Tetanus und Poliomyelitis

  • Es gibt von Rene einen interessanten Artikel zu dieser Frage unter" Zellwandfreie Bakterien ( CWD)". Und das Spirochäten sich gemäss der Form in Gelenke " schrauben" können, ist schon klar .

    Interessant war für mich der Aspekt bei einer TBC- Impfung , dass mit Zellwandlosen Mikroben geimpft wird.

    Gruß Gabriele


    Ergänzung:

    Krank durch Bakterien ohne Zellwand

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs () aus folgendem Grund: 2 Links eingefügt

  • Guten Morgen!

    Vielen lieben Dank an Euch alle! Die Tb-Impfung funktioniert ja wohl genauso wenig wie die gegen Malaria?Und das schon seit 100 Jahren....Plasmodien sind Parasiten! Brachten die nicht wirklich irgendwas mit?

    Da werde ich mal forschen.....

    Susann

    "Die Erde ist ein Spiegel.Gut und böse kommen immer gemeinsam daher und es ist an uns, zuentscheiden,wem wir uns zuwenden wollen."

    Voodoo

  • Malaria? ....Plasmodien sind Parasiten!

    Da werde ich mal forschen.....

    Ich habe mich lange mit Malaria beschäftigt, das beste, was du im Netz dazu finden kannst, ist diese Seite: http://www.gigers.com/matthias/malaria/history.htm

    Malaria gab es immer in Europa, mit DDT versuchte man sie auszurotten, was aber nicht gelang.


    Es erkranken trotzdem wenige daran akut, obwohl die Erreger da sind, was ein Indiz dafür sein kann, dass der Mensch mit Erregern fertig wird, auch ganz ohne Impfungen. Hätte es eine Impfung gegeben, könnte man behaupten, die Impfung hat Malaria in Europa besiegt.