Chronische Rückenschmerzen

  • bin ich wieder umgedreht und mache meine Liebscher & Bracht Übungen.

    Von Liebscher & Bracht bin ich auch ein Fan Lebenskraft, da habe ich schon etliches angewandt und mir hats Linderung verschafft.


    Was mich jedoch mehr anspornt ist im Fitnessstudio zu trainieren, da muss ich mich zwar aufraffen hinzugehen, aber wenn ich dort bin mache ich dann 1 - 2 Std. was, natürlich gemütlich, doch ich tue was, zuhaus bin ich zu bequem, da bekomme ich nichts zusammen was länger dauert an Sport.

    Es gibt etliche Geräte extra für den Rücken, wir haben einige Rückenflexx-Geräte. So habe ich die wirklich lästigen Nacken- Schulter-Schmerzen vertrieben, alles wieder entspannt und gut, ich hoffe ich bringe den Elan weiterhin auf regelmäßig zu trainieren.


    Ich denke Rückensport ist gut, es gibt ja auch Kurse für Rückenschule, muss wahrscheinlich jeder selbst herausfinden was das Beste für einen ist.


    Ich grüße dich,

    Mara

    „Das ist die Seuche unserer Zeit. Verrückte führen Blinde.“
    – aus William Shapespeare: König Lear