Corona: Der Trick mit dem Virus

  • Habe mir heute morgen in einer Bäckerei einen Kaffee getrunken, als zwei Belgier in Monteuruniform hereinspazierten. Die Verkäuferin mahnte die beiden sofort, ihren Maulkorb anzulegen, worauf die beiden dann etwas perplex aus der Wäsche guckten. Nach einigem hin-und-her war die Sache geregelt, sie erzählten, dass es so etwas in Belgien nicht mehr gäbe.

    Die C-Mikrobe in Deutschland scheint irgendwie etwas ganz Besonderes zu sein.

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

  • Newsletter für Vitalstoffe von René Gräber

  • Ich betrete Geschäfte kaum noch, nur wenn es gar nicht anders möglich ist.

    Mein Gemüse bestelle ich direkt; auf diese Weise habe nicht nur ich etwas davon, sondern
    der Landwirt ebenso. Die Zwischenhändler, die ja quasi die Monopole bilden, sind ausgeschaltet.


    hallo lavida,


    wo steht es, dass bestellt?

    Mein Partner hat es heute früh gelesen. Ich werde ihn fragen, wo er es gesehen hat.

  • Einerseits finde ich den Einkauf direkt beim Erzeuger absolut super und empfehlenswert. Sofern möglich mache ich das auch regelmäßig.

    Was mir aber immer häufiger auffällt ist die Tatsache, dass die Menschen derzeit ihr Verhalten ändern - sie kaufen nicht mehr ein wie sonst, überlegen eher dreimal was sie sagen oder auch schreiben. Für mich ein weiteres Zeichen für Unterdrückung.

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Ich gehe seit fünf Wochen bei Rewe, Aldi, Norma, Rossmann und Netto ohne Maske einkaufen.

    Auch in einem Möbelhaus und und in meiner Hausarztpraxis war ich oben ohne. Niemand sprach mich an.

    Meine Metzgerei und der Bäcker haben mich allerdings gebeten, eine Maske aufzusetzen, da sie die hohe Geldstrafe fürchten.

    Inzwischen werde ich müde und versuche das C Thema im Bekanntenkreis zu vermeiden, da mein Mann und ich inzwischen den Ruf haben, fanatisch zu sein. Es ist deprimierend.

  • Inzwischen werde ich müde und versuche das C Thema im Bekanntenkreis zu vermeiden, da mein Mann und ich inzwischen den Ruf haben, fanatisch zu sein. Es ist deprimierend.

    Das kann ich mir gut vorstellen, zum Glück sind in unserem Bekanntenkreis die Mehrheit Gleichgesinnte, wenige Ausnahmen, mit denen diskutieren auch sinnlos ist, die lache ich einfach aus, vielleicht hilft das mehr?

    Wege entstehen dadurch, dass man sie geht. (Kafka)

  • Beim Eigang stand ein Mitarbeiter der die Körbe verteilt, er fragt mich nach meiner Maske,ich zeigte ihm darauf hin mein Attest . Er meinte ich müsse dann ein Plastik Schild auf den Kopf setzen. Ich dachte echt ich spinne 😯 meinte zu ihm das auch dies nicht möglich ist und ich doch vor paar Tagen auch ohne Probleme rein kam. Er , unverschämt , spricht in sein Headset... hier ist wieder ein Kunde der ein Attest hat aber das Schild nicht aufsetzen tut.

    Darauf hin kam ein zwei Meter Man ( ich kleine 160 😟) und noch einer , wo sich dann herausgestellt hat , dass es der Geschäftsführer war. Der eine von der Security erklärte mir, es sei Hausrecht und er entscheidet ich müsse, auch mit Attest dieses Schild aufsetzen. Ich meinte das es dies auch nicht möglich ist ( bekomme Panikattacken) und es diskriminierend sei. Nach hin und her wollte ich beide Namen auch von den Geschäftsführer, doch beide meinten , nein Datenschutz.


    Die Mund-Nasenschutz-Verordnung (oder ähnliche Bezeichnungen) gilt sowohl für Tücher, Masken als auch Plastikschilde! Niemand kann Dich per Hausrecht zwingen, so etwas aufzusetzen. Du kannst im INternet die Geschäftsführer des TKMAXX finden und sie verklagen!

    „Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher.“ (Brechts Galilei)

    "Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit." (Brecht)

    „Je weiter sich eine Gesellschaft von der Wahrheit entfernt, desto mehr wird sie jene hassen, die sie aussprechen."

    (Orwell)

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • was ist in den Test-Kits, eventuell ein Bakterium, was Pneumonien erzeugt,

    Dazu müsste das Bakterium ja an dem Teil sein, mit dem der Abstrich gemacht wird, der Rest des Kits kommt ja gar nicht mit den Menschen in Berührung.

    „Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher.“ (Brechts Galilei)

    "Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit." (Brecht)

    „Je weiter sich eine Gesellschaft von der Wahrheit entfernt, desto mehr wird sie jene hassen, die sie aussprechen."

    (Orwell)

  • p.s. nicht mehr auf Schiffmann verweisen,

    Warum nicht?

    „Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher.“ (Brechts Galilei)

    "Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit." (Brecht)

    „Je weiter sich eine Gesellschaft von der Wahrheit entfernt, desto mehr wird sie jene hassen, die sie aussprechen."

    (Orwell)

  • Die Mund-Nasenschutz-Verordnung (oder ähnliche Bezeichnungen) gilt sowohl für Tücher, Masken als auch Plastikschilde! Niemand kann Dich per Hausrecht zwingen, so etwas aufzusetzen. Du kannst im INternet die Geschäftsführer des TKMAXX finden und sie verklagen!

    Hm, nicht so ganz richtig. es gilt zunächst mal der Grundsatz "Mein Geschäft = mein Hausrecht". So wie Du bestimmen kannst, wer Deine Wohnung betritt, kann ein Ladenbesitzer bestimmen, wer seinen Laden betritt. Und wenn vor dem Eingang ein Türsteher steht, der auf bestimmte Regeln hinweist, hat der Ladenbesitzer auf jeden Fall solch ein Recht:

    "Der Inhaber des Hausrechts ist grundsätzlich berechtigt, Dritten auch dann ein Hausverbot zu erteilen, wenn hierfür kein berechtigter Grund besteht."


    Sicherlich kann man nun mit dem Geschäftsinhaber streiten, im härtesten Fall sogar vor Gericht. Ich stehe allerdings auf dem Standpunkt: "Mein Geld lasse ich eher da, wo ich erwünscht bin. Wer mich nicht will, hat mich wohl schon gehabt."


    Ich habe vor längerer Zeit mal den Geschäftsführer eines Obi-Baumarktes angesprochen, weil ich die Plakate vorm Eingang mit der Aufschrift "Einkaufen ist kein Familientag" diskriminierend fand. Zu sehen war nebem diesem Blödspruch ein durchgestrichenes Symbol mit Eltern und zwei Kindern. Habe den Geschäftsführer gefragt, was denn wohl Alleinerziehende machen sollen, die für die Zeit des Einkaufens niemanden finden, der auf ihre zwei Kinder aufpasst. Als er dennoch das Schild praktikabel fand, habe ich ihn von meinem zukünftigen Desinteresse an einem Einkauf in seiner Filiale in Kenntnis gesetzt, meinen Bollerwagen inklusive Einkaufschip vor ihm stehen gelassen und bin gegangen.


    Kurze Zeit später waren diese Schilder verschwunden, was ich aber eher als Zufall einordne.

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

  • Ich war so baff, konnte nicht mehr antworten.


    Ich hätte geschrieben: "Wie dumm bist Du?"

    „Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher.“ (Brechts Galilei)

    "Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit." (Brecht)

    „Je weiter sich eine Gesellschaft von der Wahrheit entfernt, desto mehr wird sie jene hassen, die sie aussprechen."

    (Orwell)

  • Die Verblödung kennt keine Grenzen!


    Das Immunsystem ist Schuld an schweren COVID-Verläufen!!!


    Höchstwahrscheinlich fehlt zum Beispiel ausreichend Vitamin D und vieles andere zur Regulierung und Stärkung des Immunsystems.

    Jeder fühlt sich berufen, solchen Unfug zu schreiben. Hauptsache regierungskonform!


    Diese Zytokinstürme sind doch längst bekannt und wenn ich mich recht erinnere, gab es auch schon Artikel, die das erklären und was man dagegen tun kann.


    Zum Beispiel hier mit Mikronährstoffen !!!

    https://www.dr-rath-foundation…ovid-19-pandemie/?lang=de

    „Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher.“ (Brechts Galilei)

    "Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit." (Brecht)

    „Je weiter sich eine Gesellschaft von der Wahrheit entfernt, desto mehr wird sie jene hassen, die sie aussprechen."

    (Orwell)

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • focus.de/politik/ausland/infektionszahlen-explodieren-darum-wird-der-balkan-gerade-zum-neuen-corona-hotspot_id_12176961.html


    Lest euch da drunter mal die Kommentare durch. Und ist nicht mehr zu helfen. :sleeping:

    2 Mal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Sie haben es sehr schnell durchgesetzt.

    Nach meiner Auffassung und Beobachtung arbeiten DE und Spanien Hand in Hand.

    Die Gesichtserkennungskameras sind in DE NOCH nicht umsetzbar.

    Es sind die Ketten, die an dem "Programm" strikt mit arbeiten..., s. bspw. Zwang zur Maske, trotz Attest:


    MERCADONA Campos. Gesichtserkennungs-Kameras ☢️☢️☢️

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier