Glaskörpertrübung / Mouches volantes - "Fliegende Mücken" - "Fussel vor den Augen"

  • Hallo an alle,


    Wende mich an euch wegen "Glaskörpertrügung".

    Bin erst 42 j. habe seit 1 Jahr im linken Augen( Dioptrie -8 ) Fliegende Mücken: und nun seit 1 Woche auch im rechten Auge : :thumbdown:;(:(:( sehr störend!

    Lt. meiner Augenärtze nichtheilbar!!


    Nehme Vitaminpräparat vitalux plus...


    Bin für jeden Hinweis dankbar...


    LG Britt

  • Newsletter für Vitalstoffe von René Gräber

  • Hallo Britt,

    im Handbuch von Gröber habe ich gelesen, dass hier Vitamin B2 sehr wichtig ist. Zu empfehlen wäre ein Vitamin-B-Komplex 100.

    In dem VITALUX Plus ist ja einiges an Mikronährstoffen enthalten, leider viel zu wenig.

    Hier einige orthomolekulare Vergleiche (VITALUX / OM):

    Vitamin C: 60 mg / 3 - 5 g

    Omega 3: 130 mg / 1 - 2 g (3 - 6 g Fischöl)

    Zink: 10 mg / 50 - 100 mg


    Empfehlen würde ich dir, Vitamin C (Kollagensynthese) und Omega 3 aufzustocken. Der Omega-3-Index sollte bei 8 - 11 % liegen.

    Liebe Grüße

    Bernd

    „Sage mir, was du isst, und ich sage dir, wer du bist.“ (Jean Anthelme Brillat-Savarin)

  • Bei mir sind die 'Mouches volantes' von allein wieder weggegangen. Hat zwar eine Weile gedauert und es war störend, doch mein Augenarzt meinte, ich bräuchte nix dagegen zu machen.



    Eva

    "Primum nil nocere" - "Zuallererst nicht schaden!"
    (Hippokrates)

  • Hallo Bernd,


    danke für die Antwort! :):thumbup:

    1. deine orthomolekulare Vergleiche s.o. -wo finde ich die? sind die Werte speziell bei fliegenden Mücken?

    2.Der Omega-3-Index sollte bei 8 - 11 % liegen ? -das heißt?

    3. Vitamin-B-Komplex 100 - Bezeichnung des Präparats?


    danke für Hilfe

  • Hallo Eva,

    danke für deine Antwort!


    "man bräuchte nix dagegen zu machen" - das ist genau die Antwort von Schulmediziner, weil Sie insoweit auch keine Hilfen kennen.

    Deshalb suche ich alternative Hilfen - wie z.B. hier.


    Es ist im Auge, sehr störend, besonders bei PC- Arbeit viele Stunden am Tag- nix machen hilft da nicht



    LG britt

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Hallo Britt,

    das ist das Handbuch "Mikronährstoffe" von Uwe Gröber (ISBN 978-3-8047-2615-4).

    Da ging es allgemein um Trübung des Glaskörpers.


    Den Omega-3-Index einmal überprüfen lassen und bei kleiner 8 % mit Omega-3-Ölen aufstocken (Raps, Lein, Walnuss, Hanf, Fisch). Drei bis sechs Gramm Fischöl ist eine gute Variante.


    Bei den B-Komplexen gibt es viele Angebote, einfach einmal googeln. Die Stärke sollte wenigstens bei 50, besser 100 liegen. Diese Zahl ist die mg-Angabe bei den meisten B-Vitaminen. Die anderen (B9, B12, Biotin ) bewegen sich im µg-Bereich.

    Liebe Grüße

    Bernd

    „Sage mir, was du isst, und ich sage dir, wer du bist.“ (Jean Anthelme Brillat-Savarin)

  • Seit langem habe ich diese schwarzen kleinen Fussel vor den Augen, mal mehr mal weniger intensiv, manchmal sind sie wie durchsichtig. Als Punkte oder wie kleine Fadenstücke.

    Seit über 10 Jahren habe ich da noch einen Spezial-Fussel.

    Er startet als ziemlich heller aber bunter gezackter Kreis und verändert sich dann. Der Kreis öffnet sich, wird länger und größer, der gezackte "Faden" wird immer länger und in einem großen Halbkreis wandert er dann langsam nach links aus dem Sehfeld. Das kann bis zu einer Stunde dauern, bis das Phänomen weg ist.

    Meistens habe ich das auf dem linken Auge, aber es war auch schon rechts.

    Kennt das jemand? Weiß jemand, was das sein könnte oder woran das liegen könnte?


    LG Chili

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • bermibs

    Dankeschön Bernd – ich hatte gehofft, es wäre irgendeine Art Mangel oder so.

    Mit einem Augenarzt brauche ich es hier gar nicht erst zu probieren, ohne Zusage zu irgendeinem Igl werde ich nicht mal bis ins Behandlungszimmer vorgelassen.

    Die dunklen Fussel habe ich gefühlt schon immer, es ist der "Spezialfussel", der manchmal einfach so auftaucht. Ich dachte, es gibt irgendwelche Zusammenhänge mit irgendwas.

    Aber vielleicht habe ich ja zu viel Hyaluronsäure, was bei einer Krebserkrankung wohl eher ziemlich gefährlich ist.


    Eremitin

    So hatte ich auch immer das Gefühl, allerdings scheint der "Spezialfussel" dann immer erst hinter her angeschlurft zu kommen, also, wenn das Stress Empfinden nachlässt.

  • Hast du das nur, wenn du auf einen hellen Hintergrund schaust?


    Das hatte ich nämlich auch, und in Verbindung mit einer schleichend kommenden Kurzsichtigkeit.

    Ich nehme seit 5 Monaten eine Dreiprozentige DMSO- Lösung mit Augentrost, und das hat gut geholfen. Allerdings starre ich auch nicht mehr auf helle Hintergründe, wenn ich feststelle, daß es wieder auftritt.

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • Nelli

    Ja klar, denn wenn ich auf einen dunklen Hintergrund schaue sind die schwarzen Fussel einfach zu gut getarnt ;)

    Aber mein Spezialfussel funktioniert auch bei dunklem Hintergrund, weil er hell und bunt ist.

    Ich hatte das aber auch schon Jahre vor meiner ersten Lesebrille.


    @Sammy

    Danke an deine Mam, das mit der Nr.9 bringt mich gerade zum Nachdenken, weil ich vor einigen Tagen mal wieder neu damit begonnen habe. Vielleicht hat das den Spezialfussel wieder aufgescheucht. Muss ich mal beobachten.

  • Hi Chili,

    ich kann nur sagen, dass sie auch wieder weggehen können (ich hatte vor >10 Jahren viele davon + 2 dunkle Punkte die größer wurden. Heute sehe ich nichts mehr davon).


    Ich vermute v.A. hochdosiertes Vit C, aber auch Vit A, D3 und andere werden da mitgeholfen haben (einfach alles, was der Körper braucht). Kann aber nicht sagen was zu welchem Teil bei mir notwendig war.

    Fakt ist, es ist 100%ig reversibel.


    Isoliert könnte man "Augenpeptide" (z.B. Visoluten) versuchen.


    lg togi

    Jeder Mensch hat ein Brett vor dem Kopf - es kommt nur auf die Entfernung an.

    (Marie Ebner-Eschenbach)

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • bermibs

    Hat den Titel des Themas von „Fliegende Mücken - Glaskörpertrübung“ zu „Glaskörpertrübung / Mouches volantes - "Fliegende Mücken" - "Fussel vor den Augen"“ geändert.