Und tschüss, Demokratie!

  • Rennomierter Staatsrechtler reicht nach Unterschrift des Bundespräsidenten Verfassungsklage gegen Merkel-Notbremse ein.

    neopresse.com/rennomierter-Staatsrechtler-reicht-verfassungsklage-gegen-Notbremse-ein/


    Der o.a. Weg der Verfassungsklage kann vieles bewirken!

    Um was sollen wir wetten, das diese Klage vom Bundesverfassungsgericht abgelehnt wird. Merkel hat ja nicht umsonst dafür gesorgt, das ihr Spezi, Stephan Harbarth, im letzten Jahr Präsident des Bundesverfassungsgerichts wurde.

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Newsletter für Vitalstoffe von René Gräber

  • Der Otto Normalverbraucher will tatsächlich dass einfach so schnell wie möglich alles so wird wie vorher. Das sind die die sich ja mal so gar keine Gedanken machen.

    Es war ja alles so bequem.

    Ja und das ist es keiner sagt was obwohl viele anders denken. Aber das hatten wir auch schon öfters in der Geschichte.


    Es sind auch einfach Sachen die wo Stammtischmässig niedergemacht werden z.B. Friday for Future. Man mag denken darüber was man möchte. Es hat sich jemand Gedankengemacht - dummerweise war es eben eine 16 jährige -, man hätte was ändern können 8leider kam Corona dazwischen viele waren froh darüber.... ) aber auch hier wieder Schulen, Staat - mit Courage hätte man das alles integrieren können in den Unterricht. Die Schüler genau da abholen können anstatt sich drüber aufzuregen dass sie Schule schwänzen, es als freizeit angesen haben, etc. Praktika draus machen etc. aber nein lieber einfach motzen. Egal ob jetzt alles perfekt gewesen war .

    Oder jetzt die Grünen mit Ihrer Kanditatin. Egal jetzt ob die Partei was taugt oder nicht. Hier wird eine Frau wieder reduziert auf Frau. Bei einem Mann hätte man höchstens danach gesucht ob es irgendwo einen dunklen Fleck gibt.

    Und solche Kommentare von Journalisten. Da müssen einige nochmal nachdenken über den Beruf und Sinn und Zweck von Journalsimus.


    Nur nicht nachdenken.

  • Oder jetzt die Grünen mit Ihrer Kanditatin. Egal jetzt ob die Partei was taugt oder nicht. Hier wird eine Frau wieder reduziert auf Frau. Bei einem Mann hätte man höchstens danach gesucht ob es irgendwo einen dunklen Fleck gibt.

    Nee, es geht bei Baerbock nicht um die Frau, sondern darum, wessen Geistes Kind sie ist. Baerbock ist eine eiskalte Kriegerin, da beißt die Maus keinen Faden ab.

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

  • Bundesrat billigt Bundes-Notbremse

    zeit.de/politik/deutschland/2021-04/bundesrat-billigt-bundes-notbremse


    Nach dem Bundestag hat auch der Bundesrat die Änderungen am Infektionsschutzgesetz (zeit.de/politik/deutschland/2021-04/infektionsschutzgesetz-corona-massnahmen-kritik-bundeslaender-notbremse) passieren lassen. Die Länderkammer legte keinen Einspruch gegen die neuen Regelungen zur Pandemiebekämpfung ein, wie Bundesratspräsident Reiner Haseloff mitteilte. Bevor es in Kraft treten kann, muss Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier das Gesetz noch unterzeichnen. Danach kann es verkündet werden und tritt damit ab sofort in Kraft.


    Die Kommentare sprechen Bände.

    Freiheit der Mut, du selbst zu sein. (Osho)

    2 Mal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Nee, es geht bei Baerbock nicht um die Frau, sondern darum, wessen Geistes Kind sie ist. Baerbock ist eine eiskalte Kriegerin, da beißt die Maus keinen Faden ab

    Die Grünen überhaupt wenn ich das so höre.

    Bin übrigens keine AfD Anhängerin!


    Grüne bezeichnen Deutsche als Köterrasse

    https://www.youtube.com/watch?v=Ow84jkpeAio

    LG

    „Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort.

    Dort treffen wir uns.“

    (Rumi)





    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Steinmeier unterzeichnet Infektionsschutzgesetz mit „Bundes-Notbremse“

    welt.de/politik/deutschland/article230583197/Corona-Pandemie-Steinmeier-unterzeichnet-Infektionsschutzgesetz-mit-Bundes-Notbremse.html


    Die bundeseinheitliche „Notbremse“ zur Eindämmung der Corona-Pandemie kann in Kraft treten: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier unterzeichnete am Donnerstag die Änderung des Infektionsschutzgesetzes.


    Das ging aber fix.

    Freiheit der Mut, du selbst zu sein. (Osho)

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Elke

    Sehr geehrter Herr Wolf, danke für Ihre Nachricht!
    Das Zitat ist schlicht frei erfunden, Annalena Baerbock hat das nicht gesagt.
    Herzliche Grüße
    BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
    Pressestelle Bundesvorstand

    Freiheit der Mut, du selbst zu sein. (Osho)

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Wenn die das gesagt hätte, sollte man zuerst die Rinder (Massentierhaltung) abschaffen, die wegen menschlichen Fleischfressern leiden müssen und mit ihren Fürzen und Schissen CO2 ausstoßen.

    Aber bei Tierquälerei schauen sie zu.

    Boah, ich muss heute aus Internet raus, sonst detoniere ich.

  • Aber bei Tierquälerei schauen sie zu.

    Boah, ich muss heute aus Internet raus, sonst detoniere ich

    und die ist auf dem Bauernhof groß geworden.<X

    Dieser Merkel-Klon wird niemals Kanzlerin und wäre eine Katastrophe.

    Also hier bin ich sehr zuversichtlich und andere haben hier auch nicht die beste Meinung was ich gestern im TV gehört habe.

    Und Beck auch nicht dem komischerweise das Gerichtsverfahren wegen Drogen eingestellt wurde.

    Alice im Wunderland.

    Nehmen wahrscheinlich morgens alle einen Joint und der Tag ist der Freund:wacko:

    cool bleiben! :)

    LG

    „Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort.

    Dort treffen wir uns.“

    (Rumi)





  • Boah, ich muss heute aus Internet raus, sonst detoniere ich.

    Der war gut^^


    Und dann noch Schnattalena Baerbock, die Meisterin aller Desinfekationsmittel, in ihrer Rede nach der Wahl zur Kanzlerkanditatin. Ein Ohrenschmaus der besonderen Art:


    "Dafür sind, so ehrlich müssen wir sein, Veränderungen nötwig."

    "Und ich dachte so: die Kommune, die tatsächlich schon zu 100% mit erneuerbaren Energieren sich versorgt, die Schule, die komplett digitalisiert ist und dann noch ´ne Schulküche und den Musikverein mit an Ort, an Bord hat. Es geht, es geht!"

    (Vor Freude reißt sie ihre Ärmchen hoch und strahlt über´s ganze Gesicht)


    "Jugendliche, die in Pandemiezeiten auf ihre Freiheit, auf ihre Nähe, eigentlich auf alles, was es ausmacht jung zu sein, verzichtet haben, um ältere Menschen zu schützen."

    (Auch bei diesem Satz empfindet sie große Freude, ihre Stimme überschlagt sich fast. Ob sich Schnattalena schon mal mit Jugendlichen darüber unterhalten hat?)

    "Großeltern, die in Sorge, Ostern nicht mehr erleben zu können, jetzt endlich frisch geimpft ihre Enkelkinder wieder sehen können und manche von ihnen morgens ihr Enkelkind für die Schule testen."

    (Jawoll! Frisch geimpft, dann ab zum Händewaschen und schnell noch das Enkelkind testen)


    "Wir gehen das gemeinsam an, nicht nur Robert Habeck und ich, nicht nur wir als Bündnis Grüne, Bündnis 90, die Grünen insgesamt"

    (Bei diesem Versprecher musste sie denn doch mal kurz in ihr Skript schauen)


    "Forscherinnen und Landwirte, ehrendamtlich"


    Also, Humor, im engeren Sinne habe ich so bisher noch nicht ausfindig gemacht.

    Dennoch, diese Frau ... sollte sie denn wirklich in Merkels Fußstapfen treten .... unterschätze niemals deine Feinde, sag ich da nur.

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Mich macht es nur noch fertig - zumal ich kaum wirklich klar denkende Menschen um mich herum habe - ich kann auch nicht sehen, dass immer mehr Alltagsmenschen wahrnehmen, was eigentlich passiert; stattdessen fühle ich mich eher mehr und mehr angefeindet - stimmt zwar auch nicht ganz.Trotzdem ich fühle mich einfach nur noch hilflos und auch in bürokratischen Dingen klappt oft wegen Chaos bei der Gegenseite (Behörde, Notar, ... ) nichts auf Anhieb.


    Die meisten Freunde, den ich mich seelisch, geistig und auch von kritischem Denken her, nahe gefühlt habe, sind schon länger verstorben oder auch weit weggezogen.

    Hallo reigu ! In Deiner Situation wäre vielleicht eine Lösung, sich mal bei den Leuten von der Basis Partei umzuschauen falls es Dich anspricht. Ich habe dort viele Gleichgesinnte kennengelernt und man kann sich in einer Regionalgruppe engagieren wenn man möchte. Da fühlt man sich auch nicht mehr so hilflos. Die Leute, die ich dort kennengelernt habe, sind der Menschenschlag mit dem ich mich auch sonst umgebe, also eher sozial und Richtung grün (also das echte grün, nicht das was sich heute "grün" nennt). Ob diese Partei Erfolg hat oder totdiffamiert und unterwandert wird, muß man abwarten. Aber jedenfalls kann man so Menschen in der Nähe finden mit denen man reden und sich vielleicht auch sonst mal treffen kann. Nur so als Tip, ich bin nicht hier um zu missionieren.

  • Genauso ist es. Dem kann ich nur zustimmen!

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Ansiao und Dirk,


    danke für euren Zuspruch und Anteilnahme - tut mir gut.


    Komme gerade von einem großen Spaziergang von etwa 10 km zurück bei strahlendem Sonnenschein und dann geht es mir ja meistens ganz gut - bin ein Bewegungsmensch und hatte zudem auch noch gute Gespräche auf einer Parkbank.


    Die Annalena B. ist übrigens bestens transatlantisch vernetzt und sicher und charmant im Auftreten, selbst in der englischen Sprache.


    Ich habe auch Zweifel, den Laschet als Kanzler zu sehen.

  • Wer denn dann eurer Meinung nach?

    Ich will den Fettbonzen nicht, ich will meine Freiheit, meine Ruhe, mein Leben zurück.

    Überall wirste blockiert.

    Ich habe die Schnauze voll in diesem Irrenhaus Deutschland leben zu müssen.

    Einheitliche Verordnung.

    Ich kotze ab.

    Menschenjagd und Vollverarsche ist das.

    Kann keine Polizeiwagen mehr sehen.

    Habe Revier in der Nähe.

    Ich bin gerade wie ein Vulkan in dem die Lava am Rand steht.🌋

  • Ach kommt schon, die Bärböck kann doch niemand ernst nehmen. Die hat auch noch nie etwas von einer Baumgrenze gehört, und ist der Meinung, daß CO² ganz weit nach oben steigt, und die gesamte Erde kaputt macht.


    Und was die Menschen betrifft, die jetzt brav zur Impfung latschen, damit alles wird wie früher, man muß nur für die ein neues Feindbild aufbauen, und das ist bereits im Gange: Der Impfgegner!

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier