Verschiedenes

  • Zelenko mit Krebs im Krankenhaus.

    Update: Dr. Zelenko ist verstorben.

    Wenn gegen die ethischen Regeln des Nürnberger Kodex verstossen wird, indem man vorhandene wirksame Heilmittel, Medikamente und Vorsorgemaßnahmen unterdrückt, um ungeprüfte experimentelle gentechnische Substanzen verimpfen zu können, sind wir bei Alarmstufe Rot.

  • Newsletter für Vitalstoffe von René Gräber

  • Undiplomatisch, unreflektiert, unverschämt: Ukraines Botschafter in Deutschland wird zunehmend zur Belastung

    Bandera-Bewunderung und Polen als Ex-"Feinde" - Skandal-Botschafter verliert Rückhalt: Ukraine distanziert sich von Scharfmacher Melnyk

    https://www.wochenblick.at/wel…-von-scharfmacher-melnyk/


    und auch hier:


    Ist der ukrainische Botschafter und Nazi Melnyk jetzt zu weit gegangen?

    https://www.anti-spiegel.ru/20…k-jetzt-zu-weit-gegangen/

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • https://opposition24.com/finanzen/kein-fett-keine-pommes/

    Kein Fett, keine Pommes…

    Jetzt ist die Krise in der Provinz angekommen. Unser örtlicher Pommes-Man muss die Fritten rationieren. Einzelbestellungen sind erst mal nicht mehr möglich, sonst sind die Vorräte zu schnell verbraten. Es gibt nirgendwo mehr Fett für den Gastronomiebedarf. Noch ist die Laune in den Freibädern bei den fantastischen Temperaturen ungetrübt, doch das könnte sich bald ändern. Erst fehlen auch dort die Fritten, weil das Fett alle ist, dann das Eis und zum Schluss hat die Gemeinde nicht mehr genug Geld für ein beheiztes Becken. Und wieder wird das Bad geschlossen, dieses Mal nicht wegen “ Corona“ und auch nicht wegen Neuköllner Verhältnissen, sondern wegen Kohle. So wollten es die Klimahüpfer ja auch, hopp, hopp, hopp, Kohlestopp. :D

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Zu Beitrag #361:


    Wir dürfen ein Erbe antreten. Der jüdische Arzt Vladimir Zelenko hat es vermacht. In der vergangenen Woche ist er im Alter von 48 Jahren verstorben.

    Zelenko war auch mehrmals im Corona-Ausschuß. Alles nachzulesen in nachfolgendem Link:


    Im April 2022 legt er noch einmal nach und wünschte «allen staatlichen, religiösen und medizinischen Impfstoffhuren des jüdischen Volkes (...), dass sie für alle Ewigkeit in der Hölle schmoren. Das Gemetzel und der Tod, den eure Korruption, Feigheit und Gier meinen Brüdern und Schwestern angetan hat, sind unverzeihlich.»

    Und fuhr fort: «Während ich mich darauf vorbereite, diese Welt zu verlassen, bitte ich alle Völker der Welt, sich selbst und ihre Familien vor dem durch Covid-Spritzen verursachten vorzeitigen Tod, Unfruchtbarkeit, Fehlgeburten und chronischen Krankheiten zu bewahren.»

    https://transition-news.org/da…ir-die-nachste-generation

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Er hat schon seit 2018 an einem unheilbaren Krebs gelitten. Nach eigenen Aussagen hätte er sich ohne den Umstand, dass er bereits krank war wahrscheinlich niemals so intensiv mit der Behandlung von C auseinandersetzen können. Sein Tod war keine Überraschung. Für uns, die wir es nicht wussten schon.

    Habe einiges zu ihm, er nennt ihn meist zev, bei ihm gelesen: t.me/s/davidavocadowolfe?q=zev

    Wenn gegen die ethischen Regeln des Nürnberger Kodex verstossen wird, indem man vorhandene wirksame Heilmittel, Medikamente und Vorsorgemaßnahmen unterdrückt, um ungeprüfte experimentelle gentechnische Substanzen verimpfen zu können, sind wir bei Alarmstufe Rot.

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • https://vaccines.news/2022-07-03-covid-vaccines-state-of-mass-formation-psychosis.html

    The late Dr. Zev Zelenko: COVID-19 vaccines were meant to keep people in state of mass psychosis

    Bei einem seiner letzten öffentlichen Auftritte warnte Dr. Vladimir „Zev“ Zelenko die Menschen vor der Einnahme des Wuhan-Coronavirus (COVID-19)-Impfstoffs. Während eines Auftritts auf der „ReAwaken America“-Tour in der Elevate Life Church in Dallas, Texas, im Dezember 2021 sagte Zelenko, dass die experimentellen Impfstoffe die Menschen in einem Zustand der Massenpsychose halten. Zelenko sagte dies bereits im Dezember 2021 während eines Auftritts auf der „ReAwaken America“-Tour der Elevate Life Church in Dallas, Texas, vor Tausenden von Menschen.

    Massenpsychose oder Massenbildungspsychose tritt auf, wenn ein erheblicher Teil der Gesellschaft in einen Zustand ständiger Angst versetzt wird, weil ihre Aufmerksamkeit auf eine große Öffnung oder eine Reihe kleiner, miteinander verbundener Ereignisse hyperkonzentriert war. Menschen in diesem Zustand können hypnotisiert und dazu gebracht werden, alles zu glauben, unabhängig davon, ob tatsächliche Daten das Gegenteil beweisen.:/

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Menschen in diesem Zustand können hypnotisiert und dazu gebracht werden, alles zu glauben, unabhängig davon, ob tatsächliche Daten das Gegenteil beweisen

    Genau das denke ich mir bereits seit Jahren schon über den Kasten, der in fast jedem Wohnzimmer steht.

    Allein wenn man Kinder beobachtet, wenn die vor der Glotze sitzen, kann einem himmelangst werden. Die sind wie hypnotisiert.

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • https://report24.news/massenpr…orgen-das-land-lahmlegen/

    Massenproteste in den Niederlanden: Landwirte wollen morgen das Land lahmlegen

    Landwirte in den Niederlanden haben mit Tausenden von Traktoren die deutsch/niederländische Grenze blockiert, um gegen die umstrittene Stickstoffpolitik der Regierung zu protestieren. Für den 4. Juli sind noch größere landesweite Proteste geplant.

    Die niederländischen Bauern demonstrierten vor mehreren öffentlichen Gebäuden mit Mist und Gülle, nachdem die Politiker über Vorschläge zur Verringerung der Emissionen schädlicher Schadstoffe abgestimmt hatten. Dieser Plan könnte die Landwirte dazu zwingen, ihre Viehbestände zu reduzieren oder ihre Arbeit ganz einzustellen. Die Regierung von Premierminister Mark Rutte sagt, dass die Emissionen von Stickoxiden und Ammoniak, die von der Viehzucht erzeugt werden, in der Nähe von Naturgebieten drastisch reduziert werden müssen. Diese Gebiete sind Teil eines Netzwerks geschützter Lebensräume für gefährdete Pflanzen und Tiere, das sich über die gesamte EU erstreckt. :thumbup:

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • https://opposition24.com/enthu…teht-direkt-vor-der-tuer/

    Eisberg voraus: Der Zusammenbruch der Energieversorgung steht direkt vor der Tür!

    Nur zur Einleitung: Eine Meldung, die alles sagt: Elektrische Heizöfen sind so gut wie ausverkauft. Die Leute denken, „Hujuiijuiii! Im Winter könnte es nicht genug Gas geben für unsere Heizung, da kaufen wir uns lieber mal ein Heizgerät für Strom!“ Als ich das hörte stutzte ich eine Sekunde und musste dann doch lachen, so bitter es ist. Wenn kein Gas mehr da ist, folgt der Zusammenbruch des Stromnetzes praktisch auf dem Fuße, denn die „erneuerbaren“, wie Wind und Sonne sind im Winter wesentlich schwächer, besonders die Sonne. Die Atomkraftwerke haben die Grünen weitgehend abgeschafft, da gibt es nur noch ein paar von. Und Atomkraftwerke kann man nicht einfach so wieder hochfahren.^^

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • opposition24.com/enthuellungen/eisberg-voraus-der-zusammenbruch-der-energieversorgung-steht-direkt-vor-der-tuer/

    Wenn kein Gas mehr da ist, folgt der Zusammenbruch des Stromnetzes praktisch auf dem Fuße,

    Im letzten Jahr wurden bis zum 31.12.21 drei Atom-KW und 10 Kohle-KW abgeschaltet. Die letzten drei Atom-KW sollen bis Ende 22 abgeschaltet werden.


    Sehen wir uns die Zahlen an, z.B. von der 2.Woche vom 10.1-16.1.2022 (maximale Werte in GW):


    Bedarf: 76 (wir hatten einen milden Winter, ansonsten wäre der Bedarf höher).


    Haupt-Erzeuger:

    Atom: 4

    Braunkohle: 16

    Wind: 34

    Solar: 11 (im Sommer: 39)

    Gas: 13

    Steinkohle: 11

    --------------------

    Summe: 89 (der Bedarf von 76 wird gedeckt)


    Wenn es windstill ist, fehlen bereits 21 GW, um den Bedarf zu decken. Diese 21 GW werden vom Ausland geliefert, überwiegend als Atomstrom (solange das Ausland Energie übrig hat).


    Gas und Steinkohle kommen aus Russland: 24

    Das sind fast ein Drittel des Bedarfes (31,6%).


    Wenn alle drei fehlen (Wind, Gas, SK), dann fehlen 45 GW, d.h. mehr als die Hälfte der benötigten Energie. Diese Menge kann wahrscheinlich nicht vom Ausland geliefert werden, da sie nicht soviel übrig haben und da die Kapazitäten der Fernleitungen dafür nicht ausreichen.


    Wenn alle, die jetzt mit Gas heizen, demnächst elektrisch heizen und wenn es dann noch richtig kalt wird (-15 °C) und windstill ist, dürfte die Energieversorgung zusammenbrechen.


    Die Wahrscheinlichkeit für einen Blackout/Brownout ist auf Grund der genannten Daten sehr hoch. Die Situation ist sehr ernst.

    Ich bin ein kleines neugieriges Rotkehlchen, das die Parasiten im Garten vertilgt und wünsche mir, dass die Menschen sich bemühen, die Wahrheit zu erkennen und aufwachen und, dass die Völker in Frieden und Freiheit zusammenleben.

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • ja mei, hatte auch schon im Schlafzimmer unter null Grad....

    das überlebt mensch schon

    freilich die städtischen Normalbürger bekommen dann die Mega-Krise, weil die es gewohnt sind in der Bude mindestens 22 Grad zu haben, auch aufm Klo


    was ich dann wichtig finde, ist zu kooperieren,

    also wenn Nachbarn zusammenhelfen und im Garten was kochen auf Holz,

    anstatt zu maulen weils da nach Rauch riecht..... und solche Sachen........

    das ist ein exzellentes Lernfeld für die Deutschen, die sonst gewohnt sind, eher allein vor sich hinzuwurschteln, zumindest in den Fettlebe-Zeiten.....


    wenn wir zusammenhelfen geht das durchaus gut.....


    naja, und dann fallen diese komischen ideologischen Gebilde schnell zusammen schätz ich, so à là "frieren gegen Putin" und son Quatsch....

    das wär ja mal ein echter Fortschritt

  • ja mei, hatte auch schon im Schlafzimmer unter null Grad....

    das überlebt mensch schon

    Fragt sich nur wie lange es das Gebäude überlebt. Nicht nur, daß die Rohre einfrieren können, auch die Schimmelbildung kann katastrophal sein, auch für die Gesundheit.

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • Fragt sich nur wie lange es das Gebäude überlebt. Nicht nur, daß die Rohre einfrieren können, auch die Schimmelbildung kann katastrophal sein, auch für die Gesundheit.

    Nicht nur das Gebäude Nelli.

    Ich denke an die Altenheime und Krankenhäuser.

    Unter anderem haben viele alte Menschen einen Krieg mitgemacht oder sind in der Eis-Kälte mit Bollerwagen von Danzig zu Fuß gekommen wie meine Schwiegereltern.

    Oder waren im Russland-krieg und kamen mit gefrorenen Füßen Heim, wer es schaffte.

    Da werden viele sterben wenn es hart kommt.

    Und das wird Putins Rache sein und macht das auch vermute ich.

    LG

    „Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort.

    Dort treffen wir uns.“

    (Rumi)





  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Und das wird Putins Rache sein und macht das auch vermute ich.

    Das ist eben nicht Putins Rache, das ist die Rache unserer wohlstandsverwahrlosten Regierung/Okkupationsverwaltung.

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • Und Atomkraftwerke kann man nicht einfach so wieder hochfahren.^^

    Mitgeteilt wurde ja auch, dass sie einige Kohlekraftwerke wieder in Betrieb nehmen wollen.

    Wenn gegen die ethischen Regeln des Nürnberger Kodex verstossen wird, indem man vorhandene wirksame Heilmittel, Medikamente und Vorsorgemaßnahmen unterdrückt, um ungeprüfte experimentelle gentechnische Substanzen verimpfen zu können, sind wir bei Alarmstufe Rot.

  • Unter anderem haben viele alte Menschen einen Krieg mitgemacht oder sind in der Eis-Kälte mit Bollerwagen von Danzig zu Fuß gekommen wie meine Schwiegereltern.

    Oder waren im Russland-krieg und kamen mit gefrorenen Füßen Heim, wer es schaffte.

    Da werden viele sterben wenn es hart kommt.

    Und das wird Putins Rache sein und macht das auch vermute ich.

    LG

    Also wir haben diese beiden Kriege mehrheitlich mit Begeisterung begonnen, sind im 2.WK in Russland eingefallen und haben Millionen Menschen dort getötet, Wenn die dann zurückgekommen sind und zur Strafe wenigstens abgefrorene Füße hatten, haben sie das wohl verdient.


    Nicht Putin hat uns das Gas abgestellt, sondern wir haben das russische Gas boykottiert und sanktioniert, obwohl wir es brauchen. Es wäre kein Problem gewesen uns das weiter über Nord Stream 2 liefern zu lassen. Wenn ich Putin wäre, hätte ich Europa schon längst das Gas abgestellt.

    Schließlich führt die Nato gemeinsam mit der EU auf Geheiß der USA in der Ukraine einen Krieg gegen Russland bis zum letzten Ukrainer und liefert laufend Waffen und hat auch schon mehrfach Angriffe auf Russland selbst verübt.


    Wieso überhaupt Putins Rache? Die haben da in Russland ein System wie wir auch, bei dem alles erst einmal diskutiert und von der Staatsduma verhandelt und entschieden wird, bevor es in Kraft tritt.

    Bundesgesetze werden von der Staatsduma verabschiedet, vom Föderationsrat gebilligt und vom Präsidenten unterzeichnet. Die Staatsduma kann sich über das Veto des Föderationsrates hinwegsetzen, indem sie das Gesetz mit Zweidrittelmehrheit erneut annimmt. Ein Veto des Präsidenten kann nur außer Kraft gesetzt werden, wenn das Gesetz sowohl vom Föderationsrat als auch von der Duma mit einer 2/3-Mehrheit der Stimmen der Gesamtzahl der Mitglieder beider Kammern erneut angenommen wird.

    Wenn gegen die ethischen Regeln des Nürnberger Kodex verstossen wird, indem man vorhandene wirksame Heilmittel, Medikamente und Vorsorgemaßnahmen unterdrückt, um ungeprüfte experimentelle gentechnische Substanzen verimpfen zu können, sind wir bei Alarmstufe Rot.

  • https://www.wochenblick.at/web…ruener-impfzwang-fanatin/

    Razzia-Horror: Kripo stürmt Familienhaus nach Twitter-Kritik an grüner Impfzwang-Fanatin

    Montag, 6 Uhr: Kripo-Beamte durchsuchen die Wohnung einer Deutschen. Ihr Mann hatte einer Grünen-Mandatarin auf Twitter eine Nähe zu totalitärem Gedankengut unterstellt, weil diese einen staatlichen Impfzwang als “mildestes Mittel” bezeichnet hatte. Mehr braucht es heutzutage offenbar nicht mehr, um zum Staatsfeind erklärt zu werden… 8o

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier