Corona: Der Trick mit dem Virus

    • Offizieller Beitrag

    16.000 und 21.000 Covid-19-Infektionen

    Was für Infektionen? Die Lügenzahlen des PCR-Test?

    Durch die Demos gab es ganz sicherlich keinen Anstieg der diagnostisch nachgewiesenen Infektionen, schon gar keine Erkältungen im Sommer. PCR-Zahlen sind wie immer Schaumschlägerei.

  • Newsletter für Vitalstoffe von René Gräber

  • ...hätten bis Weihnachten zwischen 16.000 und 21.000 Covid-19-Infektionen verhindert werden können, hätte man die Kundgebungen der Corona-Leugner verboten

    :D:D:D:D:D:D


    ...und hätt' der Hund nicht geschissen.

    Hätte, hätte, Fahrradkette.

    Aber nicht dass zur Weihnachtszeit reichlich Leute unterwegs waren um Geschenke zu kaufen bevor man uns das Fest versaut hat.


    Wer befreit uns endlich von Merkel und Co.?????

    Infektion heißt nicht erkrankt.

    Nach wie vor denke ich, dass jeder zweite Corona Viren beherbergt und putzmunter durch die Gegend läuft.

  • ich fürchte das ganze Theater wird noch länger so weiter gehen


    wir haben gerade den 3 Lockdown hinter uns (Ö) die Zahlen stagnieren (Tendenz leicht sinkend)

    die Auslastung der Krankenhäuser ist gering, Tendenz eher sinkend (Auslastung um 22% Krankenhausbetten um 32% Intensivbetten)


    da denkt man schon langsam an eine Normalisierung (ev. Öffnung der Gastronomie usw.) aber jetzt graben sie halt die Mutationen aus, da einer der verwendeten Impfstoffe möglicherweise nicht so gut bei einer bestimmten Mutation wirken soll


    trotz sinkender Zahlen welche unter dem Ö Schnitt liegen, haben sie Tirol jetzt sogar abgekapselt und man kommt ohne Test nicht mehr hinaus 8|

    mich betrifft das aber nicht wirklich, allerdings ist die Stimmung gegen Wien derzeit äußerst gespannt da die Tiroler doch ein stolzes starrsinniges Bergvolk sind, welches sich ungern von Wien diktieren lässt


    Licht ist Leben / ohne Licht kein Vitamin D / ohne Vitamin D keine Gesundheit / deshalb schaut auf euren Vitamin D Spiegel und natürlich auch auf eine gesunde Ernährung mit ausreichend Bewegung !

  • kokosfan

    Ihr dürft aber wieder Klamotten kaufen und zum Friseur mit negativem Test, nicht wahr?

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Test ist erforderlich für körpernahe Dienstleistungen (Frisör, Masseur, Nagelpflege usw.) und jetzt auch zur Ausreise aus Tirol und auch beim Skifahren wird ein Test notwendig, normaler Handel Klamotten Baumarkt usw. ist wieder normal geöffnet, die Gastronomie bleibt weiterhin geschlossen


    es gibt allerdings neue eigenartige Bestimmungen welche zu grossen Schlangen vor den Geschäften beitragen (1 Person pro 20m²)


    Licht ist Leben / ohne Licht kein Vitamin D / ohne Vitamin D keine Gesundheit / deshalb schaut auf euren Vitamin D Spiegel und natürlich auch auf eine gesunde Ernährung mit ausreichend Bewegung !

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Naturheilkunde Newsletter von Rene Gräber

  • kokosfan


    Woher bekommt ihr einen Test?

    Könnt ihr den selbst machen?

    Oder müsst ihr zum Arzt?

    Habe gehört die Kids in Ö können den selbst machen bevor sie in die Schule gehen.

    Das ist doch Stress pur.

    Schlange stehen, wenn ich mir ne Hose kaufen will.

    Wir Niedersachsen sind im Moment mehr mit Schnee als Corona beschäftigt.

    Irgendwie entschleunigt das.

    Aber alle sagen, dass uns die Regierung verarscht.

    Oh, wenn ich könnte wie wollte.....Freibier für alle.....

  • die Kinder haben einen Schnelltest unter Aufsicht von den Lehrpersonen (Nasenbohrertest)

    alle anderen brauchen einen Test von Arzt oder Apotheke bzw. von einer Teststrasse

    dieser ist für 48 Std. gültig für Frisör Skifahrn oder wenn man in ein anderes Land/Bundesland fahren möchte


    ich hatte letztes Jahr mal einen Test vor Rehaantritt gebraucht, sonst interessiert mich die ganze Testerei überhaupt nicht

    ich muß auch nie zum Frisör und Skifahren gehe ich auch nie, bei den Testaufrufen gehe ich auch nicht hin obwohl ich im mutierten Bezirk lebe, ich hab keine Symtome und deshalb kommt dieser Vollfpostentest für mich nicht in Frage


    PS: bin froh dass ich in Pension bin und die Kinder schon erwachsen sind, ich glaub ich würde ausrasten

    Lg aus der Sperrzoneˍ


    Licht ist Leben / ohne Licht kein Vitamin D / ohne Vitamin D keine Gesundheit / deshalb schaut auf euren Vitamin D Spiegel und natürlich auch auf eine gesunde Ernährung mit ausreichend Bewegung !

    4 Mal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Ich "boykottiere" auch alles was nur geht.

    Ging eh selten zum Essen, nie Sauna, nie Schwimmbad, keine Kunstnägel, aber Friseur muss mal sein um meine langen Haare zu bändigen. Arbeiten muss ich auch nicht die nächsten 3 Jahre.

    Theoretisch könnte mir alles gepflegt am Allerwertesten vorbei gehen, Klamotten kann man bestellen und den Rest auch....dank Internet.

    Aber wenn alle meinen Weg einschlagen, gehen die Läden auch kaputt.


    Himmel, wer stoppt diesen Irrsinn endlich.

    Die machen weiter. Und frühestens unter Auflagen im März Lockerungen.

    Wahrscheinlich derselbe Mumpitz wie bei euch in Ö.


    Und die werden 100pro die Ungeimpften dissen.

    Das ganze Szenario ist wie in einem Endzeitfilm. Alles überwacht von Bullerei.

    ...und von wegen die Querdenkerdemos sind Schuld an höheren Infektionszahlen.

    Lächerlich. Hoffentlich glaubt das keiner.

    Die Leute besuchen sich doch gegenseitig fleißig weiter. They give a shit to Merkels Gequake.

  • Mein Antwort ist allerdings: die meisten Menschen tragen diese Politik mit, weil sie einfach gewohnt sind, der Obrigkeit zu glauben, sich ihr zu unterwerfen und wenn Menschen hier das aussprechen, was die großen Gewinner dieser sogenannten politisch propagierten Pandemie (die Gates-Stiftung, Amaz..., die Eigner der großen globalen Konzerne, die Finanzplutokraten, die Politiker und viele Mediziner als Lobbyisten) vor einiger Zeit selbst so als ihre Absicht auf entsprechenden Treffen (*) formuliert haben; werden diese widerständigen Menschen sanktioniert und verleumdet; es wird gegen sie intrigiert, vor allem auch durch die Main-stream-Medien.


    (*) Davos Agenda, Weltwirtschaftsforum, Bilderberger Treffen usw.


    Ich habe ja ein uraltes Fahrrad draußen auf dem Bürgersteig seit Jahren abgestellt; bis kurz vor dem Winter habe ich damit immer die Einkäufe gemacht; ist mir jetzt im Winter sowieso zu unbequem; so habe ich es lange nicht genutzt. Neulich dachte ich, vielleicht sollte ich es verschrotten - einen Tag später waren Männer vom Ordnungsamt unterwegs und haben die Fahrräder, die lange ungenutzt, rumstehen gekennzeichnet; ich habe sie auf meins angesprochen; sie haben dieses aber nicht gekennzeichnet.


    Heute war mein Sattel am Fahrrad mit einer 1 a Werbebedeckung vor der Nässe geschützt, die Werbung war:


    Nehmen Sie an der Impfstudie der Uni Köln teil; ich habe das Teil sofort entfernt und in den Müll geworfen; es gab ja von dem Star-Arzt DHirschhaus… in der ARD eine Doku zu seiner Beteiligung an der Impfstudie; ein Kommentar (sinngemäß) zu dieser Doku: „der Hirrschh. war mal gut. Wenn viele Menschen so viel Honorar dafür erhalten würden wie dieser Herr, würden sich viele impfen lassen.“


    Die Verblendung und der Hang sich jeder Lüge zu unterwerfen bei vielen Bürgern ist sehr erschreckend für mich. Und viele nehmen die ganzen unlogischen und willkürlichen Maßnahmen einfach hin.


    Die FFP2-masken wurden als Open-House Vertragvom Gesundheitsministerium angeboten, bzw. abgewickelt.

  • Naturheilkunde Newsletter von Rene Gräber

  • kokosfan müsst ihr diese maßlose Testerei selber bezahlen oder wer übernimmt das?

    es gibt Gratistests in den Apotheken und Teststrassen, die sind aber auch damit überlastet und es bilden sich lange Schlangen oder man bekommt bei Apotheken twl. auch nur mehr einen Termin


    : https://kurier.at/chronik/oest…nen-corona-test/401181568


    meine Frau verzichtet deshalb auch auf einen Friseurbesuch, für ältere weniger mobile Menschen ist das auch eine Zumutung


    mich selbst stören andere schon sehr langfristige Einschränkungen wesentlich mehr

    z.B. kein Fussball und keine Vereinsgemeinschaft (bin auch bei den LP Schützen) keine Einkehr bei meinen Bikebergtouren, keine Pensionsfeier mit Freunden und langjährigen Mitarbeitern, keine Restaurantbesuche, man wird dazu genötigt viel Online zu besorgen usw.


    Licht ist Leben / ohne Licht kein Vitamin D / ohne Vitamin D keine Gesundheit / deshalb schaut auf euren Vitamin D Spiegel und natürlich auch auf eine gesunde Ernährung mit ausreichend Bewegung !

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Bei uns (S.T.) kann man noch ohne Test zum Friseur. Mal schauen, in meinem Salon braucht KEINER einen negativen Test, sollte er auch kommen, davon bin ich überzeugt. Wir machen alles den Österreichern nach.


    Wir dürfen nicht in eine andere Gemeinde, ich fahre trotzdem. Lass mir nichts mehr verbieten.


    LG

    Nora

  • „der Hirrschh. war mal gut. Wenn viele Menschen so viel Honorar dafür erhalten würden wie dieser Herr, würden sich viele impfen lassen.“

    Herrje, das klingt ja fast nach meinem "Lieblingsphilosoph" Precht, der meinte jeder Mensch wäre korrumpierbar, nur der Preis ist halt individuell. <X


    Die rechtfertigen sich mit solchen Argumenten doch nur selbst.

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • Lindner ledert gegen Merkel

    bild.de/video/clip/news/fdp-chef-lindner-ledert-gegen-merkel-schaerfe-gibt-es-nur-bei-einschraenkung-der-74902700-74906670.bild.html


    LG

    Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort.Dort treffen wir uns.

    "(Rumi)"

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Die "Digitalisierung first, Bedenken second- Unterhose" will doch nur wieder ein bißchen näher am politischen Trog der Macht hocken dürfen.

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Naturheilkunde Newsletter von Rene Gräber

  • Lindner ledert gegen Merkel

    bild.de/video/clip/news/fdp-chef-lindner-ledert-gegen-merkel-schaerfe-gibt-es-nur-bei-einschraenkung-der-74902700-74906670.bild.html


    LG

    Ja immer das gleiche. Wir sollen ja auch denken, da setzt sich jemand für uns ein. Am Ende kommt da rein gar nix bei rum.

    Vll wird er ja auch demnächst auf Facebook oder Instagramm gesperrt ^^ Ich verstehe diesen KindergartenKram mit den sozialen Medien nicht mehr. Wie kann man dort als normal denkender Mensch noch weiterhin als Nutzer registriert bleiben?

    Eine Bekannte meinte, sie könnte Facebook nicht löschen. Sie bekäme den Account da nicht raus. Der würde dann weiterhin bestehen und könnte dann von anderen gehackt und benutzt werden. Deshalb hat sie nur alles von ihrer Seite genommen und bleibt inaktiv. Sie meint, so hätte sie zumindest noch die Kontrolle darüber, was mit ihrem Account passiert.



    Die Leute merken nix mehr. Wir haben eine DoofPandemie. Und ich befürchte, es wird sich auch so bald nichts ändern.


    Vll sollte man anfangen, sich darauf einzustellen, dass wir in Zukunft, zumindest in der EU, anders leben werden müssen. Für eine Umkehr ist es wahrscheinlich auch schon zu spät.

    Der Einkaufswagen, der sich via HandyApp entsperren lässt, oder VW die sich jetzt in China an fliegende Taxis versuchen, ist wohl erst der Anfang.

    Der Mensch ist ein riesiges Geschäftsmodell.

  • Eine Bekannte meinte, sie könnte Facebook nicht löschen. Sie bekäme den Account da nicht raus. Der würde dann weiterhin bestehen und könnte dann von anderen gehackt und benutzt werden. Deshalb hat sie nur alles von ihrer Seite genommen und bleibt inaktiv. Sie meint, so hätte sie zumindest noch die Kontrolle darüber, was mit ihrem Account passiert.

    Man kann sein fb-Profil deaktivieren und dann steht dabei, dass es nach 30 Tagen automatisch gelöscht wird, wenn man nicht dazwischen wieder mal rein geht. Also...... es wird nach 30 Tagen auf jeden Fall gelöscht sein. Kenne Leute, die es auch gemacht haben und es war dann irgendwann weg.

  • bei Facebook bin ich nicht; jetzt gibt es ja wieder etwas Neues, das Clubhouse, ein Talkradio im Life-Format, ich wurde über Xing, wo ich bin, zu einer Information darüber eingeladen. Es geht wohl nur mit einem Apple iphone; was ich bei solchen Webinaren oft feststellen, dass es nicht etwas wirklich Neues ist und dass es von der Technologie, bzw. Präsentation her oft ganz schlecht präsentiert wird ist; so gab es diesesmal Sprachüberschneidungen bei 2 verschiedenen Referenten.


    Ich kann wirklich nicht sehen, dass uns die jetzt betriebene Form der Digitalisierung durch die Lockdownmaßnahmen wirklich Vorteile bringen - und digitalisiert Sport zu betreiben, habe ich bis jetzt einfach keine Lust dazu.

  • Die Pandemie endet dann, wann wir es wollen. Dachte sich ein Gastronom und Betreiber eines Landgasthauses und Cafes am Kochelsee und informiert auf der Homepage seine Gäste mit einem Hinweis für einen eventuellen Notfall:


    "Im Notfall ...


    Für den Fall eines totalen Lockdowns mit eventuell flächendeckendem Stromausfall und/oder Lieferengpässen aufgrund der "irrsinnigen" Entscheidungen unserer Politiker:


    Wir heizen u.a. mit Holz, kochen mit Gas und haben uns ein großes Notstromaggregat angeschafft.


    Unseren treuen Stammgästen helfen wir jederzeit gerne ..."


    Weiter ist unter anderem noch zu lesen:


    "Wir zwingen Sie weder zum Tragen einer Maske noch würden wir von unseren Gästen jemals einen Impfnachweis verlangen, wie dies bereits große, global agierende Unternehmen diskutieren bzw. angekündigt haben. Wir finden beides ungeheuerlich! Den GREAT RESET lehnen wir ab und empfehlen jedem sich mit diesem Thema (bestenfalls außerhalb der Mainstream-Medien) zu beschäftigen.


    ....


    Bei Betreten unseres Gasthauses ohne Maske, gehen wir davon aus, dass Sie von der Masken-Tragepflicht – aus welchen Gründen auch immer (eigene Glaubhaftmachung und/oder Attest) – befreit sind. Wir – wie auch alle anderen Geschäftsinhaber in Deutschland – sind nicht befugt ärztliche Atteste einzusehen oder Sie nach den Gründen des Nichttragens zu fragen, auch wenn das viele tun, es ist nicht rechtens. ..."

    So etwas nenne ich Zivilcourage der besonderen Art :thumbup:


    fischerwirt-schlehdorf.de/2020/03/13/ausser-haus-karte/


    Leider ist diese kulinarische Oase hinter München im tiefsten Södolfland für mich extrem zu weit, sonst wäre ich regelmäßig dort ...

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

    3 Mal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Naturheilkunde Newsletter von Rene Gräber