Covid 19-Impfung

  • das wäre doch auch Schwachsinn weil man es Online bestellen kann und dort auch direkt abholen kann.

    Ich habe das Jahre so gemacht als ich meine Mutter gepflegt habe und Rewe brachte es sogar nach Hause und bis in die Küche.

    Jetzt mache ich mal Werbung:)

    Lebensmittel, vor allem Frische sind für mich das letzte was ich nicht selbst begutachten möchte und kaufe. Wenn ich noch das Wasser und Molkereiprodukte weglasse, dann können die die Supermärkte von mir aus schließen. Nur haben die kleinen Läden wie die von mir bevorzugten Fleischer, von denen es eh nicht mehr viele gibt bei der "ersten Welle" deutlich mehr Angst gehabt und teil- bzw. zeitweise komplett dicht gemacht. Am sozial- (geknechtete Mitarbeiter in den Auslieferungsautos und Versandzentren) und umweltschädlichen (Retouren) Versandhandel habe ich mich bisher nur was retourenarme Elektronik- und Elektrikartikel betrifft beteiligt.

  • Newsletter für Vitalstoffe von René Gräber

  • Ich habe das allerdings so verstanden, wenn wir nicht mehr un-geimpft da rein kommen wäre das die Alternative.


    LG

    Ich hatte es so gemeint, daß egal was kommt, ich bei denen nicht einkaufen mag.

    Es gibt immer auch andere Alternativen. Gestern war wieder Hofladentag, ist immer nur Freitags, und die freuen sich, wenn Leute ohne Gesichtslappen kommen, sie selbst tragen auch keine mehr, also im Freilandverkaufsstand.

    Natürlich gibt es immernoch so dressierte Äffchen, die vor dem Aussteigen bereits im Auto das Ding aufsetzen. Da schütteln selbst die Bauernleute nur noch den Kopf.


    Klar ist es in größeren Städten schwierig, auf umliegende Bauernhöfe zu kommen, allerdings organisieren auch immer mehr Bauern Markttage in Städten und Lieferdienste.

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • Es passieren schon sehr eigenartige Dinge ( Rewe ist schon sehr politikfreundlich und berieselt ganz stark zum kontaktlosen Zahlen usw.): Bei kleinen Bioläden, beim Reformhaus, auch bei Supermärkten wie Rewe und jetzt bei dem Biobauer, wo ich die Ware zu mir liefern lasse, gibt es als Angebot an Bio-Äpfeln immer nur "diverse Äpfel", die sich dann als mir nicht schmeckende unreife von außen grün-rot anzusehende Äpfel herausstellen. Geht es euch auch so mit den Bio-Angeboten an Äpfeln?


    Bei DM gab es keine Streichhölzer zu kaufen - die Begründung der Damen an der Kasse: die kommen doch auch aus China und deshalb keine Lieferung mehr.

  • Klar ist es in größeren Städten schwierig, auf umliegende Bauernhöfe zu kommen, allerdings organisieren auch immer mehr Bauern Markttage in Städten und Lieferdienste.

    Auch wir haben Makttage 2x die Woche allerdings ist das von mir aus gesehen ne ziemliche Entfernung.Und das alles wieder nach Hause karren ist mir echt zu anstrengend bei dem Wetter jetzt.

    Dann kommt 1x die Woche hier ein Eiermann und Bauer angefahren der alles mögliche im Auto hat und aus eigener Ernte und ist schon mega teuer.

    Ich verpasse den nur sehr oft, weil er nie pünktlich ist und keine Bimmel wie früher mehr am Auto hat.

    Unter anderem kommt ne Bäuerin hier klingeln mit einem Korb Äpfel die so rot sind und mich immer an Schneewittchen erinnert.

    Da kaufe ich die Äpfel lieber auf dem Markt und weiß auch nicht warum.:)

    LG

    „Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort.

    Dort treffen wir uns.“

    (Rumi)





  • Geht es euch auch so mit den Bio-Angeboten an Äpfeln?

    Nein, allerdings stehen bei uns auch genug wilde Apfelbäume herum. Zwetschgen, Mirabellen, Kirschen übrigens auch. Auch Walnüsse und Haselnüsse kaufe ich gar nicht mehr. Hier steht genug zum selber pfücken herum.

    Trotzdem haben wir auch einen Bioapfelbauer, der sich den Marktschwärmern nun angeschlossen hat, der hat wunderschöne saftige Äpfel, das Kilo für 4 Euro, und die werden reif gepflückt und schnellstmöglich verkauft.

    Für Supermärkte und auch Bioläden wird das Obst meißt unreif geerntet, und beim Transprot begast, damit es nachreift. <X

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Ich habe alle im Beitrag #2014 von Torcer genannten Geschäfte angeschrieben mit der Frage, ob sie sich diesen Willkürgesetzen und Erpressungsversuchen unserer Elite-Politik anschließen. Mal sehen, ob Antworten kommen. Automatische Eingangsbestätigungen sind schon da.

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Ja, Hannah, ich auch. Es wurde jedoch darauf hingewiesen, daß es einige Zeit dauern könnte.


    Wie wäre es denn, wenn mehrere dort hinschreiben würden? Es sollte eine Flut von Anfragen geben, dann hätte man evtl. Erfolg und könnte diese Geschäfte zum Umdenken anregen!

  • Ihr Lieben, ich bin absolut fassungslos und extrem traurig! Ich habe heute durch Zufall erfahren, dass sich meine Nichte und ihr Mann haben impfen lassen. Und das Schlimmste dabei ist, dass meine Nichte schwanger ist und auch kein besonders starkes Immunsystem hat!!! Am liebsten hätte ich ihr die Leviten gelesen, aber das kann ich ja jetzt schlecht machen.

  • ..... ist mir dabei nicht so wohl, wenn ich Türklinken anfasse oder das Treppengeländer.:wacko:

    LG

    ich bin immer mit Hygiene-Tüchern bewaffnet und wische hier ab und zu die Klinken ab.

    Ich bin ja eh ein Putzfimmel.

    Nieder mit den Viren🤣


    Ihr Lieben, ich bin absolut fassungslos und extrem traurig! Ich habe heute durch Zufall erfahren, dass sich meine Nichte und ihr Mann haben impfen lassen.

    Meine Mom auch.


    Aber mein superduper Hausarzt sagte gestern zu mir, dass nichts bei niemand gegen Impfung spricht.

    Aso.....na ja, den Plan hatte er ja noch nie.:wacko:

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Ich kaufe aber auch nicht bei Rewe

    Seit meinem Umzug kaufe ich hier nur bei Rewe, da ich hier von Anfang an ohne Maske reingehen konnte, ohne dass mir nur irgendeiner blöd gekommen ist mit: Warum tragen Sie keine Maske? Ich bin meist die einzige ohne Maske in einem vollen Laden und werde oft von den Kunden angeschaut, als ob ich vom Mars komme, aber das stört mich nicht, solange mich alle in Ruhe lassen. ^^

  • Seit meinem Umzug kaufe ich hier nur bei Rewe

    ich kaufe auch viel bei Rewe, und ich kenne jeden dort, aber mit ohne Mauli würde ich fliegen.

    Und immer schön die Einkaufskarre nehmen.

    Bei Netto latsche ich mit meinem eigenen Korb rein.

    Ich halte mich an die Maskerade.

    So schnell wie ich bin, tut es nicht weh und ich spare mir das Gesülze.

    Aber ich bin ungeimpft .....ätsch

  • Ohje, so groß ich mein Bildschirm nicht, daß ich das jetzt lesen könnte, und die Lupe müßte ich erst suchen.

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Habe mir mal den Spass gegönnt und habe nach allen möglichen Impfthemen gegoogelt. Was da dreist gelogen und betrogen wird ist gigantisch. Vor allem wenn dann ARD + Co ihre Fachleute loslassen. Der nichtinformierte Bürger lässt sich sofort impfen. Diese Verbrecher gehören alle hinter Schloß und Riegel mit anschliessender Sicherheitsverwahrung, forever!!!

  • Hallo,

    zurück vom Urlaub. Wie ihr wisst hab ich mich ja impfen lassen "gezwungenermaßen". Hatte aber noch ncht die 2. Impfung im Urlaub. Tja ausgeschlossen war ich dann für Innengastronomie und zähneknirschend musste ich einmal zum Test wegen Übernachtung.

    Also spassig ist was anderes ohne Impfung Urlaub machen. Hatte es mir einfacher vorgestellt. Die wissen ganz genau wo sie ansetzen müssen.


    Ich finde das einfach Scheisse. Und Familien mit Schulkinder sind die Deppen im Urlaub hab ich live erlebt. Weil übe 12 und nicht geimpft kein Zutritt.


    Falls es interessiert: Bis jetzt hatte ich außer kurz nach der Impfung (2 Tage war mir nicht gut einfach komisch müde schlapp) bisher keine Probleme und auch nichts bemerkt was irgendwie anders ist.


    Hier ein sehr interessanter Beitrag zum Thema "Weil ich UNGEIMPFT bin, werde ich gemobbt!"

    vitamindservice.de/ungeimpft
    Leider ist im Artikel die Schrift sehr klein.

    Ja das hab ich auch gelesen. Guter Bericht.


    Und ich werde sich keinen nichtgeimpften mobben im Gegenteil. Ich bewundere Euch für Eure Standhaftigkeit.

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier