Corona: Der Trick mit dem Virus

  • Newsletter für Vitalstoffe von René Gräber

  • Maßnahmen gegen Coronavirus: Hände waschen, richtig niesen, Abstand halten

    https://www.zeit.de/wissen/ges…infektion-schutz#comments


    Auszug:


    Husten und niesen Sie so, dass andere geschützt sind

    Ähnliche Hygieneregeln gelten für alle, die husten oder niesen müssen. Covid-19 ist wie eine Influenzagrippe eine Erkrankung der Atemwege und wird wahrscheinlich über Tröpfchen aus Mund und Nase übertragen. Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung hat eine Nies-Etikette formuliert mit Informationen über hygienisches Niesen. Darin steht: sich beim Husten und Niesen von anderen Personen abwenden. Niesen Sie also nicht in Ihre Hand, von wo sich die Erreger schnell weiter verteilen können, sondern in die Armbeuge oder in ein Taschentuch.


    Nies Etikette befolgen

    Hannah

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • ich habe mir gerade mal die Verbreitung angesehn und mein Lieblingsurlaubsland Dänemark ist noch nicht betroffen.

    Sollten hier vermehrt Fälle auftreten , werden die Wahrscheinlich die Grenze einfach dicht machen. Die haben sogar einen Grenzzaun gegen Wildschweine gebaut.Wir wollten mitte April fahren und haben natürlich schon bezahlt.

    Ich habe kein gutes Gefühl :(

  • Nies Etikette befolgen

    Bei uns sind in den Supermärkten sind schon bestimmte Regale leer.

    Nudeln, Eier, Dosenfutter

    :D^^;):saint:


    Haben sie bei uns in den Nachrichten auch durchgegeben das man sich für den Notfall schon 10 Tage mit Nahrung eindecken soll.

    Sag mal sind hier die Jecken los?


    Wenn ich allerdings bedenke, das in 2 Monaten Messe ist in Hannover und ich in der Nähe (25 km) wohne, wird mir schon ein wenig mulmig.

    ¼ Millionen Messegäste werden dort erwartet aus aller Herrenländer.

    Japan und China sind ja wohl nicht dabei ? :wacko:

    Die Besucher der "Tire Technologie Expo" die derzeit in Hannover läuft, müssen an den Eingängen jetzt schon durch einen Fieberscanner.

    Die machen alle huschig und in Niedersachsen ist noch kein Fall gemeldet.


    Und ich wollte auch 4 Tage verreisen.X(

    Die vollen Bahnhöfe und Züge sind jetzt sicherlich nicht so vorteilhaft und lasse das wohlweislich lieber erst mal.:/


    LG

    „Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort.Dort treffen wir uns.“

    (Rumi)





  • Wenn man regelmäßig NEMs zu sich nimmt, 3000mg Vitamin C, Zink, dazu Curcumin und Vitamin D3 wehrt man alles ab und wenn man etwas kriegt erholt man sich schneller davon.

    HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Für jegliche von mir gegebene medizinische Fachliteratur an Dritte, die aus Pro- und Kontrastudien oder aus Überzeugung basieren. Ebenso distanziere ich mich vom Konsum, Verkauf oder Vermittlungen illegaler Substanzen. Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.


    Gesunde Grüße

    Medico

  • Ach Leute, was soll man denn jetzt noch schreiben? Gegen Ängste und mulmiges Gefühl können nackte Zahlen und Fakten allem Anschein nach nichts ausrichten.

    Dennoch - per heute sind im Verhältnis zu den bisher gemeldeten Infizierten über 37% wieder als gesund gemeldet worden. Das sind mehr als ein Drittel ....... aber vielleicht gibt´s ja bald eine Impfung gegen Paranoia :)

    Stell Dir vor es ist Pandemie und keiner siecht dahin.

  • Drittel ....... aber vielleicht gibt´s ja bald eine Impfung gegen Paranoia :)

    sehr witzig:cursing:


    ich denke eher, es wird ganz schnell ein Impfstoff aus dem Boden gestampft und habe gehört die Russen sind schon sehr nah dran.

    Wer ist der 1. der das Gift aus dem Hut zaubert?

    Die Wissenschaftler arbeiten in Nachtschicht.

    Ich denke dann brauchst auch Du lieber Dirk ne Pille, weil wir dann nämlich zur Zwangsimpfung antreten werden.

    Denen wird bald etwas einfallen davon bin ich überzeugt.


    Aber sie es mal von einer humanen Seite und der Angst von Menschen die eine Vorerkrankung haben.

    Ich weiß nicht wie es bei dir aussieht und ob deine Frau dir täglich das Frühstück ans Bett bringt und dich bauchpinselt wenn du nach Hause kommst?;)

    Und wenn du mal krank bist, gibt es sicherlich ne Wärmflasche an die Füße, lecker Tee, gesunde Kost, ein freundliches Lächeln deiner Frau ,damit der liebe Ehemann wieder gesund wird.:saint:

    So kenne ich das jedenfalls von meiner Familie wenn jemand von uns krank im Bett lag und haben uns liebevoll um das Wohl der einzelnen Familienmitglieder gekümmert


    Ich habe leider keinen der mich zuhause mehr pflegt, wenn ich mit Grippe hier liege oder es mir anderwärtig nicht so gut geht.

    Meine Kinder haben ihre eigene Familie und sind viele Kilometer weg.

    Somit behalte ich mir vor, die Verantwortung für mich selber zu übernehmen und gut auf mich aufzupassen.

    Das ist nicht verwerflich:/


    Wenn man regelmäßig NEMs zu sich nimmt, 3000mg Vitamin C, Zink, dazu Curcumin und Vitamin D3 wehrt man alles ab und wenn man etwas kriegt erholt man sich schneller davon.

    habe mich damit eingedeckt und der Feind hat keine Chance.8)


    Schneegrüße <X

    „Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort.Dort treffen wir uns.“

    (Rumi)





  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • sehr witzig:cursing:

    Nun gönne mir doch auch mal etwas Spaß mit meiner Ironie;)


    Ich denke dann brauchst auch Du lieber Dirk ne Pille, weil wir dann nämlich zur Zwangsimpfung antreten werden.

    So weit sind wir noch nicht.


    Aber sie es mal von einer humanen Seite und der Angst von Menschen die eine Vorerkrankung haben.

    Dagegen ist absolut nichts einzuwenden, Prophylaxe ist immer ratsam und sinnvoll. Allerdings ist das etwas völlig anderes als Panik vor einem Virus, von dem bis jetzt weltweit lediglich ein paar Menschlein betroffen sind. Würde die Presse nicht solch ein Bohei darum machen, weil´s nämlich die Auflage der Printmedien schön nach oben treibt - immerhin sind Zeitungsverlage heute mehr als defizitär - würde die ganze Coronahysterie überhaupt nicht stattfinden.

    Und noch einmal die Fakten - heute (26.02.) sind mit Stand von 16.53 Uhr weltweit 830 Personen neu an Corona erkrankt, gleichzeitig aber gut 2.400 Personen wieder gesund geworden. Also gut die dreifache Menge. An einem Tag!


    Das sind Fakten und nicht dieses Mediengeschrei eines Jens Wahnspahn, der aktuell von einer angeblich beginnenden Corona-Epidemie für Deutschland spricht.

    Und im Moment wird dann auch gerne von Italien gesprochen und den Coronafällen dort.


    Aber nur mal zum Vergleich: In Italien starben im Jahr 2018 über 3.400 Menschen durch Verkehrsunfälle, umgerechnet 10 Personen täglich. In Deutschland waren es fast genauso viele, nämlich etwas über 3.200.

    Italien hat bis heute 10 Personen, die angeblich durch das Coronavirus gestorben sind, in Deutschland gibt es bisher 18 gemeldete (infizierte) Fälle, davon sind aber bereits 14 wieder gesund.

    Wo ist denn da die Verhältnismäßigkeit?

    Stell Dir vor es ist Pandemie und keiner siecht dahin.

    Einmal editiert, zuletzt von Dirk S. ()

  • Sohnemann wäre für Schließung 😂

    das kann ich mir gut vorstellen;).Wir hatten ja einen Verdachtsfall in der Karnevalszeit, die betreffende Person hatte anscheinend Probleme Ansprechpartner zu finden, es waren sehr viele in Urlaub......in Köln bricht bestimmt das Chaos aus, wenn es zu Schliessungen kommen sollte....da wir sowieso eine chaotische Stadt sind.....es gab einen ziemlich karnevalistischen Artikel(weiß nicht mehr wo) " alle Impfgegner der Republik hätten sich in Köln getroffen um den Coronius zu feieren beim Austausch von Körperflüssigkeiten.Bützchen hier und dort.....

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Ja, die ersten Fälle in NRW - und weltweit sieht es per heute morgen (27.02., 6.33 Uhr) bei den - nur für die gemeldeteten Fälle der letzten 14 Tage - so aus:



    Neue Fälle = rot, wieder gesund = grün

    Für heute (die beiden letzten Balken rechts) neu infizierte Fälle weltweit 767, als gesund gemeldet 2.500 Fälle.


    Die Hysterie in Sachen Gesundheit und Hygiene ist das eine, die Weltwirtschaft, die mittlerweile dadurch leidet eine andere: Der Schiffsverkehr ist derzeit rückläufig, Aktienkurse von Hotelketten und Lufthansa knicken ein, der weltweit größte Spirituosenhersteller gibt eine Gewinnwarnung heraus und auch die Aktie des französischen Lebensmittelkonzerns Danone ging am Montag auf Talfahrt.

    Für den deutschen Sportartikelkonzern Adidas ist China der wichtigste Wachstumsmarkt, umso schmerzhafter trifft es nun das Unternehmen, da die Umsätze in der Volksrepublik in den vergangenen vier Wochen um 85% eingebrochen sind. Die Aktien von BMW und Co. standen in den letzten Tagen ebenfalls auf den Verkaufslisten, Investoren trennten sich von Apple-Aktien ....

    Stell Dir vor es ist Pandemie und keiner siecht dahin.

    Einmal editiert, zuletzt von Dirk S. ()

  • Wer weiß, vielleicht sagen sie die Messe ab, das wird Mitte /Ende März entschieden,

    https://www.computer-automatio…dung-in-kw-12.173908.html

    dann kannst du verreisen Lebenskraft :)


    Die Hysterie in Sachen Gesundheit und Hygiene ist das eine, die Weltwirtschaft, die mittlerweile dadurch leidet eine andere: Der Schiffsverkehr ist derzeit rückläufig...

    Ich persönlich finde es vollkommen in Ordnung, dass Vorsicht gewaltet wird, auch ganz ohne Hysterie.

    Lieber Vorsicht als Nachsicht denke ich mir und bestimmt noch viele andere auch.


    Gruß

    Mara

    „Das ist die Seuche unserer Zeit. Verrückte führen Blinde.“
    – aus William Shapespeare: König Lear

  • Saudi-Arabien schließt als Schutzmaßnahme gegen das neuartige Coronavirus seine Grenzen vorläufig für Pilger. Muslimische Gläubige, welche nach Mekka reisen wollen, erhalten vorerst keine Visa mehr, wie das Außenministerium in Riad am Donnerstag mitteilte. Mekka, wo die heiligsten Stätten des Islam liegen, wird jeden Monat von zehntausenden Pilgern besucht. Zur Abwehr des Coronavirus verbietet Saudi-Arabien nach Angaben des Außenministeriums außerdem bis auf Weiteres generell die Einreise von Touristen aus Ländern, in denen der Erreger eine "Gefahr" darstelle.


    https://www.msn.com/de-de/nachrichten/welt/saudi-arabien-lässt-wegen-coronavirus-pilger-nicht-ins-land/ar-BB10rpEv?ocid=spartandhp

    „Das ist die Seuche unserer Zeit. Verrückte führen Blinde.“
    – aus William Shapespeare: König Lear

  • Ich habe gelesen, dass evtl. Malariamittel dagegen helfen könnten:

    machen wir es doch wie die alten Russen ,die auch heute noch alles mit Wodka heilen.:D

    Gerade in Sibirien wo es keine Ärzte gibt, ist es das Allheilmittel für alle Zipperlein.

    Habe ich irgendwo vorhin gelesen, das man mit Alkohol und Hitze den Corona bekämpfen kann.

    Viren mögen keine Hitze, also innerlich mit Wodka;)

    Trinken wir darauf, dass wir immer einen Grund zum Feiern haben!

    Russisch:

    Выпьем за то, чтобы у нас всегда был повод для праздника


    Das sind Fakten und nicht dieses Mediengeschrei eines Jens Wahnspahn, der aktuell von einer angeblich beginnenden Corona-Epidemie für Deutschland spricht.

    schlimm ist allerdings, das Menschen sich schon in einer Notaufnahme melden die einen "grippalen Infekt" haben und dort vorsorglich evakuiert werden.

    Das hält den ganzen Notaufnahme-betrieb und wird schlecht für wirkliche Notfälle bei dem knappen Pflegepersonal.

    Jedenfalls geht das hier durch die Medien und ist schon krass wie manche hier abgehen.:wacko:


    Der Virus ist nicht mehr aufzuhalten befürchte ich und fegt jetzt einmal um den ganzen Globus.

    Lassen wir ihn laufen,;)

    LG

    „Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort.Dort treffen wir uns.“

    (Rumi)





  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier