Verdauungsprobleme im Urlaub

  • Newsletter für Vitalstoffe von René Gräber

  • Hier ist eine Tabelle mit dabei über den Magnesiumgehalt von einzelnen Lebensmitteln:


    Magensiumgehalt (magnesium.de/magnesiumzufuhr/wie-viel-magnesium-enthalten-lebensmittel/)



    Eva

    "Primum nil nocere" - "Zuallererst nicht schaden!"
    (Hippokrates)

    3 Mal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Ich denke das ist vielleicht auch ein psychologisches Problem, oftmals ist man ja gerade am Anfang des Urlaubs ein bischcen gestresst, das kann sich auch auf die Verdauung auswirken. Bei mir hilft das wenn ich da möglichst versuch mich bereits von Anfang an zu entspannen

  • Ein sehr interessantes Thema! Auf die Magnesiumzufuhr habe ich bisher noch nie geachtet. Das werde ich wohl ab heute ändern, die Informationen hier sind jedenfalls sehr hilfreich. Danke!
    Freundliche Grüße,
    Jens

  • Zitat von Kräuterketzer

    in welchen natürlichen Lebensmitteln sind denn Magnesium enthalten?

    Ist zwar kein eigentliches Lebensmittel, aber das Tote Meersalz besteht zu ca. 50 % aus Magnesium, schmeckt deshalb sehr bitter.

    Liebe Grüße
    Kaulli

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Zitat von Kräuterketzer

    in welchen natürlichen Lebensmitteln sind denn Magnesium enthalten?

    Du kannst auch einfach etwas Bittersalz in Wasser auflösen, hat ~ 10% Magnesium.

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Magnesium ist fast allen natürlichen Lebensmitteln enthalten. Die Frage ist nur wieviel. Im Netz gibt es eine Tabelle mit dem Magnesiumgehalt von 200 natürlichen Lebensmitteln. Zu empfehlen ist auch magnesiumreiches Mineralwasser zu trinken. Gutes Mineralwassers enthält bis zu 250 mg reines Magnesium / Liter.


    Lieben Gruß Naomi