Das Corona-Spiel - ZDF und ARD: Grenze der Geschmacklosigkeit erreicht!!

  • Wir erinnern uns - zum Jahreswechsel 2019 / 2020 machte das Lied von der Oma als Umweltsau die Runde, initiiert wurde das Lied vom WDR. Nach massenhaften Protesten aus der Bevölkerung kam Intendant Tom Buhrow nicht umhin, sich für diesen Zotensong zu entschuldigen.


    Gelernt hat man daraus aber allem Anschein nach nichts - die nächste Unerträglichkeit wurde nun präsentiert mit dem Videospiel "Corona World: Das Game zur Krise".





    Ziel des Spiels ist es, zum Corona-Helden zu werden. Erzählt wird dabei die Geschichte einer Krankenschwester, die in Nintendo-Manier einkaufen gehen muss und auf lauter Covidioten trifft, die es gilt, platt zu machen und am Ende gegen das übergroße Coronavirus zu kämpfen. Verliert sie das Spiel, erscheint am Ende des Spiels der Hinweis "YOU HAVE CORONA!"


    Originalaussage in der Vor-Ankündigung für das Spiel:

    "Kämpfe dich durch eine Armee von Vollidioten und Virenschleudern, mach sie platt: Jogger, Rapper, Party People, hochinfektiöse kleine Kinder. Dieses Game ist schwieriger als anderhalb Meter Abstand zu halten ...."


    Plattmachen also!

    Für das Plattmachen kleiner Kinder gibt es beispielsweise sogar 50 Punkte.

    Zielgruppe dieses Drecks ist klar - Kinder und Jugendliche. Da wird dann herrlich und spielerisch indoktriniert, was das Zeug hält. Während Kinder dann spielen, lernen sie gleichzeitig, dass man Menschen mit anderer Meinung einfach nur plattmachen muss.

    Der Klassenkamerad ist anderer Meinung? Macht nichts, der wird plattgemacht ....


    Und woher kommt nun dieser Gipfel der Geschmacklosigkeit?

    Na klar, es ist ein "Gemeinschaftsangebot der Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland (ARD) und des Zweiten Deutschen Fernsehens (ZDF)".


    Ist es nicht prima, was man so alles mit seinen GEZ-Talern bezahlt? Und liegt hier nicht vielleicht schon eine Gewalt-Verherrlichung vor, die eventuell auch justiziabel ist?

    Die einzige Waffe gegen Corona ist der gesunde Menschenverstand. Leider sind die meisten Menschen unbewaffnet.

    Wem aber bereits ein Licht aufgegangen ist, den kann man nicht mehr so schnell hinter´s Licht führen!



    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Newsletter für Vitalstoffe von René Gräber

  • René Gräber

    Hat den Titel des Themas von „ZDF und ARD: Grenze der Geschmacklosigkeit erreicht!!“ zu „Das Corona-Spiel - ZDF und ARD: Grenze der Geschmacklosigkeit erreicht!!“ geändert.
  • Ich habe es auch gesehen und arbeite gerade an einem Beitrag dazu. Man muss sich auch mal anschauen, was da teilweise an den Wänden im Spiel steht!

    Das kann man offenbar nicht auf dem Handy spielen. Also ich hab mir nur den Trailer angeschaut.

    Um so etwas würde ich mir keinen Kopf machen. Wenn das Spiel echt ist, zeigt sie an und fertig.

    Zuerst würde ich aber Nintendo informieren!!

    Du meinst weil es ähnlich der NintendoSpiele aufgebaut ist?

    Ich glaube nicht, dass das verboten ist oder?


    Man kann die Macher aber anschreiben. Haben im Impressum einen Kontakt angegeben. Ob das was bringt?

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Dafür gibt´s bei den Kommentaren unter dem Video nicht einen einzigen positiven. Zumindest ein kleiner Lichtblick.

    Die einzige Waffe gegen Corona ist der gesunde Menschenverstand. Leider sind die meisten Menschen unbewaffnet.

    Wem aber bereits ein Licht aufgegangen ist, den kann man nicht mehr so schnell hinter´s Licht führen!



  • "Der eine heißt ROC und misst den Kunden die Temperatur, um festzustellen, ob sie vielleicht Coronaviren in sich haben." Steht so im unteren Abschnitt des Artikels.

    Ist doch prima, dann braucht´s auch diese Schrott-Tests nicht mehr. Und auch keine Masken - einfach Thermometer zücken und schon ist man im Klaren.

    Wie eine Temperaturmessung allerdings ein SARS CoV2-Ding nachweisen soll ist mir wirklich schleierhaft.

    Die einzige Waffe gegen Corona ist der gesunde Menschenverstand. Leider sind die meisten Menschen unbewaffnet.

    Wem aber bereits ein Licht aufgegangen ist, den kann man nicht mehr so schnell hinter´s Licht führen!



  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Wie eine Temperaturmessung allerdings ein SARS CoV2-Ding nachweisen soll ist mir wirklich schleierhaft.

    Na das ist doch logisch, immerhin haben sie den Ausreisenden am Flughafen doch auch mit so einem Teil über die Stirn gestrichen, und wenn sie Fieber hatten, war es automatisch das C- Ding. :D

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • ... na gut, ab morgen nehme ich mein kleines Fieberthermometer mit und messe dann meine Körpertemperatur, bevor ich ein Geschäft betrete.

    Wird bestimmt ´ne coole Aktion ^^

    Die einzige Waffe gegen Corona ist der gesunde Menschenverstand. Leider sind die meisten Menschen unbewaffnet.

    Wem aber bereits ein Licht aufgegangen ist, den kann man nicht mehr so schnell hinter´s Licht führen!



  • Plattmachen also!

    Für das Plattmachen kleiner Kinder gibt es beispielsweise sogar 50 Punkte.

    Zielgruppe dieses Drecks ist klar - Kinder und Jugendliche. Da wird dann herrlich und spielerisch indoktriniert, was das Zeug hält. Während Kinder dann spielen, lernen sie gleichzeitig, dass man Menschen mit anderer Meinung einfach nur plattmachen muss.

    Das ist leider der alte Trick Andersdenkenden die Humanität (und Intelligenz sowieso) abzusprechen. Nur so werden immer schärfere Zwangsmassnahmen gegen sie durchsetzbar. Es ist diese Einstellung die die Verbrechen der Kolonialzeit gegen andere Menschen erst möglich gemacht hat.

    Mit so etwas Kinder und Jugendliche zu indoktrinieren ist natürlich besonders perfide. Das sollte eigentlich unter Volksverhetzung fallen.

  • Es ist diese Einstellung die die Verbrechen der Kolonialzeit gegen andere Menschen erst möglich gemacht hat.

    Es ist sogar eine ältere Einstellung noch, die sich vom alten römischen Reich in das neue römische Reich, die römisch katholische Kirche grettet hat. Frauen und Kinder sind wertlose Dinger, als Sklaven zu halten, und es wurde nicht nur bei den Germanen Kinder geklaut und nach den eigenen Vorstellungen erzogen und hirngewaschen, damit man sie als Stammeszersetzer dann zurück bringen konnte.

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Ich überlege gerade was passiert wäre, hätte Gott Eva nicht aus der Rippe von Adam erschaffen, sondern Adam aus der Rippe von Eva. Und statt Eva den Adam, hätte Adam dann Eva mit dem Apfel verführt - wären dann Frauen auf dem Mond gelandet statt Männer?

    Hätte es weniger Kriege gegeben ....?

    Die einzige Waffe gegen Corona ist der gesunde Menschenverstand. Leider sind die meisten Menschen unbewaffnet.

    Wem aber bereits ein Licht aufgegangen ist, den kann man nicht mehr so schnell hinter´s Licht führen!



  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier