Corona: Der Trick mit dem Virus

  • Alle werden verrückt gemacht, zumindest die, die sich verrückt machen wollen ;)


    Mein Hausarzt hat mir heute erzählt, dass er bereits einige Patienten hatte, die auch Angst vor dem Virus haben und extra deshalb einen Arztbesuch abstatten zur Kontrolle und einige seiner Erkältungspatienten haben ebenfalls Angst davor, dass sie das haben könnten.

    „Das ist die Seuche unserer Zeit. Verrückte führen Blinde.“
    – aus William Shapespeare: König Lear

  • Newsletter für Vitalstoffe von René Gräber

  • Türklinken nach dem Händewaschen direkt anfassen, sondern immer ein Papiertuch dafür nutzen.

    Da fällt mir gerade wieder ein, was mich immer wieder ärgert, daß fast überall nur noch diese blöden Keimbläser herumhängen, und neuerdings pusten die sogar nach oben.

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • Ja, das stimmt, ärgere ich mich auch immer wieder drüber. Aber als gesitteter Mensch habe ich immer ein Papiertaschentuch in der Hosentasche;)

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

  • Mein Hausarzt hat mir heute erzählt, dass er bereits einige Patienten hatte, die auch Angst vor dem Virus haben und extra deshalb einen Arztbesuch abstatten zur Kontrolle und einige seiner Erkältungspatienten haben ebenfalls Angst davor, dass sie das haben könnten.

    na dann rollt ja mal wieder der Rubel und volle Praxen bei den Ärzten gibt immer ein Jubel.;)

    Mich sieht da jedenfalls keiner in der Praxis.

    An einer Grippe zu erkranken ist weitaus schlimmer derzeit

    Jedenfalls ist die bei uns angekommen,,,,

    mit man beachte ...mit "schlimmen Husten":wacko:


    LG

    „Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort.

    Dort treffen wir uns.“

    (Rumi)





  • Da fällt mir gerade wieder ein, was mich immer wieder ärgert, daß fast überall nur noch diese blöden Keimbläser herumhängen, und neuerdings pusten die sogar nach oben.

    Ich nehme dann immer etwas Clopapier zum Hände trocknen bzw. zum Türe öffnen

    „Das ist die Seuche unserer Zeit. Verrückte führen Blinde.“
    – aus William Shapespeare: König Lear

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Auch in einer Arztpraxis zu sitzen birgt ein großes Risiko vor Keimen, Viren und Bakterien.

    Ich gehe auch kaum zum Hausarzt, doch heute brauchte ich eine Krankschreibung.

    „Das ist die Seuche unserer Zeit. Verrückte führen Blinde.“
    – aus William Shapespeare: König Lear

  • Nicht dass die in China im Labor ein solches Virus gezüchtet haben um das Volk zu minimieren....

    HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Für jegliche von mir gegebene medizinische Fachliteratur an Dritte, die aus Pro- und Kontrastudien oder aus Überzeugung basieren. Ebenso distanziere ich mich vom Konsum, Verkauf oder Vermittlungen illegaler Substanzen. Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.


    Gesunde Grüße

    Medizin_Engel

  • Nun ja, Politiker, Mediziner und sonstige wichtige Personen raten von Panik ab und beschwichtigen "...Bei den bisher Verstorbenen handelt es sich nur um Alte und Menschen mit (schweren) Vorerkrankungen. Bei SARS kam es in allen Gruppen zu Todesfällen. Die Verläufe bei gesunden sind ähnlich eines einfachen grippalen Infektes."


    Das lässt viel Raum für ein ungutes Bauchgefühl!!


    LG, EMAH

  • Auch in einer Arztpraxis zu sitzen birgt ein großes Risiko vor Keimen, Viren und Bakterien.

    Ich gehe auch kaum zum Hausarzt, doch heute brauchte ich eine Krankschreibung.

    Ich habe da auch ein Rezept liegen, aber meine Apothekerin gibt mir das erstmal ao raus und die Praxis faxt das Rezept.

    Jedenfalls gehe ich nicht in diese Praxis, denn diese ist voll mit neuen Einbürgern aus aller Herrenländer.

    Der neue Hausarzt von mir ist Perser und hat sich hier rumgesprochen das er viele Sprachen spricht.

    Und die Patienten stehen hier bis auf die Straße in der Schlange bei Einlass.

    Die alten Patienten sieht man kaum noch in dieser Praxis leider und wollte ja auch schon wechseln.


    Wünsche dir auf jeden Fall gute Besserung und hoffe es ist nicht so schlimm?:saint:


    Nicht dass die in China im Labor ein solches Virus gezüchtet haben um das Volk zu minimieren....

    denkbar wäre das bei der Menschenanzahl und China.

    Eben war ich bei Rewe und habe 2 Asiaten gesehen mit Rucksack und Mundschutz die einkaufen wollten.

    Den Einkauf habe ich mir lieber dann doch erspart und bin bei Penny gelandet, welcher 500 m weiter entfernt liegt.

    Man macht sich schon einen Kopf und kann mir ohne intaktes Immunsystem mit 2 Autoimmunkrankheiten, so einen Virus nicht leisten.:wacko:

    LG

    „Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort.

    Dort treffen wir uns.“

    (Rumi)





  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Welche Autoimmunkrankheiten wenn ich Fragen darf??

    HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Für jegliche von mir gegebene medizinische Fachliteratur an Dritte, die aus Pro- und Kontrastudien oder aus Überzeugung basieren. Ebenso distanziere ich mich vom Konsum, Verkauf oder Vermittlungen illegaler Substanzen. Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.


    Gesunde Grüße

    Medizin_Engel

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Nicht dass die in China im Labor ein solches Virus gezüchtet haben um das Volk zu minimieren....

    Bitte keine wüsten Verschwörungstheorien hier im Forum. Auch in dieser Frage ist Sachlichkeit gefragt.

    „Sage mir, was du isst, und ich sage dir, wer du bist.“ (Jean Anthelme Brillat-Savarin)

  • Ich möchte niemandem zu nahe treten, aber - findet Ihr nicht, dass das jetzt langsam lächerlich wird?

    Wenn man mal die Schließung des Fleischmarktes in Wuhan am 31.12. letzten Jahres als Nullgrenze ansieht, sind außerhalb Chinas in einem Monat gerade einmal ca. 40 bis 50 Fälle von möglichen Viruserkrankungen gemeldet worden.

    Innerhalb von 4 Wochen weltweit nur diese wenigen Fälle? Und das soll eine Pandemie sein? Ist doch Bullshit! Von einer Pandemie wird gesprochen, wenn sich eine nationale Epidemie schnell über Länder und Kontinente hinweg ausbreitet und die Zahl der Erkrankten und Toten die Millionengrenze erreicht. Bis heute sind es in China gerade einmal knapp 8.000 Fälle, plus / minus.


    Dass es mittlerweile in Apotheken zu einem Ausverkauf dieser FFP3-Masken gekommen ist, ist ebenfalls einfach nur noch lächerlich und zeigt, wie bekloppt die Menschen in solch einer Situation reagieren, wie schnell sie sich durch die Medien in Panik versetzen lassen. Was natürlich auch gewollt ist, kann man dadurch doch schön von anderen Themen ablenken, die wichtiger sind.


    Diese Masken sind eigentlich chirugische Masken und nicht als Schutz vor irgendwelchen Krankheitserregern gedacht. Daher funktionieren sie hierbei auch nicht sonderlich gut. Diese Masken sind konzipiert worden um zu verhindern, dass aus dem Atemtrakt von Chirurgen keine möglicherweise infektiösen Tröpfchen in das Operationsgebiet fallen. Statt solch einer Maske kann man sich auch genauso gut nur einfach einen Schal um den Mund wickeln, der Schutz wäre derselbe.

    Der Blödsinn mit diesen FFP3-Masken stammt noch aus der SARS-Zeit von 2002/2003. Einige Studien haben damals einen angeblichen Schutz beweisen wollen. Allerdings waren diese FFP3-Dinger sogenannte Feinstaubmasken, nur läuft man damit nicht stundenlang durch die Gegend, soviel ist mal sicher. Das schafft man nicht. Gesundheitlich angeschlagene Menschen schon mal gar nicht.


    Nicht dass die in China im Labor ein solches Virus gezüchtet haben um das Volk zu minimieren....

    Das Volk zu eliminieren? Bei bisher knapp 8.000 Fällen und gerade einmal ca. 170 Toten? Bei einer Bevölkerung von ca. 1,4 Miliarden? Meinst Du das ernst?

    Vor allem - warum sollte man das in China tun? Gerade weil es dort eine so hohe Bevölkerungszahl gibt, boomt normalerweise der Export. Viele Menschen können in kürzester Zeit billig Produkte herstellen. Genau deshalb baut man mit Vehemenz an der neuen Seidenstraße, sehr zum Verdruß der Amerikaner, die dadurch um ihre Wirtschaftsmacht bangen (die sie sowieso nicht mehr haben).

    Und nur deshalb ist es in Wuhan auch möglich, dass innerhalb weniger Tage ein Krankenhaus mit gut 1.000 Betten gebaut werden kann.


    Die derzeitige Panikreiterei hat allerdings für so manchen einen schönen Nebeneffekt - beispielsweise für die ständig unter chronischem Geldmangel leidende WHO und ihre angeschlossenen "Verbündeten", wie die GAVI-Organisation, die Gates-Stiftung, die "forschenden" Pharma-Unternehmen und alle möglichen Forschungseinrichtungen mit ihren Professoren, die froh sind über jeden neuen Forschungsauftrag, da er ihnen und ihrem Institut wieder neue Forschungsgelder einbringt. (Gilt übrigens auch für die gesamte Klimahysterie)

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

    2 Mal editiert, zuletzt von Dirk S. ()

  • WHO und ihre angeschlossenen "Verbündeten", wie die GAVI-Organisation, die Gates-Stiftung, die "forschenden" Pharma-Unternehmen und alle möglichen Forschungseinrichtungen mit ihren Professoren, die froh sind über jeden neuen Forschungsauftrag, da er ihnen und ihrem Institut wieder neue Forschungsgelder einbringt. (Gilt übrigens auch für die gesamte Klimahysterie)

    Genau das denke ich mir.

    Außerdem kann man mit Börsenspekulationen jetzt tolle Geschäfte machen.

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Spahn appelliert daher an alle, sich ausschließlich auf offiziellen Seiten zu informieren

    Was meint dieser drollige Wahnspahn denn mit "offiziellen Seiten"? Die Seiten der Lü"ck"enpresse etwa? Oder die des RKI? Das in Zeiten des Informationsfreiheitsgesetzes bei Anfragen die Fakten hinter dem Berg halten, bis es nicht mehr anders geht?

    Durch "in"offizielle Seiten haben Asange und Snowden zur Aufdeckung von Schweinereien beigetragen. "In"offizielle Seiten haben die falsche Berichterstattung in Sachen Ukraine offengelegt. "In"offizielle Seiten berichten immer wieder über die Machenschaften des tiefen Staates und über eine Gleichschaltung der Leitmedien.

    Usw ....

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

  • "... das Coronavirus ist in Deutschland angekommen ...", und wo sind die Plakate mit "Refugees welcome"? :D

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

    2 Mal editiert, zuletzt von Dirk S. ()

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier