Covid 19-Impfung

  • Eine Liste des Grauens!


    wochenblick.at/liste-des-leidens-die-vielen-schweren-nebenwirkungen-der-corona-impfungen/

    Ich übe mich einmal als Prophet


    Es werden jetzt am laufenden Band immer neue, verbesserte Impfstoffe auf den Markt kommen, deren Ungefährlichkeit den anderen Impftstoffen gegenüber angepriesen wird, und deren Nebenwirkungen auch nach und nach erst auffliegen.

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

    2 Mal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Newsletter für Vitalstoffe von René Gräber

  • mein direkter Nachbar ist wohl in Quarantäne wie es aussieht und 2 Wochen sind jetzt rum.

    Da ich keinen Kontakt zu dem habe kann ich nur maß-muten :/

    Allerdings geht er zwischendurch kurz Einkaufen und wenn ich ehrlich bin, ist mir dabei nicht so wohl, wenn ich Türklinken anfasse oder das Treppengeländer.:wacko:

    LG

    „Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort.

    Dort treffen wir uns.“

    (Rumi)





  • Ich sehe schon kommen, daß wir demnächst alle wegen einer Massenparanoia behandelt werden müssen.

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • Ich sehe schon kommen, daß wir demnächst alle wegen einer Massenparanoia behandelt werden müssen.

    Frau geht zum Psychiater, um sich über Ihren Mann zu beschweren: Mein Mann ist total bekloppt. Zum Frühstück trinkt er den Kaffee aus und isst dann die Kaffeetasse mit. Nur den Henkel lässt er übrig.

    Der Psychiater: Ja, das ist schon verrückt.

    Der Henkel ist doch das Beste an der Tasse.<X

    ************

    Kommt eine Motte zum Internisten. „Was kann ich für Sie tun?“, fragte der Arzt. DIe Motte antwortet: "Ach, Herr Doktor, wie kann ich mich erklären? Der Albdruck der Postmoderne geht mir schwer ans Herzen, meine Angst um die Welt kennt schier keine Grenzen mehr.

    Tagein, tagaus schufte ich für dieses kapitalistische System und nehme abends Zuflucht im Alkohol.


    In einem Weltangstdelirium gehe ich meinem solipzischten Wahn nach, jede Nacht und jeden Tag.

    Alles scheint sich gegen mich verschworen zu haben.

    Ich fühle mich schuldig für die ganzen Kriege in der Welt.

    Was können wir nur tun gegen das Schlimme, das so brutal in unsere Welt hereingebrochen ist?

    Ich bin verwirrt, nein die Welt ist verworren, alles ist so kompliziert geworden.

    Nachts wache ich schweißgebadet auf und denke an Corona.

    " Darauf der Arzt: "Ich bin Internist, aber sie sollten eigentlich einen Psychiater oder Psychologen aufsuchen.

    Wieso sind SIe zu mir gekommen?"

    Darauf antwortet die Motte: „Weil das Licht noch an war.“


    LG

    „Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort.

    Dort treffen wir uns.“

    (Rumi)





  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • wenn ich ehrlich bin, ist mir dabei nicht so wohl, wenn ich Türklinken anfasse oder das Treppengeländer.:wacko:

    Immer schön locker bleiben, Covid19 überträgt sich nicht durch Schmierinfektion. Müsste mittlerweile aber jedem bekannt sein. Außerdem bist Du doch ein erwachsener Mensch und fummelst sicherlich nicht ständig mit den Fingern im Gesicht rum, oder?

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

  • Impfdurchbrüche In Baden-Württemberg



    Na, dann hoffen wir mal, dass wenigstens die Bratwurst geschmeckt hat.

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

  • Immer schön locker bleiben, Covid19 überträgt sich nicht durch Schmierinfektion. Müsste mittlerweile aber jedem bekannt sein.

    Das muß jedem bekannt sein, allerdings gibt es Situationen, da ekelt es mich schon, wenn zum Beispiel der Bäckerverkäufer ein dicker schwitzender Mann die Backwaren, zwar mit Handschuhen anfaßt, wo er sich vorher die Stirn gewischt hat.

    Da war ich ganz schnell aus dem Laden. "schüttel"


    Allerdings gibt es auch tausende von Situationen, vor der ich mich ekeln würde, und froh bin, daß ich diese nicht mitbekomme. Deswegen mache ich mich sonst auch nicht groß verrückt.

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • Allerdings geht er zwischendurch kurz Einkaufen und wenn ich ehrlich bin, ist mir dabei nicht so wohl, wenn ich Türklinken anfasse oder das Treppengeländer.:wacko:


    Man vergisst leicht, dass (so wie Dirk geschrieben hat) Übertragung über Gegenstände nicht möglich ist. Leider bekommt man den falschen Eindruck, wenn man überall Desinfektionsmittel bereitstehen hat und sich alle fleissig damit die Hände reiben...

    Vor allem gibt es ja immer noch genug Stellen (zumindest in Ö), wo man quasi "gezwungen" wird, sich die Hände zu desinfizieren....


    Skurril fand ich vor kurzem ein Spital - da hätte ich gerne vor einem Besuch Hände desinfiziert (da vorab langer Anfahrtsweg mit öffentl. Verkehrsmitteln) - nur war da nirgends ein Desinfektionsmittelspender...

    Dafür in jedem Geschäft...


    lg togi

    Jeder Mensch hat ein Brett vor dem Kopf - es kommt nur auf die Entfernung an.

    (Marie Ebner-Eschenbach)

  • Man vergisst leicht, dass (so wie Dirk geschrieben hat) Übertragung über Gegenstände nicht möglich ist. Leider bekommt man den falschen Eindruck, wenn man überall Desinfektionsmittel bereitstehen hat und sich alle fleissig damit die Hände reiben...

    Vor allem gibt es ja immer noch genug Stellen (zumindest in Ö), wo man quasi "gezwungen" wird, sich die Hände zu desinfizieren....

    Naja, dieser Mensch wohnt direkt neben meiner Tür ( Mittelwohnung und nur einige cm von meinem Eingang entfernt)

    Hustet wie ein Rottweiler auch im Hausflur.

    Unbedingt begegnen möchte ich dem jetzt nicht, wenn man vielleicht gleichzeitig aus der Tür tritt und der seine Bakterien in meiner Richtung schleudert.<X

    Wie lange brauchen Viren als Flug auf den Fußboden bis sie unschädlich sind?:wacko:

    Komme mir schon vor wie Sherlock Holmes der an der Tür lauscht ob die Luft da draußen rein ist.

    Mein eh schon angeschlagenes Immunsystem steckt das jedenfalls nicht so schnell weg.

    Bin ja nur achtsam und brauche keinen grippalen Infekt.

    Wird schon gut gehen

    Das muß jedem bekannt sein, allerdings gibt es Situationen, da ekelt es mich schon, wenn zum Beispiel der Bäckerverkäufer ein dicker schwitzender Mann die Backwaren, zwar mit Handschuhen anfaßt, wo er sich vorher die Stirn gewischt hat.

    Da war ich ganz schnell aus dem Laden. "schüttel"

    das finde ich auch so ekelig und beobachte ich oft beim Einkaufen wenn Leute Brötchen aus dem Selbstbedienung nehmen und keine Zange benutzen. Oder die tun das Brötchen mit der Hand dann wieder zurück=O

    LG

    „Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort.

    Dort treffen wir uns.“

    (Rumi)





  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Mal zwei kleine Fragen an die Mikroben-Sensiblen: Habt Ihr ein Badezimmer mit WC und wo bewahrt Ihr Eure Zahnbürste auf?

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

  • Oder die tun das Brötchen mit der Hand dann wieder zurück

    Ich backe alles selbst, da weiß ich auch, was drin ist. ;)



    Habt Ihr ein Badezimmer mit WC und wo bewahrt Ihr Eure Zahnbürste auf?

    Ich bin zwar nicht Mikrobensensibel, aber meine Zahnbürste wird immer nach und vor dem Putzen heiß ausgespült.



    Mein eh schon angeschlagenes Immunsystem steckt das jedenfalls nicht so schnell weg.

    Dann mal ran an den Speck, und das Immunsystem stärken. Ich putsche meines, wegen dem Wetter auch gerade wieder auf, mit Vitamin D, Vitamin C und Brennesseltee.

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • Ist das bloße Ironie oder haben die Menschen jetzt tatsächlich die Schnauze voll?


    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

  • https://de.rt.com/inland/122011-medienbericht-ab-herbst-impfnachweis-und/


    Medienbericht: Ab Herbst Impfnachweis- und Testpflicht auch beim Einkauf im Supermarkt


    Erste Berichte scheinen sich zu bestätigen: Nach Plänen der Regierung soll laut Focus zum Einkauf im Supermarkt ein Impfnachweis erforderlich sein. Ungeimpfte können auch noch rein – aber nur unter Vorlage eines dann kostenpflichtigen Schnelltests.


    Die Bundesregierung plant für diesen Herbst die Einführung einer Impfnachweis- und Testpflicht auch für den Einkauf im Lebensmitteleinzelhandel. Das berichtet (focus.de/finanzen/news/der-grosse-ueberblick-haertere-corona-regeln-ab-herbst-2021-geplant-das-soll-beim-einkaufen-gelten_id_13561328.html) das Burda-Magazin Focus. Ohne entsprechende Impf- oder Testnachweise soll das Betreten der Geschäfte und anderer geschlossener Räume nach einem ersten Gesetzentwurf des Bundesgesundheitsministeriums nicht mehr möglich sein. Im Artikel heißt es:


    Zitat
    "Egal ob bei Ikea, H&M, Deichmann oder bei Aldi Süd, Aldi Nord, Lidl oder Rewe, laut Gesetzesentwurf soll die Nachweis- und Testpflicht für geschlossene Räume gelten."

    Zitat
    Hoffendlich fliegen bald Steine und es Knallt endlich mal! :cursing: Nee, die Leute sind sicher noch so doof und bedanken sich mit ihrer Wählerstimme bei der Regierung, für die Schaisse, die sie mit uns machen!

    3 Mal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Es ist schon unglaublich, dass wir eine Politikerkaste haben, die jenseits jeglicher Rechtmässigkeit ihre Demagogie gegen den Bürger walten lässt! Was mir allerdings total hochkommt sind diese ETHIKSPINNER, die sich plötzlich berufen fühlen, jetzt und hier im Faschismus den reliösen Hampelmann zu spielen. Vermutlich ist das die neue Masche im Faschismus, dass man statt der Kirche nun die angeblichen ETHIKER auf die Menschheit losschickt um zu manipulieren, diffamieren und die es für richtig halten, dass Grundrechte ausgesetzt bleiben.


    DIESE SCHWACHKÖPFE SIND VOM AFFEN GEBISSEN!!!


    Kleiner Nachtrag:


    Nicht Schutz DURCH den Staat, sondern VOR dem Staat, ist die Errungenschaft des Rechtstaates. Die Umkehrung dieses Staatsverständnisses ist revolutionär. Die Rolle des Individuums hat sich geändert und die Institutionen haben diesen Wandel nicht aufgehalten. Im Gegenteil, sie begrüßen und beschleunigen ihn.


    https://www.achgut.com/artikel…olution_ohne_es_zu_merken

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Nicht Schutz DURCH den Staat, sondern VOR dem Staat, ist die Errungenschaft des Rechtstaates.

    Oder um es mit Dieter Hildebrandts (möge er in Frieden ruhen) Worten zu sagen "Im Zweifelsfall muß sich der Bürger davor schützen, daß der Staat zum Terrorist wird"

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • Die Bundesregierung plant für diesen Herbst die Einführung einer Impfnachweis- und Testpflicht auch für den Einkauf im Lebensmitteleinzelhandel. Das berichtet das Burda-Magazin Focus. Ohne entsprechende Impf- oder Testnachweise soll das Betreten der Geschäfte und anderer geschlossener Räume nach einem ersten Gesetzentwurf des Bundesgesundheitsministeriums nicht mehr möglich sein. Im Artikel heißt es:

    ich hab aber das gefunden: "Bei Ikea, H&M, Deichmann oder bei Aldi Süd, Aldi Nord, Lidl oder Rewe soll die Nachweis- und Testpflicht offenbar nicht gelten. Zumindest sieht das die Vorlage nicht vor. Vielmehr bleibt es bei Abstands- und Maskenpflicht." Was natürlich stresst ist die seit 1,5 Jahren anhaltende Unsicherheit für unsereiner. Vermutlich ist genau das gewollt. Gestern im Radio kam auch ein Beitrag dass das Infektionsgeschehen unter Nichtgeimpften, vor allem durch Kinder getrieben wird. Anschließend wurde erwähnt, dass Kinder auch deutlich mehr getestet werden als andere Gruppen. Aber einen dementsprechenden Zusammenhang sehen nur Schwurbler.

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • ich hab aber das gefunden: "Bei Ikea, H&M, Deichmann oder bei Aldi Süd, Aldi Nord, Lidl oder Rewe soll die Nachweis- und Testpflicht offenbar nicht gelten

    das wäre doch auch Schwachsinn weil man es Online bestellen kann und dort auch direkt abholen kann.

    Ich habe das Jahre so gemacht als ich meine Mutter gepflegt habe und Rewe brachte es sogar nach Hause und bis in die Küche.

    Jetzt mache ich mal Werbung:)

    https://www.youtube.com/watch?v=FD_oVtrc1Ss


    schönes WE

    „Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort.

    Dort treffen wir uns.“

    (Rumi)





    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Ich kaufe aber auch nicht bei Rewe, oder sonstigen Lebensmittelbilligheinern, seitdem ich weiß, was die für ein Schindluder mit Biosachen betreiben.

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • Ich kaufe aber auch nicht bei Rewe, oder sonstigen Lebensmittelbilligheinern, seitdem ich weiß, was die für ein Schindluder mit Biosachen betreiben.

    Ich habe das allerdings so verstanden, wenn wir nicht mehr un-geimpft da rein kommen wäre das die Alternative.


    LG

    „Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort.

    Dort treffen wir uns.“

    (Rumi)





  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier