Und tschüss, Demokratie!

  • die lügt ohne mit der Wimper zu zucken:cursing:

    daserste.de/information/talk/maischberger/videos/maischberger-die-woche-video-734.html


    LG

    „Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort.

    Dort treffen wir uns.“

    (Rumi)





    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Newsletter für Vitalstoffe von René Gräber

  • Tja, sie hat halt zum wiederholten Male gezeigt, dass ihre Young Leaders-Ausbildung richtig gut gefruchtet hat.

    Konnte man sehr schön bei den Fragen sehen - gegen Putin kam ein Redeschwall, bei der Frage zur Aussage Joe Biden´s, wonach Putin ein Killer sei, kam die gute Frau schon ins Schleudern. Da sah man schon fast Schweißperlen auf der Stirn. Und das, obwohl solche Fragen bei Interviews vorher immer abgesprochen werden.

    Und man konnte erkennen, dass die Chemie zwischen den beiden augenscheinlich nicht so gut ist, wie die Chemie zwischen Baerbock und Anne Will.

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

  • Unter Beschuss


    Wer kennt sie nicht, die Streiter für Demokratie und Aufklärung in Zeiten der Plandemie: Boris Reitschuster, Oval Media, KenFM, Demokratischer Widerstand, Querdenken 711 oder auch RT. Ihnen allen ist heute eines gemeinsam - nicht nur, dass ihnen reihenweise YT und andere IT-ler die Videos löschen - jetzt werden Ihnen immer häufiger die Bankkonten gekündigt.


    Und nicht nur Ihnen, jetzt trifft´s auch Vereine wie MWGFD, den Verein Mediziner und Wissenschaftler für Gesundheit, Freiheit und Demokratie. Gegründet von Prof. Sucharit Bahkdi, Prof. Karina Reiss, Prof. Stefan Homburg, Prof. Martin Haditsch, Prof. Ulrike Kämmerer, Prof. Ines Kappstein und etlichen weiteren Mitgliedern. Dem Verein mit mittlerweile über 17.000 Unterstützern wurde das Konto bereits im Februar zum April 2021 von der apo-Bank gekündigt. Nebenbei - die Geschicke der apo-Bank leitet als Aufsichtsrat der Chef des Weltärztebundes Ulrich Montgomery.

    Nachdem der Verein dann im April bei der GLS Bank ein neues Konto eröffnete, wurde auch dies fast augenblicklich durch die Bank wieder gekündigt. Von anderen Banken, bei denen der Verein nachgefragt hatte, wird man hingehalten. Der Sinn dahinter ist klar - man will verhinden, dass dem Verein weitere Unterstützung in Form von Spenden zukommt.


    Bei KenFM ist die Sache noch heftiger, wird das Format doch mittlerweile vom Berliner Landesverfassungsschutz beobachtet wegen Verbreitung von angeblichen Falschmeldungen und einem dadurch immer größer werdenden Kreis von "Verschwörungstheoretikern".


    Was ist los in diesem Land? In einem Land, in dem mittlerweile junge Frauen bei den Demos von Berliner Polizeibeamten der Staffel 33 brutal weggetragen werden und sie währenddessen noch mit Faustschlägen traktiert werden. Und genau diese Polizisten dann anschließend wie von Sinnen durch die Berliner Innenstadt laufen und genau diese Staffel 33 im Ausland bereits bekannt ist als "Hooligan-Schlägertrupp".

    Das alles passiert derzeit in Merkel-Deutschland. Einem Deutschland mit entsprechender Geschichte.

    Geschichte? War da was?


    Von daher - lassen wir uns doch einfach weiter ablenken mit AstraZeneka und BioNTech, mit Testwahn und Lockdowns. Mit Quarantäne und Maskenzwang. Ablenken zum Beispiel auch von Defender Europe 2021.

    Wer hat denn beispielsweise schon mitbekommen, dass derzeit 28.000 US-amerikanische Soldaten mit schwerem Gerät quer durch Europa Richtung russische Grenze marschieren.

    Und wer hat schon mitbekommen, dass Annalena Baerbock massiv gegen Russland hetzt und in schrillen Tönen Nordstream II stoppen will.


    Verdammt - wo bleibt eigentlich Batman, wenn man ihn mal braucht?



    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Nun, dort wo es paßt sind es Oppositionelle und Regierungskritiker, und müssen vor Strafe geschützt werden, hier sind es Rechte, Reichsbürger, Volksverhetzer, Staatsfeinde.

    Dort sind es auch Diktatoren und Despoten die regieren, während wir hier gesagt bekommen "Wir müssen mit aller Macht unsere Demokratie schützen".

    Ich weiß schon, daß sie ihre Demokratie meinen, nicht jene, die wir, die Untertanen uns vorstellen, das wir sie hätten.


    Daß gerade die Grünen Nordstream stoppen wollen, ist nichts Neues, immerhin sitzt auf dem Thron der grauen Eminenz, der heimlich angebetet wird, immer noch ein Joshka Fischer, und der hat nun einmal große finanzielle Eigeninteressen an Southstream, und die Konkurrenz muß weg.


    Nebenbei wird eine Plapperlena Plärrblöck ins Feld geschickt, um die Grünenpolitik harmlos erscheinen zu lassen. Die ist doch harmloch, die will doch nur spielen, so wie auch damals der Giftzwerg harmlos erschien.

    Wir haben in den letzten Jahrzehnten immer eine Regierungsphase der Verwaltung gehabt, und wenn diese nicht mehr funktionierte, wurde uns eben eine Abwicklungsregierung vorgesetzt. Jetzt scheint die Zeit wieder einmal reif für die Abwicklung, und die wird bereits so subtil auch durch Mangelerzeugung vorbereitet.


    Genau deswegen ahne ich jetzt bereits, daß falls der demokratische Widerstand 70% Wählerstimmen bekäme, es so hingebogen wird, daß sie mit vielleicht 17% einen kleinen Platz am Trog der Macht bekommen, und Grün- Rot oder gar Grün-Schwarz siegen wird.

    Die Mittel und Möglichkeiten des Wahlbetruges wurde in den letzten Jahren bereits mehrfach aufgezeigt, und ganz besonders kamen sie mit Dominian und der US- Wahl zu Tage.


    Deswegen kann leider auch kein Batman helfen, wir bräuchten eine Art Wahrheitsgeist, der alle Menschen heimsucht.

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Wir haben doch schon ein Wahrheitsministerium mit dem Batman an der Spitze! Der wird nur noch übertroffen von der Staatsratsvorsitzenden, die eben mit Angst im Gesicht die 4. Welle vorhersagt. Was machen wir dann eigentlich wenn wir im Herbst die Vorsitzende verlieren? Mit ganz großer Trauer im Herzen sind wir ihr dankbar, dass sie uns bewahrt hat vor jeglichem Übel!


    Die Maschenerie zieht schon wieder an. Trotzdem ihr "Vorzeigeinzidenzwert" mit Hochgeschwindigkeit in den Keller geht, selbst unter den im Gesetz festhehaltenen von "35" werden sie nun die epidemische Notlage bis Ende September verlängern. Gut gemacht, denn im Herbst treten die Viren wie üblich wieder auf und wir müssen sie wieder lobpreisen, ob ihr ungeheuren Weitsicht. Der Automatismus geht weiter, die Lockdowns bleiben bis wir zu einer kümmerlichen Masse an Hypochondern geworden sind, die sich aus lauter Angst nie mehr wehren und alles über sich ergehn lassen, Dass und nur dass gilt es zu verhindern! Auf in den Kampf gegen diese linksgrüne Meute!!!

  • Was man, bzw. was ich bemerkt habe - diejenigen, die anfangen über dieses kriminelle Coronastück nachzudenken, werden mit der Zeit immer kritischer. Nach dem Motto, ist der Zweifel erst mal da, gibt es kaum noch ein Zurück. Denn wer Zweifel hat will mehr Infos. Und je mehr an Informationen vorhanden sind, umso größer wird der Zweifel.


    Ich hatte gestern das "Vergnügen", in einem Tante-Emma-Laden einem Gespräch zwischen Verkäuferin und zwei Kundinnen lauschen zu können. Die drei kannten sich wohl schon länger.

    "Bist du auch schon geimpft?" fragte eine der Kundinnen die Verkäuferin.

    "Ja, meine erste habe ich schon, die zweite bekomme ich am 10. Juni."

    "Ich habe auch schon meine erste, die zweite kommt nächste Woche."

    Die andere Kundin blieb ziemlich reserviert.


    So ging das eine Weile hin und her.

    Die Kundin erzählte dann noch, ihr Sohn sei jetzt auch geimpft ."Weißt du, der will jetzt Mitte Juni in Urlaub fahren, da ist es schon besser, dass er geimft ist. Die wollen ja auch mal rüber ins Ausland und da muss man ja geimpft sein."

    Dann erzählte sie noch, dass sie jetzt regelmäßig getestet würde aus beruflichen Gründen, aber das müsse eben sein, wenn wieder alles normal werden solle.


    Dummheit, Ignoranz und Phlegmatismus sind drei Dinge ..... innerlich war ich bereits im roten Bereich.


    Ich habe die drei dann gefragt, ob ihnen eigentlich bewusst wäre, was sie da gerade für einen Unsinn erzählen. Alle drei seien geimpft, müssten aber dennoch mit Maske rumlaufen und sich regelmäßig testen lassen. Und habe noch nachgeschoben, wo ihrer Meinung nach denn dann der Sinn der Impfung läge.

    Statt einer Antwort kam nur ein bräsiger Gesichtsausdruck. Lediglich die dritte Kundin, die sich ziemlich zurückgehalten hatte, hat vor sich hingenickt und irgendetwas davon gemurmelt, dass sie sich das auch schon gefragt hätte. Auf meine Frage, warum sie sich dann hätte impfen lassen, kam betretenes Schweigen und noch die Aussage, dass sich auch ihr Mann hätte impfen lassen, sie dies aber auch nicht gut fände.

    Und jetzt käme ich und würde sie noch unsicherer machen. Irgendetwas würde an der Coronageschichte ja wohl wirklich nicht stimmen.


    Ich glaube mal, dass sich die gute Frau so schnell bestimmt nicht ihre zweite Impfdosis abholen wird ....

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

  • Der Bundeskanzler wird ja nicht vom Volk direkt gewählt.


    Der Bundeskanzler wird auf Vorschlag des Bundespräsidenten vom Bundestag gewählt. Der Bundeskanzler schlägt dem Bundespräsidenten die Bundesminister vor; ohne diesen Vorschlag kann der Bundespräsident niemanden zum Bundesminister ernennen.


    Auf den Wahlausgang, sofern es eine Wahl gibt, bin ich gespannt. Es kann noch viel

    passieren zwichen dem 1. Juni und dem 26. September 2021.

    Freiheit der Mut, du selbst zu sein. (Osho)

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Schon putzig: in Deutschland sind seit über einem Jahr elementare Bestandteile unserer Grundrechte außer Kraft gesetzt - und dies auch noch mit sehr zweifelhaften Begründungen wie einer:


    👉 "Intensivbetten-Lüge":

    https://www.yamedo.de/blog/cor…ozent-der-intensivbetten/


    👉 Einer angeblichen Übersterblichkeit, https://www.yamedo.de/blog/ver…istik-uebersterblichkeit/


    👉 Sehr fragwürdige Lockdowns (ohne Grundlage?):

    https://www.yamedo.de/blog/lockdown-studien-meinungen/


    Stattdessen regt man sich aber auf, weil die UEFA die Beleuchtung des Stadions als "Politische Demo" verboten hat. Ach?? Man regt sich auf, weil eine Demo verboten wird? Na sowas?

    Stattdessen regt man sich über die UEFA auf? Leute... Die UEFA und die FIFA haben derart viel Dreck am Stecken, dass es weit über jedes Stadion hinaus STINKT 💩🤮🤮

    Aber es darf selbstverständlich dieser Zirkus weiter bejubelt werden...

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Wo holt ihr diesen ganzen absurden Infos her?

    Digitaler Impfpass öffnet Türen....

    Na da wird meine Mutter, die kein Smartphone hat, wohl gegen 'ne Scheibe rennen.

    Aber wenigstens hat sie sich nicht verarschen lassen und die penetranten Anrufe ihres Hausarztes ignoriert, so wie ich auch.

  • DAS ENDE DER DEMOKRATIE
    Wenn unser Geld digital zentralisiert wird, hat eine kleine Elite alle Möglichkeiten, ein totales Überwachungs- und Zwangsregime zu errichten.
    Ein Beitrag von Ernst Wolff

    rubikon.news/rubrik/3

    Halte mich bzgl.der Bezeichnung an Eintrag bei der UN ...vereintes Wirtschaftsgebiet Deutschland unter NGO-Branch. Lassen wir das mal so stehen, es fragt sich gerade welche Demokratie abgeschafft wurde, bekannt ist das Demokratieprinzip.

    Im Grundgesetz aus dem jahr 1949 steht die weimarer verfassung, die dato kein volk beschlossen hat. \urde diese weiergeführt bis dato

    Sie haben es tatsächlich getan und das Gesetz verabschiedet. 342 Abgeordneten haben wir es zu verdanken, dass die Demokratie beerdigt wurde. 240 weitere waren dagegen, immerhin. 64 hatten keine Meinung und haben sich daher enthalten.

    Am Donnerstag wird das Ding, genannt 28b, IfSG, dann den Bundesrat passieren und dieser Steinmeier wird dann schließlich seinen Karl-Otto drunter setzen, soviel steht mal fest.

    Über 8.000 Menschen hatten derweil draußen gegen eine Verabschiedung demonstriert.

    ----------------------


    Das ganze gab es in der Geschichte schon einmal, das Ende der Weimarer Republik. Die wenigen Konzerne z b. IG-Farben (zusammenschluss der 6 grössten chemieunternehmen wie BASF, Bayer, usw.) Wählten ihren Kanidaten aus und unterstützten seine Wahl. Das erste was dieser Trojaner tat, war die Gleichschaltung der 26 Bundesstaaten des damals und nach 1945 noch existenten Deutschen-Kaisereich.

    Die Folge war die Ausbürgerung, dato Staatsangehörigkeit Baden, Preußen, ausgetragen und DEUTSCH eingetragen. Die Avkömmlinge werden, über das Abstammungsprinzip, das überall auf der Welt gilt und angewandt wird, aitomatisch Deutsch.

    Absurderweise kann niemand einer Sprache angehören, die Staatenlosigkeit gibt es nit dem 1954 eingeführten Personalausweis. Fast 50 Jahre steht dies, im Bundesgesetzblatt (1973 veröffentlicht). Das Gesetz zur wiedereinbürgerung 1999 durch rot/grün geändert. Mit dem seither geltenden StAG, um es bildlich auszudrücken, ist jeder willkommen, bis auf DEUTSCH, denen verwehrt man den Einlass...was DEUTSCH darf, ist zahlen, zahlen, zahlen ..damit das auch weiterhin gut läuft, ist das TV dafür zuständig, die Zuschauer permanent der Täuschung auszusetzen. Ein Mix aus Psychologie und Philosophie dient mit weißer Rhetorik dem Marketing und schwarze Rhetorik, der Propaganda, beide liegen eng beeinander, sagt man.

    Staatenlose .. was sollen die den wählen können,? Sind zwar ein Volk, wählen sicher kein Volksvertreter, dafür fehlt u.a. auch eine Verfassung. TV teilte einst nit das dass Grundgesetz die Verfassung wäre, diese Aussage steht dem Art 146 GG entgegen. Permanentes Wiederholen einer Lüge (bekannt aus der Schule durch lernen), glaubt man eher als wenn einmal jemand die Wahrheit sagt....eine Art Kinditionierung ,.bisher sprach man von Demokrtieprinzip und nicht von einer Demokratie. p s. Nicht legitimierte -anselmänner entscheiden über eure kopfe hinweg..staatenlose haben keine Rechte.

    Jeder kann, wenn er will, seine rechtliche Situation ändern...auf die Strasse gehen, gibt prügel und mehr auch nicht...

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Lebenskraft ,


    es ist zwar etwas gruselig dargestellt in dem Video,

    aber es stimmt, lt. Bibel wird der Antichrist bald kommen.


    Wir leben jetzt noch in der Gnadenzeit, jeder Mensch hat noch die freie Entscheidung sich Jesus Christus zuzuwenden und sich zu bekehren um später einmal errettet zu werden.


    https://www.youtube.com/watch?v=b_zKrKGGkZU

    „Das ist die Seuche unserer Zeit. Verrückte führen Blinde.“
    – aus William Shapespeare: König Lear

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier