Ich mach mal Pause

  • Auf mehrfachen Wunsch von einigen Mitschreibern hier bin ich kein Moderator mehr in diesem Forum.

    Deshalb hab ich mich entschlossen, auch keine weiteren Beiträge zu schreiben, weil ich mich hier keinesfalls aufdrängen und stören möchte.

    Ich melde mich aber nicht ab, weil ich mit einigen hier über die Konversation in Kontakt bleiben möchte. Es hat mich sehr gefreut, die Erfahrungen als Moderator machen zu dürfen, danke René dafür, mit dem ich übrigens keine Meinungsverschiedenheiten hatte, auch mit keinen Moderator hier, es war wirklich nur der Wunsch von Mitschreibern an René .


    Ich sehe das als Zeichen, Neues zu machen, Schicksal eben, solche Dinge haben mich immer weitergebracht und niemals gehindert, meinen Weg zu gehen. Bin auch keinem persönlich böse, jeder hat seinen Weg zu gehen.

    ich schreibe das nicht, weil ich möchte, dass mich jemand umstimmt, sondern weil ich nicht einfach so ohne Abschied, gehen möchte.


    "Ich mach mal Pause" hab ich geschrieben, weil ich natürlich nicht weiß, was die Zukunft bringt, vielleicht kommt ja eine Zeit, können auch ein paar Jahre sein, dass ich doch mal wieder als Kaulli zurückkehre.


    Ich wünsche allen alles Gute und viel Gesundheit! <3

  • es war wirklich nur der Wunsch von Mitschreibern an René .

    Schade kaulli, zum Glück blickst du zuversichtlich nach vorne.


    Mich würde interessieren, was das für linke Bazillen waren,

    man tritt doch erstmal persönlich in Kontakt, wenn einem am anderen was nicht passt.

    Solche Leute gibts wohl überall, denen wird auch mal jemand ordentlich in den Rücken fallen.


    Mich ärgert das, wie du merkst und das wollte ich auch hier ausdrücken.


    Ich wünsche dir alles Gute und hoffe, dass du dich nicht ganz vergraulen lässt!

    Mara

    „Das ist die Seuche unserer Zeit. Verrückte führen Blinde.“
    – aus William Shapespeare: König Lear

    Einmal editiert, zuletzt von Mara1963 ()

  • Moin

    das ist aber schade, denn gerade durch dich habe ich immer wieder gute Tipps bekommen, was die Ernährungsumstellung angeht.

    Genau hier ist nämlich der Ansatzpunkt für viele Krankheiten und das sage ich als Patientin, die es bisher mit gutem Erfolg bei Rheuma geschafft hat.

    "Ich mach mal Pause" hab ich geschrieben, weil ich natürlich nicht weiß, was die Zukunft bringt

    Ich sage in diesem Sinne schon mal <3 Dank an dich Kaulli und möchte dir etwas zurück geben.

    Pass gut auf dich auf, beste Gesundheit und hoffentlich bis bald:)

    Drückerchen und LG


    Was mich bewegt...

    Man muss den Dingen
    die eigene, stille,
    ungestörte Entwicklung lassen,
    die tief von innen kommt,
    und durch nichts gedrängt
    oder beschleunigt werden kann;
    alles ist austragen - und
    dann Gebären ....

    Reifen wie der Baum, der seine Säfte nicht drängt
    Und getrost in den Stürmen
    des Frühlings steht,
    ohne Angst,
    dass dahinter kein Sommer
    kommen könnte.
    Er kommt doch!
    Aber er kommt nur zu den Geduldigen,
    die da sind, als ob die Ewigkeit vor ihnen läge,
    so sorglos still und weit...

    Man muß Geduld haben,
    gegen das Ungelöste im Herzen,
    und versuchen, die Fragen selber lieb zu haben,
    wie verschlossene Stuben,
    und wie Bücher, die in einer sehr fremden Sprache
    geschrieben sind.

    Es handelt sich darum, alles zu leben.
    Wenn man die Fragen lebt,
    lebt man vielleicht allmählich,
    ohne es zu merken,
    eines fremden Tages
    in die Antwort hinein.

    (Rainer Maria Rilke)

    Alles, was wir sind, entsteht aus unseren Gedanken.

    Die Energie folgt der Aufmerksamkeit ( Buddha)



  • Das ist aber schade. Ich habe deine Beiträge immer gerne und aufmerksam gelesen, und mir einiges Positives daraus gezogen. Natürlich gehe ich nicht mit Allem überein, was du schreibst, aber vieles eben doch. Auch habe ich die innerliche Kraft, dir deine Meinung zu lassen, wo sie dir eben gut tut.

    Ich habe dich auch nciht als aifrdinglich empfunden.


    In dem Sinne, machs gut, genieße deine Pause, und komme vielleicht erfrischt irgendwann zurück.


    https://www.youtube.com/watch?v=JwciWXEXYBs

    Hermann Hesse: Bäume sind wie große einsame Menschen

    "Früher war Alles besser!" Nein, aber Früher war vieles gut, und das wäre es noch heute, wenn man es so gelassen hätte."

  • Alles Gute Kaulli, schade. Die Vielfalt und Verschiedenheit ist es die uns nach vorne bringt, indem Meinungen ausgetauscht und diskutiert werden können. Wenn alle dieselbe Meinung vertreten würden wäre es echt langweilig. Und jeder weiß etwas anderes, hat andere Schwerpunkte.

    Alles Gute für die Zukunft und Gottes Segen wünsche ich Dir!

    Solltest Du es Dir doch anders überlegen könnten wir ja mal Ferment- Rezepte austauschen^^.

    Liebe Grüße!

    Wer in meinen Beiträgen (Rechtschreib)fehler findet, darf sie sich gerne behalten!;)

  • Tschüss,kaulli,machs gut! Ich habe eine Menge von Dir gelernt! Schade! Alles Gute für Dich,weiter so!

    René Gräber

    Du hast inzwischen 4 weitere Beiträge von mir einfach gelöscht.

    Ich weiss nichtmal mehr worum es ging und ich kann hier nicht mehr schreiben,weil Deine Taktik-vermutlich geplanterweise-wie ein Knebel wirkt.Freie Meinungsäußrung geht wirklich anders.Ich hab schon richtig Schiss,den Mund aufzumachen

    Ich habe auf Deine Verfolgung und Deine Mobberei,die Du nie begründet hast, keine Lust mehr und bitte Dich,mein Profil hier und in allen Deinen Blogs zulöschen. Ich denke,ich komme Dir mit dieser Bitte sehr entgegen.

    "Wenn dein Pferd tot ist steig ab!" (Indianerweisheit und Trost für Kaulli.Übel,dieses Forum! Echt!)

    Ciao

    Susann

  • Du hast inzwischen 4 weitere Beiträge von mir einfach gelöscht.

    Ich weiss nichtmal mehr worum es ging und ich kann hier nicht mehr schreiben,weil Deine Taktik-vermutlich geplanterweise-wie ein Knebel wirkt.Freie Meinungsäußrung geht wirklich anders.Ich hab schon richtig Schiss,den Mund aufzumachen

    ...

    Ich dachte eigentlich, das wäre endlich mal ein Forum in dem nicht zensiert wird, solange jeder seine persönliche Meinung äußert.

    In Foren, die von der Pharma gesponsert werden, was bei vielen medizinische Foren der Fall ist, wird klar gelöscht, sobald jemand öfter die Schulmedizin anzweifelt.

    Lieschen, das tut mir leid, dass das passiert ist, mich würde interessieren weshalb? Nicht mal einen Grund benannt bekommen?

    Alles Gute Kaulli, schade. Die Vielfalt und Verschiedenheit ist es die uns nach vorne bringt, indem Meinungen ausgetauscht und diskutiert werden können. Wenn alle dieselbe Meinung vertreten würden wäre es echt langweilig. Und jeder weiß etwas anderes, hat andere Schwerpunkte.

    Genauso betrachte ich das auch, deshalb bedauerlich, dass das soweit gekommen ist.


    Die Verantwortlichen könnten sich ruhig zu Wort melden und erzählen weshalb sie Beschwerde eingelegt haben, ihr Statement abgeben und dazu stehen, oder fehlts hier etwa an Charakter und Aufrichtigkeit?


    Ich grüße euch,

    Mara

    „Das ist die Seuche unserer Zeit. Verrückte führen Blinde.“
    – aus William Shapespeare: König Lear

  • Hallo Lieschen,

    hier liegt offensichtlich ein Missverständnis vor.

    Meinst du folgende Beiträge:

    Verschiedenes

    Verschiedenes

    Verschiedenes

    Diese und andere Beiträge habe ich in "Verschiedenes" verschoben, da sie nicht zum eigentlichen Thema passten. Sie wurden also nicht gelöscht.

    Beim Verschieben von Beiträgen gibt es leider nicht die Möglichkeit, einen Hinweis zu platzieren.

    Hier hilft nur, einmal in die Liste der eigenen Beiträge rein zuschauen.


    Ich hoffe, du verlässt uns nicht.

    Liebe Grüße

    Bernd

    „Sage mir, was du isst, und ich sage dir, wer du bist.“ (Jean Anthelme Brillat-Savarin)

  • bernd

    Doch sie wurden gelöscht.Im Thread Nachsicht,Toleranz und Umgang miteinander.

    Aber ich hab eben gesehen:Scheinbar wurde fast der ganze Thread gelöscht-warum? Ich weiss nicht.

    Offensichtlich habe ich den Forenbetreiber eigentlich mal mit irgendwelchen Verlinkungen geärgert.Warum?Keine Ahnung....

    Und ich trau mich wirklich kaum noch,hier mehr zu schreiben als 3 Worte.

    Was mach ich denn falsch?????Ich tu doch niemandem was! Ist diese unerklärte Überraschungsdemontage etwa fair?

    Sagt doch,was Euch stört!!!!

    L.

  • Warum fragst du denn nicht direkt bei Rene Gräber an? Für mich wäre das immer der erste Weg, bevor ich in einem Forum öffentlich jemanden anschuldige.

    "Früher war Alles besser!" Nein, aber Früher war vieles gut, und das wäre es noch heute, wenn man es so gelassen hätte."

    Einmal editiert, zuletzt von Nelli ()

  • Hallo Lieschen,

    das Löschen zahlreicher Beiträge in diesem Thema hat nicht persönlich mit dir zu tun. Das Thema lief aus dem Ruder, so dass René einen Schnitt gemacht hat. Von mir wurden auch Beiträge gelöscht. Ich habe kein Problem damit.

    So wie Nelli bitte ich auch darum, bei persönlichen Problemen immer zuerst das direkte Gespräch über Konversation zu suchen. Da können schon viele Missverständnisse ausgeräumt werden. Ein öffentliches Thema ist dafür nicht gerade geeignet.

    Liebe Grüße

    Bernd

    „Sage mir, was du isst, und ich sage dir, wer du bist.“ (Jean Anthelme Brillat-Savarin)

  • Leider hat sich bisher noch keiner der Mitschreiber geoutet, der für kaullis Rücktritt aus der Moderationsarbeit verantwortlich ist.


    Ich persönlich bin mit allen Moderatoren einschließlich kaulli hier im Forum zufrieden, deshalb interessiert mich der Grund dafür.

    Es wäre ein kleines Stück Aufrichtigkeit mittlerweile angesagt meine ich.


    Gruß Mara

    „Das ist die Seuche unserer Zeit. Verrückte führen Blinde.“
    – aus William Shapespeare: König Lear

  • Vllt.sind die zur Zeit nicht anwesend.

    Welche Mods kennst du denn ausser Bernd und Kaulli?

    Avalonis tritt in dieser Funktion nie in Erscheinung.

    Mit lieben Grüßen Gabriele


    "Die Mikrobe ist Nichts, das Milieu Alles!" (Béchamp)

    Einmal editiert, zuletzt von Ragusa ()

  • Liebe Kaulli,


    ich finde es sehr, sehr schade, dass du als Moderator in diesem Forum nichtmehr zur Verfügung stehst.

    Deine Beiträge sehe ich als sehr wertvoll an.


    Ohne deine tatkräftige Unterstützung, wird wohl m.M.n. diese Plattform als Werbefläche "verkommen".Heilung wird über umworbene Nem"s suggeriert

    sowie ständige Werbung für Labore und Apotheken.


    Heilung geht auch anders!

    Ich bin mehr als enttäuscht!


    Dir von Herzen alles Gute! auf deinem weiteren Lebensweg und viel Erfolg und Freude!


    Hochachtungsvoll

    Talisman


    MfG



    „Ihr sollt das Heilige nicht den Hunden geben und eure Perlen sollt ihr nicht vor die Säue werfen, damit die sie nicht zertreten mit ihren Füßen und sich umwenden und euch zerreißen.“( Matthaeus 7:6)

    ,,Was du verstehst, setzt du für dich um. Was du nicht verstehst, gibst du als Ratschlag an andere weiter."( Alte Weisheit )

  • Leider hat sich bisher noch keiner der Mitschreiber geoutet, der für kaullis Rücktritt aus der Moderationsarbeit verantwortlich ist.

    Ich war ein paar Tage nicht hier, hab offenbar einiges nicht mitbekommen und bin verwundert.


    U.a. frage ich mich, wie Mitschreiber für Kaullis Rücktritt verantwortlich sein können? Haben Mitschreiber hier Entscheidungsgewalt? Wohl eher nicht.


    Selbst Mails an die Forenleitung können maximal Unstimmigkeiten oder Probleme aufgezeigt haben. Die Entscheidung getrennte Wege zu gehen (statt etwaige Probleme anders zu lösen), war sicher keine Entscheidung der Mitschreiber, sondern von Kaulli und der Forenleitung.


    Und was, bitte, heißt "geoutet"? Das klingt ja geradezu beängstigend! Wo soll das hinführen?!


    Ich glaube, wir sollten hier ein konstruktives Miteinander pflegen, ohne Streit.


    Ich persönlich war nicht immer einverstanden mit Kaullis Aussagen oder ihrer Art, aber ich finde es sehr schade, dass sie sich jetzt zurückgezogen hat. Ihr Wissen über Kräuter finde ich faszinierend und bereichernd, und ich finde es sehr schade, dass sie ihr Wissen jetzt nicht mehr mit uns teilt.


    Schade, dass keine andere Lösung gefunden wurde.

    Bitte das hier Geschriebene und Gelesene mit Hausverstand betrachten: Alle angeführten Informationen können klarerweise nicht immer und unter allen Umständen Allgemeingültigkeit haben, vielmehr müssen auch individuelle Gegebenheiten (Krankheiten u.ä.) berücksichtigt werden. Es macht grundsätzlich Sinn, auch Querverweisen und Quellenangaben zu folgen und Informationen querzuchecken, denn oftmals handelt es sich hier im Forum um persönliche Meinungen, nicht um Fakten.

  • Ich glaube, wir sollten hier ein konstruktives Miteinander pflegen, ohne Streit.


    Ich persönlich war nicht immer einverstanden mit Kaullis Aussagen oder ihrer Art, aber ich finde es sehr schade, dass sie sich jetzt zurückgezogen hat. Ihr Wissen über Kräuter finde ich faszinierend und bereichernd, und ich finde es sehr schade, dass sie ihr Wissen jetzt nicht mehr mit uns teilt.


    Schade, dass keine andere Lösung gefunden wurde.

    Da gehe ich mit Dir konform, nichts ist in Stein gemeißelt. Gruß Hannah

  • Und was, bitte, heißt "geoutet"? Das klingt ja geradezu beängstigend! Wo soll das hinführen?!


    Ich glaube, wir sollten hier ein konstruktives Miteinander pflegen, ohne Streit.

    Beängstigend soll das nicht klingen; ich fände es nur fair, wenn die Leute ihre Gründe mitteilen und sich nicht hinten herum "heimlich" beschweren.

    Das gehört für mich zu einem konstruktiven Miteinander dazu.

    „Das ist die Seuche unserer Zeit. Verrückte führen Blinde.“
    – aus William Shapespeare: König Lear