Krankheit

Herzschwäche: Immer mehr Menschen sind betroffen

14. Juni 2011 | Von | Kategorie: Krankheit

Herzinsuffizienz, das Leiden des zu schwachen Herzens, nimmt in Deutschland offenbar zu. Die ernsthafte Erkrankung mit oft tödlichem Ausgang wird dabei sehr eingehend untersucht, neue Therapiemethoden setzen auf Bewegung und auch Yoga statt der früher verordneten strikten Bettruhe. Fast drei Millionen Deutsche betroffen Herzinsuffizienz könnte bald den Status einer Volkskrankheit erlangen, so konstatieren es jedenfalls […]



Venöse Insuffizienz im Gehirn bei MS entdeckt

16. März 2011 | Von | Kategorie: Krankheit

Die neuesten Ergebnisse in der MS-Forschung (Multiple Sklerose) geben Hinweise auf die nicht unerhebliche Beteiligung eines abnormen Blutflusses im Gehirn. Danach weisen extra- wie auch intrakranielle Venen der MS-Kranken starke Veränderungen auf. Dies konnte jetzt mit neuesten bildgebenden Verfahren sichtbar gemacht werden. Für die Aufsehen erregende Entdeckung zeichnen sich zwei Forschergruppen aus Italien und den […]



Mehr Fälle von Leberkrebs

7. Februar 2011 | Von | Kategorie: Krankheit

Die Anzahl der Leberkrebs Fälle hat sich in den letzten Jahren erhöht. Nicht nur Lebererkrankungen, sondern auch Übergewicht, Hepatitis und Alkoholkonsum sollen schuld an dem immer schlechteren Zustand der Leber sein. Medizinern fordern nun im Zuge der Vorsorgeuntersuchung die Berücksichtigung der Leber. Entstehung durch Schädigung Markus Schuchmann, von der Universität Mainz, sieht einen Zusammenhang mit […]



Krebszellen schlagen zurück

3. Februar 2011 | Von | Kategorie: Featured, Krankheit

Immer wieder kommt es vor, dass Chemotherapien bei einer Krebserkrankung zunächst sehr erfolgsversprechend anschlagen, es aber plötzlich bei den Patienten zu einem unerwartet heftigen Rückfall kommt. Forscher der Universität Heidelberg deckten nun einen Rückkopplungsmechanismus auf, der für dieses Phänomen bei der Diagnose Krebs verantwortlich sein könnte. Die Biologen Dominik Fuchs und Carsten Berges beobachteten bei […]



Zellbiologische Entgiftungsstörung bei Parkinson

7. Januar 2011 | Von | Kategorie: Krankheit

Der Morbus Parkinson ist eine neurodegenerative Erkrankung, bei der wichtige Nervenzellen im Mittelhirn absterben, was letztendlich zum Tode des Patienten führt. Die Ursache für das Absterben der Nervenzellen war lange Zeit unklar. Jetzt haben britische Forscher herausgefunden, dass die zelleneigene Müllabfuhr dieser Nervenzellen gestört ist. Genetisch gesehen ist die Parkinson eine heterogene Erkrankung, bei der […]



Einfluss der Ernährung auf Eierstockkrebs

15. Dezember 2010 | Von | Kategorie: Krankheit

Eierstockkrebs ist eine Krebsform mit einer vergleichsweisen hohen Mortalitätsrate, da die frühe Verlaufsform weitestgehend ohne Symptome erfolgt. Treten die ersten Symptome auf, dann befindet sich die Erkrankung schon in einem fortgeschrittenem Stadium. Von daher liegt die 5-Jahres-Überlebensrate bei nur 45 Prozent. Die vorliegende Studie befasst sich mit dem Gedanken, ob diätetische Gründe einen Einfluss auf […]



Burn-out – eine häufige aber schwierige Diagnose

6. Dezember 2010 | Von | Kategorie: Krankheit, Leads

Die Betriebskrankenkassen schätzen, dass in Deutschland ca. 9 Millionen Menschen unter dem sog. Burnout-Syndrom leiden. Nach neuesten Erkenntnissen, die in einem neuen HTA- Bericht (Health Technology Assessment) veröffentlicht wurden, gibt es bei der Differenzial-Diagnose der Erkrankung große Probleme. Die unabhängigen Wissenschaftler kamen bei der Auswertung der Studienergebnisse zu dem Schluss, dass. das Burnout-Syndrom nur schwer […]



Achillessehnenriss: Vor- und Nachteile einer Operation

17. November 2010 | Von | Kategorie: Featured, Krankheit

Der stabilste Strang im menschlichen Bewegungsapparat reißt selten. Gemeint ist die Ruptur (Riss) der Achillessehne. Diese Unfallfolge tritt meist nur dann ein, wenn die Fersensehne vorher zu stark belastet wurde und überreizt ist. Ist es passiert, sind Kühlung und Ruhigstellung die ersten Maßnahmen des kompetenten Ersthelfers. So schnell wie möglich sollte dann der Arzt aufgesucht […]



Morgellons – Verzeiflungstat einer Betroffenen

4. September 2010 | Von | Kategorie: Krankheit

Anfang August 2010 beging eine 55-jährige Münchnerin im bayrischen Vagen auf spektakuläre Weise Selbstmord. Sie sprang aus einem fliegenden Heißluftballon. Vorangegangen war eine 2 Jahre andauernde Leidensgeschichte. Mit ihrem Suizid wollte Monika B. die Öffentlichkeit auf ihre seltene Krankheit aufmerksam machen. Monika B. litt an Morgellons. Die ersten Symptome des Morgellons-Syndroms sind heftige Hautschmerzen, auch […]



Morgellons – noch keine Therapie in Sicht

18. August 2010 | Von | Kategorie: Krankheit

Die Morgellons-Krankheit ist eine neue, mysteriöse Hauterkrankung, die wunde Hautstellen und Ausschläge hinterlässt. Die Betroffenen berichten zudem von Kribbel- und Kriechgefühlen auf und unter der Haut und von faserartigen Strukturen, die aus der Haut herausragen. Die meisten Schulmediziner sehen die Krankheit in einem psychiatrischen Zusammenhang: Sie erklären die Kranken für verrückt und diagnostizieren Dermatozoenwahn, ein […]