Corona: Der Trick mit dem Virus

  • Newsletter für Vitalstoffe von René Gräber

  • Winnie, es geht wahrscheinlich nicht um Nagetiere, sondern um die Frage wie man die Folgen der Verimpfung dieser experimentellen Substanzen so verstecken kann, dass man sie nicht mehr als solche erkennen kann.


    Schon letztens hatte Torcer darauf hingewiesen, dass sie eine neue Impfung gegen das Marburgvirus entwickelt haben und es damit dann weitergehen könnte. Corona: Der Trick mit dem Virus

    Hab das erst für sehr weit hergeholt gehalten, aber dann alle Symptome zusammengesucht, die man dazu weltweit finden kann.

    Impfpflicht - Widerstand - Infos

    Zufälligerweise stimmen die Symptome ziemlich genau mit den negativen Folgen der experimentellen Substanzen überein.


    Was also ist leichter als jetzt erstmal alle 3 Monate einen neuen Booster zu empfehlen, wie bereits letzten Dezember erfolgt, wodurch es noch häufiger schwere Nebenwirkungen geben wird und dann die entsprechenden Nebenwirkungen als hämorrhagisches Fieber zu diagnostizieren.


    So, wie das bisher gelaufen ist, sehe ich das als ganz reale Möglichkeit an, die sie nutzen könnten. Denn seit letztem Jahr halte ich alles für möglich.

    Denke, dass dafür auch schon verschiedene "Impfungen" gegen hämorrhagisches Fieber auf den Weg gebracht wurden, wie z.B. ganz neu auch:

    morningstar.com/news/globe-newswire/8405075/geovax-presents-hemorrhagic-fever-vaccine-data-at-the-world-vaccine-immunotherapy-congress

    Wenn gegen die ethischen Regeln des Nürnberger Kodex verstossen wird, indem man vorhandene wirksame Heilmittel, Medikamente und Vorsorgemaßnahmen unterdrückt, um ungeprüfte experimentelle gentechnische Substanzen verimpfen zu können, sind wir bei Alarmstufe Rot.

  • https://de.rt.com/international/129906-us-studie-cannabis-kann-vor/

    US-Studie: Cannabis kann vor Corona-Infektion schützen

    Der nächste mögliche Durchbruch bei der Bekämpfung von COVID-19 kommt nicht von Big Pharma, sondern von der Hanfpflanze. Forscher der Oregon State University (OSU) haben herausgefunden, dass zwei Cannabis-Verbindungen die Ausbreitung von Viren im menschlichen Körper stoppen können.:D:D:D

    3 Mal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Winnie, es geht wahrscheinlich nicht um Nagetiere,

    Hallo Mama,

    das weiss ich. ich habe das Zitat einfach nur übernommen, um deutlich zu machen, auf welchen Beitrag ich antworte.

    Ich weiss auch von den vor 1 Jahr dazu geführten Diskussionen. Nicht nur hier.


    Es ging mir mehr um den Tipp/Rat/Hinweis welchen ich oben angeführt habe.


    Es grüsst Dich

    Winnie

  • Es wurde bewusst mit Emotionen gespielt! Genau das passiert tagtäglich in allen Bereichen unseres gesellschaftlichen Lebens.

    klar ist das so. Das ist es ja auch was mich massiv ärgert und die Manipulation in den MSM eigentlich sichtbar macht. Eigentlich weil es die meisten Leute entweder nicht bemerken oder damit einverstanden sind. Was meinst du was ich für Gegenwind bekam als ich im April 2020 aber auch schon bei den Diskussionen vor der Masernimpfpflicht genau so argumentierte. Wenn einer emotional oder mit verallgemeinerten Einzelfällen argumentierte habe ich das gleiche gemacht. Danach wurde die Diskussion IMMER unschön, unter der Gürtellinie und extrem. Aber auch dabei habe ich dann mitgemacht und auch ausgeteilt. Dann wurde meist ich gesperrt und nicht der, der mit der "unsauberen" Diskussion anfing.

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Omikron: Für Spanien nur noch eine Grippe

    Derweil sagte Ministerpräsident Pedro Sánchez in einem Radiointerview bei „Cadena Ser“, was hierzulande undenkbar erscheint. „Zu Beginn der ersten Welle hatten wir eine Sterblichkeitsrate von 13 Prozent, heute liegt die Sterblichkeitsrate im Durchschnitt bei etwa 1 Prozent“, so der spanische Regierungschef. „Daher glaube ich, dass wir die Voraussetzungen haben, um vorsichtig und schrittweise damit zu beginnen, diese Debatte auf fachlicher Ebene, auf der Ebene der Angehörigen der Gesundheitsberufe, aber auch auf europäischer Ebene zu eröffnen, um die Entwicklung dieser Krankheit mit anderen Parametern zu bewerten, als wir es bisher getan haben.“


    https://reitschuster.de/post/o…ien-nur-noch-eine-grippe/

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Schöne Worte vom spanischen Ministerpräsidenten. Bevor sich allerdings auf europäischer Ebene etwas bewegt, müssen wir uns selbst bewegen, sonst ist es zu spät, deshalb hier eine weitergeleitete Bitte:

    Pflegekräfte brauchen Ihre /Eure Unterstützung gegen die Impfpflicht.
    Bitte die Petition auf chng.it/c6YXckLMsW unterschreiben.

    Danke

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • individuelle-impfentscheidung.de/aktuelles/nicht-mit-uns.html


    Lieber hier unterstützen, als auf irgendwelchen ominösen Change org George Soros Seiten.

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Paris lässt die Masken fallen

    Die Lage in Frankreich: Ein Gericht hat in Paris die Maskenpflicht im Freien aufgehoben, Corona-Demonstrationen werden nicht verboten, die Regeln werden weniger eingehalten und Corona-Blockwarte sind eher unbekannt.

    Trotz aller „Maßnahmen“ liegt die „Inzidenz“ in Frankreich gegenwärtig bei fast 3.000. Zum Vergleich – in Deutschland liegt sie bei 470. Man muss dazu allerdings wissen, das derzeit in Frankreich dreimal so viel getestet wird, wie in Deutschland (Quelle: Worldometer). Omikron dominiert in Frankreich und hat die anderen Varianten fast vollständig verdrängt.


    https://www.achgut.com/artikel…nd_das_ende_der_maskerade

  • Mittlerweile wächst meine Sympathie für das vereinte Europa. Ohne die Franzosen, Spanier und Italiener u.v.a., wer weiß ...

    Ich fahre zwar nicht nach Brüssel, gehe jetzt auf meine alten Tage auch noch auf die Straße, mit der Frau, die mir diesen Link hier geschickt hat https://alschner-klartext.de/2…yen-aufruf-zur-grossdemo/ ... damit wären wir schon zwei Menschen mehr.

    Und es werden immer mehr ... https://www.youtube.com/watch?v=sYbErY3EZ4c

    1982 ! in Gedenken an Milva

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • 2G+ im Bundestag: Altparteien begehen Hochverrat an der Demokratie

    "Die Geimpften im Plenum - die Ungeimpften wie die Affen auf der Tribüne!

    Die braven, willfährigen Coronisten im Plenum - die Aussätzigen abgestellt im Obergeschoss!

    Unten die vermeintlich Gesunden - oben die als krank Qualifizierten!"


    Gerald Grosz - mal wieder brillant pointiert - zum Hochverrat an der Demokratie:


    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

  • Vorsicht Satire:

    Ja Torcer, wir, egal welchen Status wir haben, sind doch schon lange dauerkrank. Die klugen Politiker mit ihren "speziellen" Qualifikationen und hochdekorierten Auszeichnungen haben das schon früh erkannt. Dazu braucht es nur ein bisschen Phantasie, einen genialen Test und eine Glaskugel. Vielleicht hilft ja auch Kartenlegen, nur wir wissen und merken davon nichts. Was sind wir doch für Dummchen und ungebildet. Also, nein wirklich aber auch. Vielleicht bieten sie ja noch Kurse für uns Deppen an.

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Rückzug im “Krieg gegen das Virus”?

    Ich habe den Eindruck, dass im viel zitierten „Krieg gegen das Virus“ mit der Impfpflicht als Wunderwaffe die Phase des Rückzugs bereits eingeläutet worden ist und erste größere Absetzbewegungen in Politik und Medien stattfinden.

    Der bekannteste Philosoph des Krieges, Carl von Clausewitz, schreibt in seinem 1832–1835 posthum veröffentlichen Hauptwerk Vom Kriege unter der Überschrift Die verlorene Schlacht und der Rückzug:

    Der Entschluss, das Gefecht aufzugeben, entspringt in der Hauptschlacht mehr als in irgendeinem andern Gefechte aus dem Verhältnis der übrigbleibenden frischen Reserven. (…) Es liegt in der Natur der Dinge, dass der Verlauf der Schlachten mehr ein langsames Umschlagen des Gleichgewichts ist, das bald, aber, wie gesagt, anfangs nicht merklich, eintritt und dann mit jedem neuen Zeitmoment stärker und sichtlicher wird.

    https://www.achgut.com/artikel…_im_krieg_gegen_das_virus

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs () aus folgendem Grund: Copr.

  • "Ich habe den Eindruck, dass im viel zitierten „Krieg gegen das Virus“ mit der Impfpflicht als Wunderwaffe die Phase des Rückzugs bereits eingeläutet worden ist und erste größere Absetzbewegungen in Politik und Medien stattfinden."


    Schön wär´s.


    Zur Erinnerung: Die 2G Regelung wurde eingeführt weil es angeblich eine "Pandemie der Ungeimpften" gäbe. So wurde es Anfang November 2021 von den Regierungsvertretern vorgetragen.

    Am 7.11. berichtete ich diesbezüglich:
    https://renegraeber.de/blog/di…pandemie-der-ungeimpften/


    Im Dezember berichteten dann auch z.B. WELT und BILD:
    welt.de/politik/deutschland/article235803198/Geimpfte-und-Ungeimpfte-Falsche-Covid-Zahlen-Amtspraesident-in-Bayern-wird-versetzt.html


    Söder und Tschentscher hatten falsche Zahlen verbreitet. Zahlen mit denen 2G begründet wurde! Rücknahme oder Entschuldigungen? Fehlanzeige!

    Stattdessen gibt es jetzt 2G+ und andere "Verschärfungen", inklusive Ausgangssperren, wie zum Beispiel in Stuttgart für Ungeimpfte, äh... Verzeihung: "nicht Immunisierte";


    Zudem soll die Schlumpfpflicht weiter vorangetrieben werden, obwohl wieder weder ein Problem auf Intensiv haben, noch eine C-Übersterblichkeit. Die Übersterblichkeit liegt ganz wo anders - aber wenn ich hier dazu schreibe *ihrwisstschonwas*


    Entschuldigungen seiten der Verantwortlichen? Fehlanzeige. Ein Skandal erster Klasse.

    Dass es anders geht zeigen Stellungnahmen von Politikern aus anderen Teilen der Welt. US-amerikanische Gouverneure oder Senatoren werden oftmals zitiert. Hier mal ein Beispiel von den Philippinen:


    Mr. Vicente Sotto III ist ein ehemaliger Schauspieler und jetzt Senator und Präsident des philippinischen Senats. Er trat am 15. Januar 2022 an die Öffentlichkeit und kritisierte harsch die Diskriminierung der „Ungeimpften“:


    https://www.yamedo.de/blog/phi…ischer-senator-packt-aus/

  • Rückzug im “Krieg gegen das Virus”?

    Nein, lieber Manfred, Rückzug kennen die nicht. Die gehen einen Schritt zurück, und dann 2 Schritte vor.

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • "Gemäß Stand der Wissenschaft"? RKI verkürzt Dauer des Genesenenstatus auf nur noch drei Monate

    kennt ihr einen Witz dazu? Wird jemand gefragt: "Bist Du vollständig geimpft?" Er antwortet: "Moment, muss erst auf der Seite des RKI nachschauen."

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier