Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum für Naturheilkunde & Alternativmedizin - Yamedo. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Montag, 24. April 2017, 20:04

Seit ich kein Fleisch mehr esse (Wurst usw. esse ich) nehme ich wesentlich weniger zu mir und fühle mich sehr gut. Anfangs hatte ich ein wenig mit Verdauungsbeschwerden zu tun welche hin und wieder auftreten, das kommt scheinbar durch den Verzehr von Obst und Gemüse.

Ich nehme mittlerweile ganz von allein ab, ohne Hungergefühle und mit Mahlzeiten, welche auch ohne Fleisch sehr gut schmecken. Zum Beispiel deftige Bratkartoffeln mit einem Spiegelei, oder eine gute Pizza. Ich kann nur jedem dazu raten, weniger Fleisch zu essen, das ist nachhaltig wesentlich gesünder. Ich habe mich ein wenig von diesem Blog inspirieren lassen, dort findet man viele Geschichten rund um das Essen welche alle sehr interessant geschrieben. Schaut dort mal vorbei.

42

Mittwoch, 26. April 2017, 17:53

Wie oft esst ihr am Tag

Guten Abend


hallo Clock :) ,ich persönlich bin der Meinung das die Frage besser lauten sollte wie Esst ihr? natürlich hat das auch immer ein bisschen etwas mit Zeit zu tun,aber gefrühstückt wird immer und wenn es auch nur ein Protein Shake ist,Mittags gibt es dann je nach Wetter ( also im Winter ruhig etwas deftiger) Warmes ,und Abends gibt es dann entweder Rührei mit Hüttenkäse,oder Quark mit Obstsalat der selbstverständlich frisch gemacht wird,da ich beruflich viel sitze,muss ich schon ein bisschen mehr darauf achten was ich zu mir nehme :D


Lg

43

Donnerstag, 27. April 2017, 09:19

Momentan: 2 bis 3 mal am Tag, aber viel zu viele Snäcks.

44

Montag, 15. Mai 2017, 15:57

Ich esse drei mal pro Tag und denke, dass es ausreichend ist. Gesünder wäre es 5 mal pro Tag zu essen, aber man muss viel Zeit auf Vorbereitung des Essens verlieren. Wenn es solche Möglichkeit gibt, dann alles wunderschön ist. :D :D

45

Mittwoch, 17. Mai 2017, 10:45

Ich esse pro Tag 4 bis 5x. Morgens eine Scheibe Brot als Frühstück, bei der Arbeit esse ich zwei Stullen und ggfs. Obst, wenn ich nach Hause komme etwas Süßes, dann um 19 Uhr oder so Abendbrot und meistens beim TV gucken noch ein paar Chips oder Süßigkeiten.

46

Donnerstag, 28. September 2017, 17:10

Ich habe am frühen Abend ein richtiges großes
essen, selbst gekocht mit Salat. Am Morgen hab ich eine Banane oder eine Scheibe
Tost mit was süßem. Und Mittags (kommt drauf an ob ich Hunger habe, manchmal
esse ich auch nichts) ist es immer ein kleiner Happen wie Apfel oder ein
Vollkornriegel.

Ähnliche Themen