Corona Behandlung -Schulmedizin/Naturheilkunde

  • Nimm doch das Mittel Betaisodona, dessen Hauptbestanteil Jod enthält. Hat doch gerade auch der Hygienepapst bei Artikel Reitschuster empfohlen, gut einnehmbar!

    Das ist aber nur zum Gurgeln. Das Algovir ist ein Nasenspray und soll so eine Art Film auf den Schleimhäuten bilden.

  • Newsletter für Vitalstoffe von René Gräber

  • Das ist aber nur zum Gurgeln. Das Algovir ist ein Nasenspray und soll so eine Art Film auf den Schleimhäuten bilden.

    Das tut Kokosöl auch. ;)


    Ha, Bernd, das war mal lustig. Aber manche Fragen kamen doppelt. das war wohl ein Test, um zu sehen, ob ich noch weiß, was ich da vorher angekreuzt hatte.


    Lustig war auch die Schlußmeldung:

    Wenn Sie nach Abschluss dieses Vorgangs eine Fehlermeldung erhalten, die besagt, dass Ihre Zeit abgelaufen ist, ignorieren Sie diese bitte. Ihre Antworten wurden gespeichert. Vielen Dank, dass Sie an der Umfrage teilgenommen haben.

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • Die doppelten Fragen bezogen sich auf Angehörige und einen selbst.

    „Sage mir, was du isst, und ich sage dir, wer du bist.“ (Jean Anthelme Brillat-Savarin)

  • Mist, das hatte ich übersehen, aber auch egal, hier wird alles mit Blümchentee behandelt.

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Kennt Ihr Spermidin? Wirkt lebensverlängernd. Wurde bereits in den 1970er Jahren im männlichen Samen entdeckt, daher auch der Name.

    Spermidin ist ein sogenanntes Polyamin, also eine Verbindung aus Aminsosäuren. Kommt im menschlichen Körper vor.


    Langweilig? Ja, aber jetzt wird´s interessant:


    Spermidin unterstützt die Autophagie, also die Zellreinigung. In jeder Zelle entsteht durch Stoffwechselvorgänge Müll, der irgendwie beseitigt werden muss. Ansonsten würde die Zelle an ihrem Müll "ersticken".

    Die Zelle schafft es durch Autophagie, alte oder schadhafte Zellbestandteile zu verwerten und abzubauen. Das ist deshalb so gut, weil diese Bestandteile der Zelle sonst auch gefährlich werden können. Durch dieses Recycling ist die Zelle danach aufgeräumt und wirkt jünger. Der ganze Körper wird durch den Prozess der Autophagie verjüngt. Der Körper ist dadurch gesünder und kann länger leben. Je höher der Spermidingehalt ist, umso schneller und effizienter findet der Prozess der Autophagie statt.


    Es gibt etliche Studien aus Japan, England, den USA und Italien zu Spermidin - es schützt demnach vor Gefäßerkrankungen, Demenz, Darmerkrankungen. Ein hoher Spermidingehalt verringert den Blutdruck und verrinert das Auftreten von Herz-Kreislauf-Erkrankungen.


    Und noch etwas kann Spermidin - es ist in der Lage, die Vermehrung des SARS-CoV-2-Virus einzudämmen. Der Knaller dabei - das weiß man schon seit 2012, als das MEARS-Coronavirus auftrat. Entdeckt hatte man das damals in der Charite in Berlin.

    Und heute - man glaubt es kaum - gelang Drosten und seinem Team ebenfalls dieser Nachweis!


    Mit dem Corona Virus infizierte Zellkulturen wurden behandelt mit:

    • dem Bandwurmmittel Niclosamid
    • einem Wirkstoff gegen Brustkrebs, MK-2206 und
    • Spermidin.

    Diese drei Substanzen sind in der Lage die Autophagie anzuregen. Die Vermehrungsrate des neuartigen Coronavirus wurde um:


    • 99% beim Bandwurmmittel
    • 88 % beim Brustkrebsmittel und
    • 85 % durch Spermidin


    gesenkt.

    Man behandelte auch gesunde Zellen mit Spermidin und Niclosamid. Danach infizierten die Forscher diese Zellen mit SARS-CoV-2 . Das Viruswachstum war bei beiden Substanzen um 70% vermindert.

    Die Forscher betonten aber, dass diese Erkenntnisse bisher nur auf bioRxiv veröffentlicht wurden und noch nicht durch unabhängige Fachleute geprüft wurden.


    Spermidin ist in vielen Lebensmitteln enthalten, den höchsten Anteil haben:

    • Weizenkeime
    • getrocknete Sojabohnen
    • Cheddarkäse
    • Kürbiskerne
    • Pilze

    Spermidin gibt es allerdings auch als NEM in Kapseln.

    Nebenwirkungen durch Spermidin konnten bis heute keine nachgewiesen werden mit Ausnahme bei Personen mit Histaminunverträglichkeit.


    Studien zeigen, dass die Menschen im Durchschnitt zwischen 7 und 15 mg Spermidin pro Tag über die Nahrung aufnehmen. Bei einer spermidinarmen Ernährung sinkt der Spermidinspiegel im Blut im Alter deutlich. Bei einer spermidinreichen Ernährung kann auch beim Älterwerden ein höherer Level davon gehalten werden.


    Da fragt man sich doch, warum ein Volldrosten so stark die Impfung befürwortet, obwohl er schon länger mit Spermidin rumwurschtelt.

    (ok, die Frage war rhetorisch)


    Habe jetzt mal bei Vitaminexpress nachgesehen, dort gibt es tatsächlich Spermidinkaspeln. Andere Produkte hatten weniger Gehalt an Spermidin pro Tagesdosis oder es waren noch jede Menge an Zusatzstoffen enthalten.


    Ich werde mir Spermidin zulegen. Nee, nicht wegen dieses Kronendingens, sondern für´s "blitzgescheite Oberstübl"!

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

  • Die Natur zeigt uns, wie man das Immunsystem effektiv bei Infektionen einsetzt und das durch sehr kleine Lebewesen, den Ameisen. Und das ohne Masken, Abstand und dergleichen. Im Gegenteil durch Körperkontakt!


    Tierische Überlebenskünstler - Ameisen

    „Sage mir, was du isst, und ich sage dir, wer du bist.“ (Jean Anthelme Brillat-Savarin)

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Bis auf Sojabohnen und Weizenkeine (da habe ich nur Weizenkeimöl) bekomme ich das also täglich zur Genüge.

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • Na prima, das Nächste, was ich seit Jahren bereits bei Erkältung zusätzlich nehme, wird dann teurer werden, so wie einst Schwarzkümmelöl. ;(

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Wässrige Chlordioxid-Lösung wird immer populärer:


    https://corona-transition.org/…ird-in-sudamerika-popular


    https://andreaskalcker.com/de/…udie-mit-Chlordioxid.html


    Wenn das alles so stimmt, welche Dosierung nimmt man (0,5 % ?) und woher bekommt man die in Qualität?

    „Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher.“ (Brechts Galilei)

    "Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit." (Brecht)

    „Je weiter sich eine Gesellschaft von der Wahrheit entfernt, desto mehr wird sie jene hassen, die sie aussprechen."

    (Orwell)

  • Wässrige Chlordioxid-Lösung wird immer populärer:

    corona-transition.org/chlordioxid-gegen-covid-19-wird-in-sudamerika-popular

    andreaskalcker.com/de/Coronavirus/klinische-Studie-mit-Chlordioxid.html

    Wenn das alles so stimmt, welche Dosierung nimmt man (0,5 % ?) und woher bekommt man die in Qualität?

    Hab eben noch gehört, das wäre eine Sekte. Bloß nicht einnehmen. Das ist giftig und diese Sekte aus Amerika ... Oberguru Kalcker... 8|:D

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Wer oder was ist eine Sekte? Und was soll giftig sein? Eine 3%ige Chlordioxidlösung? Wohl kaum, CDL zerfällt im Körper zu Wasser, Kochsalz und Sauerstoff und wird anschließend ausgeschieden. Durch CDL ist bis heute - unter der Voraussetzung der richtigen Anwendung - noch nie ein Mensch zu Schaden gekommen.

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Ich nehme das doch selbst ein. :P


    Ja kein Scherz aber eine Antwort einer Bekannten auf meinen Tipp, es mal mit CDL zu versuchen. Da kamen gleich mehrere Artikel aus dem Mainstream mit Gefahr! Gefahr! Gefahr! Sie meinte dann, ich sei da einer Sekte aufgesessen und schickte mir gleich den dazu passenden Artikel. ^^

    https://www.beobachter.ch/gesu…underwasser-der-glaubigen


    Wer oder was ist eine Sekte? Und was soll giftig sein? Eine 3%ige Chlordioxidlösung? Wohl kaum, CDL zerfällt im Körper zu Wasser, Kochsalz und Sauerstoff und wird anschließend ausgeschieden. Durch CDL ist bis heute - unter der Voraussetzung der richtigen Anwendung - noch nie ein Mensch zu Schaden gekommen.

    Nicht aufregen. Ich bin doch gerne Sektenmitglied. 8o

    3 Mal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Ich gehöre dann jetzt auch der Boraxsekte an, und der Kräuterhexensekte sowieso.

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • Hallo Hexenmeisterin,


    können wir denn deine Dienste auch in Anspruch nehmen, wie: hex, hex, Söder sei gewesen oder so. In Erwartung deiner Antwort sitze ich jetzt stundenlang vor diesem Ding! Meine Liste für hex, hex, ist ellenlang!

  • Das tut mir leid, gegen den und andere Psychopathen ist kein Kraut gewachsen. Nunja, vielleicht ein paar nette Pilze, aber ich mache mir nicht die Hände an denen schmutzig, oder besudel mein Gewissen für solche.

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • Hallo Hexenmeisterin,


    können wir denn deine Dienste auch in Anspruch nehmen, wie: hex, hex, Söder sei gewesen oder so. In Erwartung deiner Antwort sitze ich jetzt stundenlang vor diesem Ding! Meine Liste für hex, hex, ist ellenlang!

    Es gibt doch sowas wie Voodoo. :whistling::evil: Hm ... Ich schaue mal in meinen Nähkasten nach einer dicken Stricknadel. Ob da ne 12 er reicht?

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier