• ich bin seit 23.Juli hier und sollte mich doch einmal vorstellen , um gewisse Irrtümer zu beseitigen.Ich bin über 70 Jahre alt, verheiratet, habe 2 Kinder und genieße mein Rentenalter. Ich bin Arzt mit den Zusatzbezeichnungen Naturheilverfahren und Homöopathie mit der Berechtigung Ärzte in diesen Fächern auszubilden. Über 30 Jahre in eigener Praxis, heute nur noch kleine Privatpraxis.Bei vielen Kollegen galt ich als derAussenseiter mit meinen Pflänzchen. Bei den Patienten war ich akzeptiert und weit über meinen Wohnraum bekannt.Ein Patientin vom Land brachte es auf dem Punkt als sie sagte:"sie sind ja gar kein Arzt, sie sind ja Heiler".Ein wunderschönes Kompliment.Ich habe auch eine spirituelle Ausbildung seit 2006 begonnen, die noch weiter läuft. Diese Ausbildung beinhaltet auch eine Therapie, die ich vorrangig verfolge und ausübe, auch weil sie mir 2007 das Leben gerettet hat.

    Das, was ich weiß oder erfahren habe, möchte ich teilen und mitteilen.Einige von den Beiträgen hier sind sinnvoll andere für mich nicht.

    Ich mag keinen Dogmatismus und auch nicht das Ablehnen von Beweisen, Fakten oder Tatsachen.Die Schulmedizin sehe ich kritisch, besonders was die Verschreibungsroutine in den Praxen betrifft. Andereseits erkenne ich die Erfolge der Schulmedizin an. Uns wird immer vorgeworfen, das unsere Mittel nicht wirken.Ich weiss, dass sie weit über Placebo wirken und wenn es nur Placebo wäre--auch gut.Schulmedizin und alternative Methoden sollten sich ergänzen.Ein Artikel von mir in einem renommierten Ärzteblatt mit dem Tenor: wer heilt hat recht, brachte mir von Kollegen Schimpf und Schande bis zur Meinung, man sollte mir die Approbation entziehen.Nun, wer heilt hat recht, wer würde das ausserhalb von ein Paar verwirrten, frustrierten Kolegen in Frage stellen? Ich könnte gut nach dem alten chinesischen Prinzip der Chinesen leben: die Ärzte wurden nur dann bezahlt, wenn die Menschen gesund waren. Die meisten meiner Kollegen könnten damit wahrscheinlich nicht gut leben.

    es gibt keine Opfer nur Täter oder jedes Opfer ist auch Täter(Karmalehre)

    Einmal editiert, zuletzt von BioTherapeut ()

  • Hallo BioTherapeut,


    willkommen im Forum


    LG Manfred


    Licht ist Leben / ohne Licht kein Vitamin D / ohne Vitamin D keine Gesundheit / deshalb schaut auf euren Vitamin D Spiegel und natürlich auch auf eine gesunde Ernährung mit ausreichend Bewegung !

  • BioTherapeut  

    mich würde die Therapie interessieren, die Dir 2007 das Leben gerettet hat!? Natürlich ist es für mich jetzt wohl überflüssig, Dich jetzt hier an dieser Stelle noch willkommen zu heißen!!:)Du hast Dich ja kurz vor mir hier angemeldet, und wir beide sind uns übers Schreiben doch auf virtueller Ebene schon relativ bekannt! ^^

    Ich schicke Dir gleich erst mal eine Abhandlung der Gefeu-Lösung!!!


    Liebe Grüße
    Babs :)

    _ _

    Glück kommt nicht von den Dingen, die wir besitzen;
    Glück kommt durch unsere Arbeit
    und die innere Erfüllung, die wir dabei erfahren.
    (Eigener Spruch frei nach Mahatma Gandhi)

  • Guten Morgen Babs,

    es geht um die Elph Therapie. Ich weiß, dass bei Psiram ziemlich viel dummes Zeug darüber geschrieben wird.

    2 Krankenschichten von Patienten:

    1. Depressionen mit Antidepressiva behandelt. Nach Elph Behandlungen verschwunden, keine Therapie mehr.

    2. Patient mit starken Schmerzen in der LWS, starke Schmerzmittel und Antirheumatika, die nur geringe Besserung brachten. Patient konnte sich nur an Krücken fortbewegen, war auf fremde Hilfe angewiesen. Im MRT oder CT wurden 2 Bandscheibenvorfälle nachgewiesen. Nach mehreren Elph Behandlungen beschwerdefrei seit etwa 8 Jahren, keine Medikamente mehr, kann sich normal ohne Hilfsmittel bewegen auch Holz hacken. Die Bandscheiben wurden nicht operiert.

    3. Gehört habe ich von Erfolgen bei Psychosen, MS .

    Es gibt eine Homepage von Elph. Eine ganze Behandlungsserie läuft über längere Zeit und braucht nach meinem Wissen 20-30 Behandlungen. Keine Krankenkassenleistung.Wenn Du mehr wissen möchtest, melde Dich.

    LG

    es gibt keine Opfer nur Täter oder jedes Opfer ist auch Täter(Karmalehre)

  • BioTherapeut  

    Schau in der Konversation nach! Und bitte frag' mich so etwas doch in der persönlichen Konservation, - der Moderator wird Dir das danken! Dann hat er weniger Arbeit und das Forum wird nicht mit persönlichen Dingen "zugemüllt"!


    An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die Moderatoren und/oder an René Gräber,
    .....die heute morgen wieder sehr viel Aufräum-Arbeit hatten, um den ganzen Spam aus dem Forum zu entfernen.
    Das war gerade heute morgen ja wieder unglaublich viel!!!


    Liebe Grüße
    Babs :)

    _ _

    Glück kommt nicht von den Dingen, die wir besitzen;
    Glück kommt durch unsere Arbeit
    und die innere Erfüllung, die wir dabei erfahren.
    (Eigener Spruch frei nach Mahatma Gandhi)

  • Lieber Herr Doktor BioTherapeut,


    schauen Sie bitte sofort in Ihr Postfach. Sie haben dort schon wieder länger ungelesene Post liegen! :sleeping:


    Herzliche Grüße
    Babs :)

    _ _

    Glück kommt nicht von den Dingen, die wir besitzen;
    Glück kommt durch unsere Arbeit
    und die innere Erfüllung, die wir dabei erfahren.
    (Eigener Spruch frei nach Mahatma Gandhi)