Dr. Coldwell Feldzug gegen Robert Franz?

  • Newsletter für Vitalstoffe von René Gräber

  • Robert Franz macht vermutlich nichts anderes auch, wie andere, die NEMS verkaufen, er kauft die Kapseln in China und macht sein Etikett drauf und er vermarktet sie und sich gut.

    aber er hat eine Detektei am Hals hängen von wem auch immer.:/

    Also ich mag den Zausel und denke nicht das er Menschen hinters Licht führt.

    Wird man ja sehen denn die Medien sind ja gnadenlos, wenn man Menschen an den Pranger stellen kann.

    LG

    „Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort.Dort treffen wir uns.“

    (Rumi)





  • Das ist ein Verkaufsargument, was ich auch gut verstehe, um einen viel höheren Preis zu erzielen.

    Wieder dieses typische Statement von Dir. Mal eine Frage - wie dosierst Du denn dann einen Wirkstoff, der retard eingesetzt wird? Der also über einen längeren Zeitraum sukzessive an den Körper abgegeben wird?

    Die einzige Waffe gegen Corona ist der gesunde Menschenverstand. Leider sind die meisten Menschen unbewaffnet.



  • Naja, wir haben hier zig verschiedene Größen von Teelöffeln, ...

    wir sind auch alle verschieden groß, schwer und haben unterschiedliche Bedürfnisse und der Körper braucht auch nicht jeden Tag von allem dieselbe Menge.... :) nur so nebenbei bemerkt.

    Ich schaue oft auch ganz blöd, wenn mein Bioresonanzgerät bei jemandem Brennesseln (Hagebutte, Koblauch, Calcium, ...) anzeigt und ich gefragt werde: "welche Menge?"

  • Hmmm,

    mir kommt der "Franz-Zeitungsartikel" eher vor, wie eine persönliche Abrechnung ehemaliger Geschäftspartner/Angestellten. Das ist für mich eine andere Ebene (da geht es ja nicht um seine fachlichen Kompetenzen).

    Auch die Anschuldigung: "Lautstark beschimpft habe er auch eine andere Kollegin. Die hätte vor Schreck einen Herzinfarkt erlitten und sei später im Krankenhaus verstorben." .... 8|:rolleyes:


    Ich hab einige Videos von ihm gesehen und konnte mir immer wieder neue Infos rausziehen. Wirkliche Falschinfos gab es mE wenige (jeder macht mal Fehler. Und ich hab sicher auch nicht alles entdeckt. Aber unterm Strich scheint er mir recht gut eingelesen zu sein).

    Über die Produkte kann ich nichts sagen. (mir waren sie bislang im Preis-/Leistungsverhältnis immer zu teuer, also habe ich noch nie eins probiert).


    Zum Coldwell selber, möchte ich aber mehr sagen (schreiben):


    Meine Recherchemitschrift Coldwell betreffend ist Stand Ende 2016.

    Ich fand ihn am Anfang auch sehr interessant und hab mir einige seiner Videos und seine Webseite angeschaut und Notizen gemacht. Er war - zumindest auf den ersten Blick - ganz auf meiner Linie (Nahrungergänzungen, orthomolekulare Medizin...)

    Abschließend hatte ich folg. Eindrücke:

    Er "schmeißt" mit so ziemlich allen "verfügbaren" alternativmedizinischen Themen um sich ohne näher drauf einzugehen, und m.E. auch tlw. ohne sich eingelesen zu haben. Widerspricht sich immer wieder (in ein und dem selben Video) und er tendiert sehr in Richtung schwarz/weiß.

    z.B.:

    KREBS:
    75.000-150.000 D3 iU/Tag heilt jeden Krebs.

    B17 (Aprikosenkerne) heilen jeden Krebs.

    Natron + Ahornsirup karamelisiert - heilt jeden Krebs... (und es kommen noch weitere Methoden die "jeden Krebs" heilen).

    0 Unterscheidung in hormonaktivem Krebs/glukosesensitiven Krebs oder sonst eine Zusatzinfo. Einfach nur Methode XY heilt jeden Krebs (ohne auch nur eine einzige Quelle zu nennen).

    Um an detaillierte Infos zu kommen, hatte man damals nur die Möglichkeit einer Art "Geheimclub" beizutreten (man hätte da sogar eine goldene Anstecknadel bekommen. Hätte nur läppische paar hundert $ pro Jahr gekostet (und die Mitgliedschaft war sicher ein Leben lang, ich kann mir nicht vorstellen, dass man so einen Geheimbund lebend wieder verlassen darf 8o)

    Weil, diese geheime Mitgliedschaft gab es nur um die Infos und Coldwell zu schützen vor allen bösen Mächten. Allen voran den Juden. Weil die sind schuld. Er ist kein Antisemit sondern hat Beweise ... :facepalm:

    Andere "Sager" von ihm:
    Kieselgur - "da verblutest Du innerlich ganz grausam". (er hat nicht unrecht - wenn die Körnung zu grob ist, kann es innerlich Troubles geben. Aber bei "food grade" also Lebensmittelqualität darf die Körnung nicht zu grob sein. Ich habe es als sehr günstige und wirkungsvolle Nahrungsergänzung zu schätzen gelernt. Auch viele A*** Rezensionen, lassen eher auf positive Auswirkungen schließen.

    Aber - meiner Wahrnehmung nach - "klassisch Coldwell" - Kieselgur böse/Kieselerde gut. (In einem anderen Video ist Kieselgur dann einfach nur toll).

    Und dann schlichtweg Nonsense:
    "Afrikanische Frauen lassen ihre Kinder nur impfen, weil so ein Druck auf sie gemacht wird und man sie sonst töten würde, jawoll, das ganze Dorf töten würde. Dafür hacken sie ihren Kindern dann die geimpfte Hand ab um ihr Leben zu retten". (ja, ich kann mich an die täglichen Medienberichte erinnern. Wer kennt sie nicht, die Bilder der einarmigen, afrikanischen Kinder :facepalm:)

    Vit C ist giftig - davon stirbst Du (:facepalm:)

    Punkto Behandlung: er heilt ALLE seiner Patienten (äh klar, hab nix anderes erwartet). Allerdings arbeitet er schon seit langem nicht mehr als Arzt, weil

    a) er dutzende Klagen am Hals hat (weil er so erfolgreich ist und ihn ALLE Behörden deshalb als Gefahr sehen, ihn umbringen wollen usw.)

    b) er tausende $/Stunde kostet und sich das kaum wer leisten kann -

    (den Grund darf man sich aussuchen) deswegen hatte er wahrscheinlich lieber seinen Geheimclub

    "Grandios" dann sein Erfolgsrezept/Heilungskonzept: (sinngemäß) - er "bricht" seine PatientInnen/KlientInnen. Um heilen zu können, müssen sie völlig gebrochen sein. Es darf nichts mehr von ihnen übrig sein. Erst dann kann er sie neu aufbauen und heilen. =O=O=O :facepalm:

    Viele lassen das nicht zu/gehen (und sterben selbstverständlich ohne seine "Behandlung" qualvoll).

    Aber die, die bleiben werden geheilt.

    jo, äh...

    Ich hab von ihm damals auch keinerlei Testimonials gefunden - die scheint es jetzt zu geben (zumindest auf seiner HP).

    Mein Fazit damals war - der Mann ist gruselig, Hände weg! (zum heutigen Stand kann ich wenig sagen. Eventuell hat er ja dazu gelernt.

    Aber seine Erzählweise ist recht locker. Also bekommt man in recht kurzer Zeit einen Überblick über alternative Heilmethoden (und Details muss man dann selber recherchieren).

    Was natürlich auch für ihn spricht - er scheint einfach alle wichtigen Menschen dieser Welt zu kennen, weil er sagt in seinen Vorträgen oft "gestern habe ich Barack angerufen um ihm zu sagen, dass die Juden..." (sicherheitshalber nennt er dann doch noch den Nachnamen "Obama")... "ich sage zu (berühmter Schauspieler, ehem. Präsidenten, ... - er scheint sie wirklich ALLE zu kennen), immer dass ..."

    Auch Robert Franz dürfte er getroffen haben (und ätzt über ihn, weil er gestunken haben soll... Hat er es wirklich notwendig "Konkurrenten" auf dem Weg "anzugehen" ?.

    Ich sag es ja, ein Mann von Welt :rolleyes:.

    (ist natürlich nur meine persönliche Meinung).



    Die NEMs von Coldwell hab ich nur kurz angeschaut.

    z.B. das Vit C (er ist ja bekennender Feind von Ascorbinsäure, früher komplett vom Vit C also wundert es mich nicht, dass er...)

    beim liposomalen C schreibt:

    "Zutaten: Aqua dest., Calciumascorbat (Hauptquelle für Vitamin C), Phospholipide (aus Sonnenblumenlecithin), Ascorbinsäure (sehr wenig), pflanzl. Glycerin, Bio-Rapsöl, Curcuma Pulver. BALD mit XYLIT Stabilisiert statt Ascorbinsäure."

    Tja, und wenn man weiß, dass Ascorbinsäure = Vit C ist und woraus besteht nochmal Calciumascorbat...? :S


    Oder sein D3 Produkt, enthält "k2 als Lichtquantenfrequenz" - soso... :S

    (ich hab nichts gegen energetische Aufbereitung, zweifle aber im Fall von Coldwell schon ein wenig...)


    lg togi

    Jeder Mensch hat ein Brett vor dem Kopf - es kommt nur auf die Entfernung an.

    (Marie Ebner-Eschenbach)

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Für mich ein typischer Snake Oil Salesman/Name Dropper. Gut beobachtet von dir, würde nichts von ihm kaufen.


    Mit Kieselgur (Food Grade) arbeite ich seit einigen Jahren sehr zielführend bei Mensch und Tier.


    Gruß Hannah

  • Zum Coldwell selber

    Ich habe mir auch schon einige Videos reingezogen, ich finde ihne sehr arrogant, weil immens reich. Er betont immer, was er so alles besitzt, z.B. ein


    unterirdisches Refugium. Wenn man in seinen Club kommt, gibt es keine Zwänge, keine Impfungen, keine Steuern. Wie soll das denn gehen?Seine Clubbeiträge sind wahrlich nicht günstig, die muß man sich schon leisten können.Ich kann diesen Mann nicht einordnen, er kommt nicht sympathisch rüber.

    Lg tantelleround

  • Ich habe mir auch schon einige Videos reingezogen, ich finde ihne sehr arrogant, weil immens reich. Er betont immer, was er so alles besitzt, z.B. ein


    unterirdisches Refugium. Wenn man in seinen Club kommt, gibt es keine Zwänge, keine Impfungen, keine Steuern. Wie soll das denn gehen?Seine Clubbeiträge sind wahrlich nicht günstig, die muß man sich schon leisten können.Ich kann diesen Mann nicht einordnen, er kommt nicht sympathisch rüber.

    Lg tantelleround

    Huhu,

    es ist nicht alles Gold, was glänzt...


    Wie ich vor Jahren recherchiert habe, hatte er noch eine "handgestrickte" Homepage. Und richtig viel Ärger hinter sich (rechtlicher Art, weiß nimmer genau - irgendwelche Betrugsvorwürfe (ob berechtigt oder nicht weiß ich nicht mehr). Findet man sicher wenn man es recherchieren möchte)

    Die Homepage richtig gruselig mit dunklem, glitzernden Hintergrund, Schrift tlw. kaum lesbar in Regenbogenfarben, immens viele Rechtschreibfehler.

    Fazit: sehr unprofessionell und "selbst gemacht". Was ja nicht schlimm ist. Nur wenn das von jemandem kommt, der sooo viel Erfolg und Geld hat...?


    In einem seiner Videos hat er dann erklärt, warum die noch nicht fertig ist, nämlich weil,

    ... er der einzige im Team ist, der deutsch spricht

    ... weil es nur 2 in seinem Team gibt, die deutsch können

    ... weil es nur 3 in seinem Team gibt, die deutsch können


    Alles im selben Vortrag - anscheinend merkt er sich nicht mal was er sagt. In einem anderen Video aus dem selben Zeitraum, outete er sich als one-man-show im Heimbüro und hat sich ganz arm gefühlt (ja die bösen Anklagen gegen ihn usw..).

    Und ev. ist ja sein unterirdisches Refugium analog zu seinem großen Team die Besenkammer neben seinem Heimbüro? ;)


    Die englische Version der Webseite war aber genau so katastrophal. Und viele drehende/blinkende GOLDENE "Logos" hab ich in Erinnerung. Keinerlei Shopanbindung. Keinerlei seriöse Bezahlfunktion (ich glaub irgendwas in Richtung per Mail Kreditkartendaten an ihn schicken oder so...). Die Seite war einfach ...<X


    Und hätte er tatsächlich so viel Geld - müsste er dann auf Robert Franz so billig rumhacken, damit er seine NEMs los wird? ;)


    Ich hab mir das so zusammengereimt, dass er ziemlich am Boden gewesen sein wird und dann die neue Geschäftsidee hatte, die ihm zumindest wieder eine halbwegs professionelle Webseite ermöglicht.

    Sei ihm vergönnt. Das nehm ich mir mit/lerne ich von ihm: Krone richten und weiter geht's. :) (und ergänze: nichts machen, wo man sich nachher nicht in den Spiegel schauen kann.. und keine Sakkos mit Goldknöpfen, *yak* <X)


    lg togi

    Jeder Mensch hat ein Brett vor dem Kopf - es kommt nur auf die Entfernung an.

    (Marie Ebner-Eschenbach)

  • Im verlinkten Artikel wird davon geschrieben, dass Franz für 10 Tage im Gefängnis war.

    Robert Franz war im Gefängnis weil er Menschen hilft mit seinen Produkten. Und er war nicht nur einmal dort.

    Und weil er öffentlich gegen die Pharma redet.  Robert Franz

    https://www.youtube.com/watch?v=tMdZFIvsnxQ

    Und wen es interessiert sein Lebenslauf: Die Wahrheit über Robert Franz


    Mein Mann hat mit den Produkten von Robert Franz, die er in einem Video nennt, sehr gute Resultate erzielt

    Mein Mann auch mit Nattokinase anstatt diesen Spritzen gegen Trombose, OPC, und andere bei Muskelfaserriß


    LG

    Nora

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Nelli

    Hat den Titel des Themas von „Robert Franz“ zu „Dr. Coldwell Feldzug gegen Robert Franz“ geändert.
  • Nelli

    Hat den Titel des Themas von „Dr. Coldwell Feldzug gegen Robert Franz“ zu „Dr. Coldwell Feldzug gegen Robert Franz?“ geändert.
  • Der Bernd Klein, alias Dr. Leonard Coldwell hat sich innerhalb der letzten 40 Jahre seine eigene Welt aufgebaut.

    Dass er nach der Auswanderung in die USA seinen Namen hat ändern lassen kann noch einigermaßen nachvollziehen.

    Seine Geschichte ist immer die Gleiche wo er in überfüllten Säle seiner Zuhörer erzählt!

    Als er gerade mal 13 Jahre alt war wurde damals seine Mutter an der Galle operiert und dabei gab es Probleme .und bekam eine verseuchte Bluttransfussion verabreicht wo sich dadurch eine Leberzerose und Leberkrebs entwickelte.. Die Ärzte im Krankenhaus hatten seiner Mutter nur noch wenige Monate zum Leben gegeben .

    Danach hatte der damals 13 Jährige Bernd Klein nach Alternativen gesucht und es auch geschafft angeblich seine Mutter zu heilen. Inzwischen ist seine Mutter über 80 Jahre alt und wird vom ihm noch auf der Bühne vorgeführt.

    Angeblich hat er biss jetzt über 68 Millionen seiner Bücher verkauft wo in 14 Sprachen übersetzt wurden. Sowas klingt für mich unglaublich und kenne keinen Autor der biss jetzt solche Auflagen verkauft hat. Auch hat er biss jetzt noch nicht den Beweis erbracht ob diese ganze Krankengeschichte von seiner Mutter glaubwürdig ist!

    Aber eins muss man ihm lassen ! Er ist ein ausgeklügelter Geschäftsmann und hat gelernt wie man seine Anhänger gnadenlos ausnehmen kann. Darum Finger weg von solchen Abzocker!

    Täglich Kokoswasser trinken hilft die Blutfettwerte senken, reinigt auch noch Blut und Nieren, und hilft dir beim Gelenke schmieren. ( Eigenzitat )

  • Seine Geschichte ist immer die Gleiche wo er in überfüllten Säle seiner Zuhörer erzählt!

    Als er gerade mal 13 Jahre alt war wurde damals seine Mutter an der Galle operiert und dabei gab es Probleme .und bekam eine verseuchte Bluttransfussion verabreicht wo sich dadurch eine Leberzerose und Leberkrebs entwickelte.. Die Ärzte im Krankenhaus hatten seiner Mutter nur noch wenige Monate zum Leben gegeben .

    Danach hatte der damals 13 Jährige Bernd Klein nach Alternativen gesucht und es auch geschafft angeblich seine Mutter zu heilen. Inzwischen ist seine Mutter über 80 Jahre alt und wird vom ihm noch auf der Bühne vorgeführt.

    Marketingmäßig hat er was drauf - Firmen, die eine (emotionale) Geschichte haben, sind besser aufgestellt. Weil sie damit die Kunden besser erreichen, sie bleiben dem Unternehmen treu.


    Man denke beispielsweise an Coca Cola, jeder kennt die Geschichten mit dem roten LKW, der zu Weihnachten durch die Gegend rollt.

    Oder denken wir einmal an eines der weltweit bekanntesten Firmenlogos, der springende Hirsch der US-amerikanischen Firma John Deere in Illinois. Das Unternehmen gibt es seit über 135 Jahren.

    Der Schmied John Deere hört von den Sorgen der Farmer, dass der schwere, klebrige Prärieboden an ihren eigentlich für den leichten, sandigen Boden im Osten der USA entwickelten Pflüge aus Gusseisen hängen bleibt. Daraufhin fertigt Deere aus einem schadhaften Sägeblatt eine Pflugschar aus hochpoliertem Stahl. Eine innovative Reaktion auf Sorgen von Mitmenschen machte das Unternehmen groß.

    Gleiches gilt für Apple oder auch Walt Disney. Nennt sich Branding, gekoppelt mit Storytelling. So wie halt die Geschichte des 13-jährigen Jungen Bernd Klein, der seiner Mutter das Leben rettete.

    Die einzige Waffe gegen Corona ist der gesunde Menschenverstand. Leider sind die meisten Menschen unbewaffnet.



  • Der Coldwell, so manche Dinge kommen unglaubwürdig rüber und Herr Franz hat ein breites Spektrum an Wissen, dennoch fehlt einiges und seine Produkte kaufe ich NEVER.

    HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Für jegliche von mir gegebene medizinische Fachliteratur an Dritte, die aus Pro- und Kontrastudien oder aus Überzeugung basieren. Ebenso distanziere ich mich vom Konsum, Verkauf oder Vermittlungen illegaler Substanzen. Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.


    Gesunde Grüße

    Medico

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier