Kategorie Ernährung

Rote Bete – Wundermittel für Sportler und Herzpatienten?

Die Rote Beete gilt in der Naturheilkunde schon lange als ein Heilmittel und nicht nur als „Gemüse“. Schön, dass sich auch die „Wissenschaft“ zunehmend dieser Pflanze annimmt und zu dem Schluss kommt: Rote Beete ist ein Wundermittel für Sportler und Herzpatienten. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Kansas State University, die schon im Jahr …

Weiterlesen „Rote Bete – Wundermittel für Sportler und Herzpatienten?“ »

Maschinenöl in Schokolade – klingt unglaublich, scheint aber die Regel zu sein

Die Begriffe „Mineralöl“ und „Erdöl“ bringen wir mit technischen Produkten in Verbindung. Doch auf mancherlei Wegen gelangen solche unappetitlichen Schmierstoffe auch in Lebensmittel. Analysen von Schokolade ergaben, dass in vielen klassischen und beliebten Artikeln Mineralöl-Bestandteile enthalten sind. Konkret geht es um gesättigte (MOSH, Mineral Oil Satured Hydrocarbons) und aromatische Kohlenwasserstoffe (MOAH, Mineral Oil Aromatic Hydrocarbons). …

Weiterlesen „Maschinenöl in Schokolade – klingt unglaublich, scheint aber die Regel zu sein“ »

Giftpfanne aus Asien

Die asiatische Küche genießt den Ruf, sehr gesunde Mahlzeiten auf den Tisch zu zaubern. Vor allem die vielfältigen Gemüsesorten gelten als Bereicherung und die Gewürze haben teils Eigenschaften als Heilkräuter. Die Rohstoffe aus den Herkunftsländern sollen die besten sein, mag so mancher denken. Dabei sind die Grenzwertüberschreitungen von Insektiziden und Herbiziden in chinesischen Lebensmittel schon …

Weiterlesen „Giftpfanne aus Asien“ »

Hepatitis-E: SPD fordert Auskunft über Gefahr durch Schweinefleisch

Die Zahl der Hepatitis-E-Fälle hat sich deutschlandweit nahezu verdoppelt. 2015 waren über 1.200 Neu-Infektionen zu verzeichnen, nachdem im Vorjahr nur rund 670 registriert wurden. Die bayrische SPD verlangte im Mai 2016 von der Landesregierung eine Lagebeurteilung. Hepatitis-E-Viren gelangen in Deutschland höchstwahrscheinlich über infiziertes Schweinefleisch in den Menschen. Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) und das Landesamt …

Weiterlesen „Hepatitis-E: SPD fordert Auskunft über Gefahr durch Schweinefleisch“ »

Heinz Tomatenketchup darf in Israel nicht Ketchup genannt werden

Der Markenname „Heinz“ klingt wie ein Synonym für Ketchup. Doch das gezuckerte Gemisch enthält angeblich nur 21 % Tomatenmark – zu wenig für eine Tomatensauce, die Ketchup ja eigentlich sein soll. Einer Nachricht der britischen Zeitung Indipendent zufolge, hatte das israelische Gesundheits-Ministerium dem Hersteller im Januar 2015 vorerst untersagt, sein Produkt als „Ketchup“ zu deklarieren. Statt dessen …

Weiterlesen „Heinz Tomatenketchup darf in Israel nicht Ketchup genannt werden“ »

Glyphosat-Gift im Bier

Die Schreckensmeldungen über das Herbizid Glyphosat nehmen kein Ende. Und ich hatte schon mehrfach davon berichtet, u.a.: Glyphosat in Billigbrot oder Glyphosat in Brötchen. Und jetzt auch im Bier. So hat das Umweltinstitut München das Unkrautvernichtungsmittel im Februar 2016 in vielen Biersorten nachgewiesen. Die Chemikalie hat gleich mehrere negative Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit. In …

Weiterlesen „Glyphosat-Gift im Bier“ »

MARS: Jetzt als Tierfutter? Sondermüll? Oder doch: Lebensmittel?

Am 23. Februar warnte die Webseite der „Tagesschau“ vor dem Verzehr von „Mars“ und „Snickers“ Riegeln und den Produkten der Marke „Milky Way Minis“ (). Der Auslöser für die Warnung und eine gleichzeitig gestartete Rückrufaktion war der Hersteller selber. Grund für die „Aufregung“ waren Plastikteilchen, die ein oder mehrere Kunden in Schokoladenriegel(n) gefunden hatten. Von …

Weiterlesen „MARS: Jetzt als Tierfutter? Sondermüll? Oder doch: Lebensmittel?“ »

Schokopudding mit Schweineresten

Sie glauben, dass Schokopudding ein fleischfreies Produkt ist? Dann haben Sie vielleicht noch nicht so genau hingeschaut. Denn in ihrem Lieblings-Schokopudding können Lebensmittelzusatzstoffe enthalten sein, die aus Schlachtabfällen hergestellt sind. Ekelhaft – oder? Schokopudding erhält erst durch den Zusatz von Gelatine die gewünschte Konsistenz. Die Hersteller vermischen sogar Joghurt mit den Schweineresten und dazu noch billiges Pflanzenfett. Auch …

Weiterlesen „Schokopudding mit Schweineresten“ »

Burger nicht besser als Hundefutter

Tierfutter, Hundefutter, Hamburger. Gibt es da einen Unterschied? Klar: Für Tierfutter herrschen nicht die gleichen Standards, wie dies bei Nahrungsmitteln für den menschlichen Verzehr der Fall ist. So darf zum Beispiel Hundefutter Fleisch enthalten, dessen Mindesthaltbarkeitsdatum bereits überschritten ist. In den USA sollen auch Fast-Food-Ketten wie McDonalds und Burger King derart minderwertiges Fleisch (bei uns nennt man …

Weiterlesen „Burger nicht besser als Hundefutter“ »

Superkeime durch halbgares Fleisch?

Als „Superkeime“ werden Bakterien bezeichnet, die gegen ein oder mehrere Antibiotika resistent sind. Ein kritisches Problem ist, dass solche Mikroben schwere Infektionskrankheiten beim Menschen auslösen können. Entstanden sind derartige „Superkeime“ durch den falschen und völlig aus dem Ruder gelaufenen Einsatz der Antibiotika. Über genau diese Problematik berichte ich übrigens schon seit Jahren, unter anderem in meinem Grundsatzbeitrag …

Weiterlesen „Superkeime durch halbgares Fleisch?“ »

4 Gründe warum Sie wirklich krank werden...
... und was Sie mit Hilfe der Naturheilkunde tun können! Erfahrungen und bewährte Strategien aus meiner Naturheilpraxis! Wenn Sie dies interessiert, tragen Sie hier unten einfach Ihre E-Mail Adresse ein:
Der Newsletter ist absolut kostenlos. Sie verpflichten sich zu nichts. Sie können sich jederzeit wieder Abmelden mit einem einfachen Klick am Ende jeder E-Mail. Informationen zum Versandverfahren, den Statistiken, sowie Widerrufsmöglichkeiten finden Sie in der Datenschutzerklärung auf dieser Webseite.