwelt ist krank....“ geändert.
  • Könnte ein Moderator bitte diesen Titel in UNSERE ändern?

    ich bekomme Augenkrebs .

    schon passiert, hab das gar nicht gesehen, ich hab mich wohl an diverse Rechtschreibfehler schon gewöhnt.

    Wege entstehen dadurch, dass man sie geht. (Kafka)

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • ja klar, Danke..ist ja auch kein Thema und kenne ich beim schnellen Schreiben ja auch. Wobei mein Autokorrektur im Smartphone es leider !! immer selbstständig macht..im Titel sticht es nur sooooo in die Augen...


    Schönen Sonntag!

  • Die gibt es in der Tat.


    Leider haben wir derzeit weder das Eine noch das Andere.


    Gewinne werden privatisiert.


    Verluste werden sozialisiert.


    Hannah

    Freiheit der Mut, du selbst zu sein. (Osho)

  • DE's größter Posten bei den Ausgaben sind die im Bereich Soziales, entstanden aus der Wiedervereinigung...haben alle gewußt und billigend in Kauf genommen.

    Diese Ausgaben sind um ein Vielfaches höher als der nächste Sektor. Mag in F anders sein

  • Gerade das Interview gelesen:


    welt.de/politik/deutschland/article192732435/Carsten-Meyer-Heder-Sollten-Merkel-jeden-Tag-dankbar-sein.html


    Hannah

    Freiheit der Mut, du selbst zu sein. (Osho)

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Danke Hannah! :thumbup:Gleich weitergegeben!

    Auch viele alte SPD- Wähler hoffen auf einen Wechsel ..würde dem Land Bremen nach 75 Jahren SPD ebenso guttun wie in Bayern spiegelbildlich der andere Wechel.


    Herr Meyer-Heder ist eine Respekt einflößende aber auch sehr umgängliche Person, nicht so sperrig wie Sieling und unheimlich schlau mit guten Beziehungen.

    Und hier muss definitiv was passieren!!

    HB war ein Geberland, bis unter Bgm.Wedemeyer nach Wohnort und nicht mehr nach Arbeitsstätte die EST bezahlt wurde.

    Wir haben aber viele Bremer- AN, die im Umkreis= ausserhalb der Landesgrenzen wohnen. Als Stadtstaat blöd!!.


    Bei der letzten Wahl haben 60% der Lehrer an " unserem " Gymnasium politischen die Seiten gewechselt, nur damit in Sachen " Bildung" ein Richtungswechsel stattfindet.

    Vor 4 Jahren war aber nmM. die

    Spitzenkandidatin der CDU nicht so akzeptiert wie Meyer-Heder.


    Wir hoffen!:saint::)

  • Die wahre Frechheit finde ich, dass der Mittelstand und wir Feiberufler mehr " bluten" i

    Man soll dem Staate die Steuern zahlen, als ob man einer Geliebten Blumen schenkt, aber was nützt das, wenn einen das Luder ständig betrügt?

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

  • Dirk ich kenne dein Alter nicht, aber mit Blumen bei einer "Geliebten" kommt man heute nicht mehr

    weit das muss schon etwas höherpreisiges sein. Hat vielleicht noch beim Bratkartoffelverhältnis funktioniert.


    Schmunzelnd in F

    Hannah

    Freiheit der Mut, du selbst zu sein. (Osho)

    Einmal editiert, zuletzt von Eremitin () aus folgendem Grund: "s" entfernt.

  • Puh, gut zu wissen, dann mache ich mal einen Bogen ums entsprechende Fettnäpfchen.:saint:

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

  • Ich lasse mir von meinem Liebling gerne ein Töpfchen Basilikum statt Schnittblumen schenken <3.

    Uns hatte auch mal das Finanzamt auf dem Kieker. Mein Steuerberater hat mir das alles sehr sauber vom Hals geschafft und dann musste des Finanzamt mir noch 20T DMark nachzahlen!!! LOL. Uii, haben die geflucht. Sie mussten sich natürlich ihrem Chef gegenüber rechtfertigen, warum sie wegen so einer Lappalie mit drei Beamten im Außeneinsatz waren :whistling::D8|. Tjaaa. Typisch deutsch halt...


    LG

    Sascha

    Glaube nichts, hinterfrage alles, denke selbst.

    LG

    Sascha <3

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Dirk ich kenne dein Alter nicht, aber mit Blumen bei einer "Geliebten" kommt man heute nicht mehr

    weit das muss schon etwas höherpreisiges sein. Hat vielleicht noch beim Bratkartoffelverhältnis funktioniert.


    Schmunzelnd in F

    Hannah

    Uff, das klingt aber nicht nett. Ich weiß ja wie du es meinst, aber braucht man als Mann solche Frauen? Die werden doch eh nie zufrieden sein, und wollen immer mehr, und immer teurer.


    Ich mußte meinem Mann gleich am Anfang erklären, das ich es zwar lieb finde, wenn er mir Blumen schenkt, aber es mich traurig macht, daß die Blumen abgeschnitten werden, und dann verwelken. Ich empfinde das schon irgendwie als Blumenmord.


    DE's größter Posten bei den Ausgaben sind die im Bereich Soziales, entstanden aus der Wiedervereinigung...haben alle gewußt und billigend in Kauf genommen.

    Diese Ausgaben sind um ein Vielfaches höher als der nächste Sektor.

    Das eigentlich schlimme daran, finde ich, wofür das Geld ausgegeben wurde, und das niemand einmal überprüft hat, ob zum Beispiel eine Kleinstadt wie Gotha eine hochmoderne viel zu groß ausgelegte Kläranlage benötigt, oder es wurden überall riesige Einkaufszenrten gebaut, oft sogar unmittelbar nebeneinander, topmoderne riesige Kinos, Parkhäuser und so weiter, welche kaum genutzt werden.

    Die Schwimmhallen wurden moderniesiert, und die Leute konnten es sich seltener leisten ins Bad zu gehen.

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • Wur streiten mit der Gema grad um unseren wunderschönen Hauptsmoorwald. Den wollen sie abholzen für ein neues Gewerbegebiet. KOPFSCHÜTTEL:!:

    Glaube nichts, hinterfrage alles, denke selbst.

    LG

    Sascha <3

  • Wur streiten mit der Gema grad um unseren wunderschönen Hauptsmoorwald. Den wollen sie abholzen für ein neues Gewerbegebiet. KOPFSCHÜTTEL:!:

    Da hatte ich auch eine Petition unterschrieben, leider durfte ich zum Bürgerbegehr nicht. :(


    Was hat denn die GEMA damit zu tun? Waren die nicht ursprünglich für angeblichen Künstlerschutz zuständig?

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • Da hatte ich auch eine Petition unterschrieben, leider durfte ich zum Bürgerbegehr nicht. :(


    Was hat denn die GEMA damit zu tun? Waren die nicht ursprünglich für angeblichen Künstlerschutz zuständig?

    Denke sie meint die Gemeinde, da Streit wg. Abholzung für Gewerbegebiet, Bürgerbegehren. Hannah

    Freiheit der Mut, du selbst zu sein. (Osho)

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier