Die Bachblüte Pine (Schottische Kiefer) wirkt gegen ständige Schuldgefühle

Informationen aus der Naturheilpraxis von René Gräber

René Gräber

Die Pine, auch bekannt als Gemeine oder Schottische Kiefer beziehungsweise Föhre und mit botanischem Namen Pinus Silvestris lautend, ist bei der Bachblütentherapie die Blüte, welche das Loslassen von Schuldgefühlen fördert und als weiteren Schritt das Selbstwertgefühl steigert.

Dr. Bach sagte, sie sei die ideale Blüte für Menschen, die immer die Schuld bei sich suchen - selbst dann, wenn der Fehler eindeutig bei jemand anderem liegt.

Weitere Indikationen für die Bachblüte Pinie sind Schuldgefühle in Verbindung mit Sexualität sowie das Gefühl, keine Liebe verdient zu haben.

Dieses Gefühl geht häufig mit dem Drang nach Perfektion einher sowie mit Unzufriedenheit selbst bei guten Arbeitsergebnissen. Menschen, die sich minderwertig fühlen, kann durch die Pine geholfen werden, ihre Minderwertigkeitsgefühle zu therapieren. Ebenfalls wird diese Essenz angewendet, wenn der betroffene Patient nicht wagt, seine eigenen Auffassungen gegen Widerstand durchzusetzen oder übermäßig nach Autoritätspersonen sucht.

Bei Kindern ist eine Behandlung mit der Bachblüte Pine angezeigt, wenn diese sich ohne Grund vor Bestrafung fürchten oder ungerechtfertigte Schuldgefühle entwickeln.

Im System der Bachblüten ist die Pine die Nummer 24 und eingeordnet ist die in die Gruppe 6 mit der Überschrift "Mutlosigkeit, Kummer und Verzweiflung". Ihre Blütezeit ist der Mona Mai.

Zur Dosierung der Bachblüten finden Sie mehr Informationen im Artikel: Bachblüten Dosierung

Fazit: Wer sich im negativen Pine-Zustand befindet, verzeiht sich keine Fehler und hat stets Schuldgefühle, die gestellten Anforderungen nicht er-füllt zu haben. Tatsächliche Erfolge zählen nichts oder nur wenig. Pine hilft die eigenen Fähigkeiten realistisch einzuschätzen, sich von Selbstvorwürfen zu befreien und mit sich selbst zufrieden zu sein.

Dieser Beitrag wurde letztmalig am 31.07.2012 aktualisiert

 

Weitere Beiträge im Zusammenhang mit diesem Thema:

Bachblüten für mehr Konzentration

Die Blütentherapie nach Dr. Bach

Lesen oder teilen Sie Ihre Erfahrungen mit Anderen im Yamedo-Forum! Zum Beispiel:

Erfahrungen und Wirkungen mit der Bachblütentherapie