Lachen ist gesund

  • Der neue Bildschirmschoner von Microsoft


    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

    Und dieselben Leute, die glauben, sie könnten das Klima retten, indem sie die Sonne verdunkeln, wollen, dass wir Solarenergie nutzen!

  • Der Grund warum da so wenige Menschen wohnen, wird wohl der sein, dass es bei dem entsprechenden Wetter entsprechend ungemütlich werden kann.

    Wenn gegen die ethischen Regeln des Nürnberger Kodex verstossen wird, indem man vorhandene wirksame Heilmittel, Medikamente und Vorsorgemaßnahmen unterdrückt, um ungeprüfte experimentelle gentechnische Substanzen verimpfen zu können, sind wir bei Alarmstufe Rot.

  • Naturheilkunde Newsletter von Rene Gräber

  • Der Grund warum da so wenige Menschen wohnen, wird wohl der sein, dass es bei dem entsprechenden Wetter entsprechend ungemütlich werden kann.

    die sind wetterfest und dort lernt man mit den Geizten umzugehen.;)

    Jedenfalls haben das mir die Insulaner gesagt, als ich 1 Jahr auf einer Insel gelebt haben und blind im Winter durch den Fog musste.

    Die ganze Insel dicht im Nebel und man sah nur Schatten und von den Stürmen dort ganz zu schweigen.:huh:

    LG

    Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort.

    Dort treffen wir uns.

    "(Rumi)"

  • Einfach unfassbar: So wurden wir früher immunisiert:



    Es gab nur einen Löffel!!!!

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

    Und dieselben Leute, die glauben, sie könnten das Klima retten, indem sie die Sonne verdunkeln, wollen, dass wir Solarenergie nutzen!

  • Cimiko Schluckimpfung gab es nicht aus der Flasche.

    Hätte ja gedacht, das dort Lebertran verabreicht wird und habe gleich an Captain Ahab gedacht.^^

    Wenn gegen die ethischen Regeln des Nürnberger Kodex verstossen wird, indem man vorhandene wirksame Heilmittel, Medikamente und Vorsorgemaßnahmen unterdrückt, um ungeprüfte experimentelle gentechnische Substanzen verimpfen zu können, sind wir bei Alarmstufe Rot.

  • Naturheilkunde Newsletter von Rene Gräber

  • Ein Mann geht zum Arzt, weil er seit Jahren Kopfschmerzen hat. Da sagt der Doktor "Ihre Hoden sind zu nah am Anus, das kann Dauerkopfschmerzen verursachen. Ich könnte die Hoden operativ entfernen"

    Nagut, der Mann geht darauf ein, eh er weiterhin Kopfschmerzen hat, und der Arzt warnt ihn noch, daß er nach der Operation aber zunehmen könnte.

    Nun hat er zwar keine Kopfschmerzen mehr, aber dafür etwas zugenommen, und geht zum Herrenausstatter. Da kauft er neue Anzüge, und was man eben so braucht. Da sagt der Ausstatter "Und Unterhosen? Sie brauchen doch sicher auch größere Unterhosen. Welche Größe hatten Sie denn bisher?"

    Größe 5, also denke ich mal, brauche ich jetzt Größe 6.

    Der Ausstatter guckt ganz entsetzt, und sagt "Sie hätten Größe 6 gebraucht, und jetzt die 7. Sie hatten wohl immer zu kleine Unterhosen an. Da kommt es vor, daß die Hoden an den Anus gequetscht werden, und man dauerhaft Kopfschmerzen hat."

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • Naturheilkunde Newsletter von Rene Gräber

  • Wir schaffen das ...



    Da hat wohl jemand Merkels Ausspruch zu ernst genommen

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

    Und dieselben Leute, die glauben, sie könnten das Klima retten, indem sie die Sonne verdunkeln, wollen, dass wir Solarenergie nutzen!

  • Naturheilkunde Newsletter von Rene Gräber